Montana-Gebirgspfad

MITTELSCHWER 13 Bewertungen
#34 von 114 Wegen in

Der Montana Mountain Trail ist ein 19,4 Meilen langer Wanderweg, der in der Nähe von Superior, Arizona, liegt und über wunderschöne Wildblumen verfügt, die als moderat eingestuft werden. Der Weg bietet zahlreiche Aktivitätsmöglichkeiten und ist das ganze Jahr über zugänglich. Hunde können diesen Weg auch benutzen.

ENTFERNUNG
19.4 Meilen
HÖHENUNTERSCHIED
4,809 Fuß
ROUTENTYP
Rundweg

hundefreundlich

Angeln

Wandern

Naturausflüge

Offroad-Fahren

Fahren mit Aussicht

Gehen

Vogelbeobachtung

Aussicht

Wildblumen

Wildtiere

1 month ago

Einige Leute verwechseln das mit der 4x4-Schleife. Obwohl dieser Weg 650 einigen folgt, ist es wirklich nur der Ort, an dem sich der Arizona-Weg befindet, und einige dieser Strecken sind nur Wandern, Radfahren und Reiten. Einige sind auch in der Wildnis. Verwenden Sie den Montana Mountain Loop Track, wenn Sie einen Motor haben.

offroad-fahren
ausgewaschen
steinig
1 month ago

Hat die Schleife von Ost nach West gemacht. Die Eastbacks mit den Serpentinen hinaufzugehen, war ziemlich eng und nicht der Ort, an dem ich ein anderes Fahrzeug treffen wollte. Einige der Ecken der Haarnadelkurve waren ziemlich eng, und ich würde das nicht in einem LKW voller Größe tun wollen ... in einem Wrangler oder nebeneinander wäre es Ihnen gut. Der größte Teil der Strecke auf dieser Seite war ziemlich ausgewaschen und Sie sollten Ihre Linien durch den nackten Felsen wählen. Ich habe keine Abschnitte gefunden, in denen ich 4L brauchte, aber ich habe auch 35 und einen begrenzten Slip-Diff, die ein paar Mal getreten sind. Nichts Besonderes. Das Top hatte eine tolle Aussicht und war leicht zu fahren. Der Abstieg auf der Westseite war überhaupt nicht schlecht und das Gelände erleichtert sich, so dass die Linienfindung nicht so intensiv ist. Durch die Schluchten zu kommen, war landschaftlich reizvoll und es gab ein paar rauschende Bäche, durch die man spritzen konnte. Mehr Verkehr auf dieser Seite. Insgesamt eine tolle Tagesfahrt. Ein paar Bereiche, in denen Bäume in die Straße gefallen sind, die mit einer kurzen Kettensäge zurückgeschnitten werden könnten. Es gibt einiges an Stein, also stellen Sie sicher, dass Ihre Streben aus Service- und Pendelstangen bestehen, um einige der Vibrationen zu absorbieren.

steinig
2 months ago

offroad-fahren
9 months ago

Nun, es ist kein gepflegter Feldweg mehr, der Sommermonsun hat die Serpentinen und einige der Waschstraßen ausgewaschen. Wir waren mit einer Gruppe von 4X4 Toyotas unterwegs und hatten eine tolle Zeit. Genau die richtige Menge an Technik mit toller Aussicht. Die Switchbacks belasteten die Rigs, da die Temps 105+ waren, aber wir wussten, dass dies eine Möglichkeit war. Es gibt viele coole Orte, an denen Sie die Landschaft genießen können. Landschaftliche Veränderungen in Hülle und Fülle, wenn Sie von der niedrigen Wüste zur Kiefer gehen. Insgesamt eine angenehme Fahrt und eine, die bei niedrigeren Temperaturen noch besser wäre. Einige Orte sahen auch so aus, als wären sie ziemlich gute Campingplätze, nicht zu weit vom Wanderweg entfernt, aber der Verkehr schien nicht so schwer zu sein.

fahren mit aussicht
Sunday, March 25, 2018

Viele Wege, aber bitte nehmen Sie heraus, was Sie mitbringen und helfen Sie, dieses Land zu schützen.

offroad-fahren
Monday, June 27, 2016

Ich habe diesen Weg ca. gemacht. Vor 15 Jahren war es ein Off-Road-Test. Jetzt wurde es gepflegt und abgestuft und ist nichts weiter als ein Feldweg. Die Landschaft ist schön, aber es macht nicht mehr so viel Spaß wie früher

Thursday, July 16, 2015

Tolle Aussichten auf den Trails und sobald man hoch genug ist, fühlt man sich wie im Norden!

offroad-fahren
Sunday, February 01, 2015

Zum ersten Mal Jeepfahrt durch diesen Berg. Erstaunlicher 70-Grad-Januar-Tag. Ich sah Hirsche, einen Straßenläufer, einen Kammkaktus, eine Höhle, eine Mine, eine elefantenstammförmige Felsformation und einen Herzfelsen. Fabelhafter Tag mit Freunden

offroad-fahren
21 days ago

wandern
1 month ago

wandern
3 months ago

wandern
6 months ago

Monday, February 01, 2016

Empfohlene Wege