Gateway, Bell Pass, and Windgate Loop Trail

SCHWER 158 Bewertungen
#15 von 67 Wegen in

Der Gateway-, Bell Pass- und Windgate-Rundweg ist ein mäßig frequentierter Rundweg in der Nähe von Scottsdale, Arizona, der sich durch wunderschöne wilde Blumen auszeichnet und als schwierig eingestuft wird. Der Weg bietet eine Reihe von Aktivitätsmöglichkeiten und ist ganzjährig zugänglich. Hunde können diesen Weg ebenfalls benutzen, müssen jedoch an der Leine geführt werden.

Entfernung: 9.6 miles Höhenunterschied: 1,991 feet Routentyp: Rundweg

angeleinte Hunde

Wandern

Mountainbiking

Naturausflüge

Vogelbeobachtung

Laufen

Aussicht

Wildblumen

Wildtiere

steinig

wandern
steinig
2 days ago

Eine wunderbare, aber herausfordernde Wanderung, die Scottsdale so zugänglich macht. Begonnen um diese Mittagszeit und beendet um 2:45 Uhr. Ich möchte das nächste Mal direkt bei Sonnenaufgang beginnen, da Sie die ganze Zeit der Sonne ausgesetzt sind. Ich ging im Uhrzeigersinn und ging Windgate hoch und Glocke runter.

wandern
kein schatten
15 days ago

wandern
kein schatten
26 days ago

wandern
überwachsen
1 month ago

10/5 / 19- Super Wanderung !! Dies war das erste Mal, dass ich diese Schleife gemacht habe, und Bell Pass ist kein Witz! Die 4. Meile ist eine allmähliche Steigung, bevor es steil wird. Nachdem Sie den Bell Pass erreicht haben, geht es bergab auf einem schmalen Pfad in Richtung Windgate Pass. Der Windgate Pass spielt mit Ihrem Kopf, da die Höhe zwischen Steigungen und Gefällen variiert. Gegen Ende des Windgate Passes passieren Sie die Bank, die den Inspiration Point markiert. Sie sehen dann ein Schild für den Gateway Saddle und den Gateway Trailhead. Insgesamt habe ich diese Wanderung geliebt. Ich würde es jedoch nur für diejenigen empfehlen, die sich einer Herausforderung stellen. AllTrails gibt an, dass diese Schleife 8,8 Meilen lang ist, aber 9,8 Meilen (Trailhead zu Trailhead) aufgezeichnet. Ich empfehle, diese Runde um 6 Uhr morgens zu beginnen, aber im Oktober nicht später als 6:30 Uhr. Ich beendete diese Runde in 3:56:00 Stunden mit moderatem Tempo.

Laufen
2 months ago

Wahrscheinlich mein neuer Lieblingstrail im Großraum Phoenix. Es ist ziemlich lang und exponiert und erfordert eine gute vertikale Verstärkung, aber die Auszahlung ist enorm. Die Aussicht vom Bells Pass und Windgate Pass ist unglaublich. Wenn Sie aus dem beliebten Trail-Verkehr von Gateway Loop ausbrechen, fühlen Sie sich fast wie allein in der ruhigen Wildnis, obwohl Sie nur wenige Kilometer von allen modernen Annehmlichkeiten entfernt sind. Der Trail ist fast vollständig fahrbar und ich ziehe es vor, ihn in einer Schleife gegen den Uhrzeigersinn zu fahren.

wandern
kein schatten
steinig
5 months ago

Spur leicht zu folgen. Ich habe die Gateway-Schleife gemacht, die ziemlich lang ist (15 km). Auf jeden Fall empfehlen, es am frühen Morgen zu tun, weil es keinen Schatten gibt

5 months ago

Gutes Training, der Bell-Pass-Trail führt eine hübsche Schlucht hinauf, dann ein Stück hinunter und zurück zum Gateway. Wir haben die schönste Eidechse des Ostens gesehen, gleich nach dem Bell Pass. Gateway Loop ist wahnsinnig voll, aber lassen Sie sich nicht abschrecken, sobald Sie vorbei sind, ist es ruhig und es gibt viel weniger Leute.

wandern
käfer
steinig
5 months ago

Tolle Wanderung! Erster Trail den ich mit dieser App gefunden habe und auch meine bisher längste Trailwanderung! Benutzte meinen Garmin, um zu verfolgen: 10 Meilen, 2057 Fuß bestiegen. Ich habe eine Klapperschlange gesehen, die sich gerade am Rande des Pfades sonnen. Sei also vorsichtig! Sah auch zwei Hirsche! Großartige Aussichten und erstaunlich, wie ein Berg auf beiden Seiten so unterschiedlich aussehen kann.

5 months ago

Unglaubliche Aussichten!

wandern
6 months ago

4/18/19-Fantastische Wanderung. Meine erste lange Distanz. Näherte sich im Uhrzeigersinn. 10 Meilen auf beiden Apple-Uhren und auf allen Spuren aufgezeichnet. 4 Stunden Gelegentlich angehalten, um Bilder von Wildblumen und Ansichten zu machen. Freue mich schon darauf.

wandern
6 months ago

Ein anspruchsvoller Aufstieg vom Gateway Trailhead auf den Bell Pass ist die Anstrengung wert. Die Aussicht auf Scottsdale und Phoenix liegt ganz oben. Der Weg führt weiter in das wunderschöne Tal zwischen Bell und Windgate Pass. Dies ist eine ruhige Reise, wenn Sie den Blick auf die Stadt verlassen und in ein Tal wandern, das von der Zeit unberührt ist. Vom Windgate Pass aus fahren Sie in nördlicher und westlicher Richtung zum Inspiration Point, von wo aus Sie die Aussicht auf Tom Thumb genießen und dann abwärts zu Ihrem Ausgangspunkt bei Gateway Trailhead gelangen. Eine der besten Wanderungen im Tal.

wandern
7 months ago

Wir trainieren für The Camino und brauchten etwas Abstand, um diese Wanderung zu machen. Es war ein wunderschöner Tag mit schönen Brisen und sehr schönen Wildblumen. Besonders liebte die Wingate to Bell Pass-Portion, da wir fast völlig alleine waren und die Aussicht spektakulär war. Ziemlich ermüdend beim letzten Aufstieg zum Bell Pass, aber einfach weil es wärmer wurde und es ein langsamer steiler Aufstieg ist. Der anständige Rückweg von Bell war wegen losem Kies etwas schwieriger. Sobald wir uns wieder mit dem Gateway Trail verbunden hatten, waren die Sonntagsmassen in Massen. Wiederholen Sie diesen Vorgang im Gegenuhrzeigersinn und in der Woche, um zu sehen, wie sich die Dinge ändern. Getaktet 9,58 Meilen.

wandern
kein schatten
steinig
7 months ago

Ausgezeichnete Wanderung, dauerte ca. 3 Stunden 45 Minuten. Die Wildblumen (31.3.19) waren spektakulär. Wir haben tatsächlich versucht, es mit dem 12,5-Meilen-Loop zu Toms Daumen zu schaffen, machten aber eine falsche Kurve und machten dies aus Versehen. Ich sah eine Gartenschlange und wurde von vielen Leuten gewarnt, dass eine Rasselnatter einen Hund genau unterhalb des Inspirationspunktes gebissen hatte. Es gibt viel Gras, in dem sich Schlangen verstecken können, aber es ist eine schöne Wanderung! Hoffentlich geht es dem Hund gut, wir haben den Trubel nie eingeholt.

wandern
8 months ago

Schöne Rundwanderung mit Frühlingsblumen.

8 months ago

Ich habe diese Wanderung heute genossen. Blumen waren wunderschön ❤️ Mein Strava sagt, dass es 9,7 Meilen 2010 Fuß war.

wandern
8 months ago

Ich habe ein paar Seitenausflüge hinzugefügt, um dies etwas länger zu machen, fast 12 Meilen. Der größte Teil des Weges ist mittelschwer, aber es gibt einige Strecken, die sicherlich schwierig sind. Eine der schönsten Wanderungen, die ich je gemacht habe, und ich war schon überall. Völlig abgeschieden, sobald Sie an Gateway Loop vorbeigekommen sind. Ich bin im Uhrzeigersinn gefahren und würde diese Route empfehlen.

Sehr gute und lange Wanderung: 9,8 Meilen zurück zum Ausgangspunkt. Zwei steile Anstiege, ziemlich steil wie sie kommen, aber insgesamt eine wunderschöne Landschaftswanderung, vor allem den Windgate Pass hinauf.

wandern
9 months ago

Sehr landschaftlich reizvoll und steil gegen den Uhrzeigersinn bis zum Glockenpass, den Sie in einem Meter erreichen. Dann steigen Sie ab und schlängeln sich durch das Tal und über drei falsche Pässe hinauf zum Windtorpass. Das sind 5,2 Meilen bis dahin und ungefähr 2.100 Fuß Höhenunterschied. Dann sind es weitere 7 km zurück zum Ausgangspunkt über sehr felsiges Gelände. Tolle Aussicht auf Camelback und andere Berge und Täler.

Laufen
10 months ago

25lb gewichtete Weste. Rufen Sie das Paar an, das mir Wasser gegeben hat. Toller Sonntagsweg.

wandern
10 months ago

Toller Weg! Schön, wenn Sie an der überfüllten Gateway-Abteilung vorbeikommen. Sehr schöne, unberührte Wüste, vorbei an Windgate und darüber hinaus. Die andere Seite des Berges ist im Allgemeinen ruhig und voller Natur. Ganz zu schweigen von den malerischen Ansichten von Four Peaks, The Superstitions und Weaver's Needle. Ich fand diesen Weg gut für das Ferntraining, das ich brauche, und die Erkundung der Umgebung für zukünftige Wanderungen in der Umgebung.

10 months ago

Was für eine tolle Wanderung! Sobald Sie die Gateway-Schleife hinter sich gelassen haben, fühlen Sie sich für die nächsten 1,5 Stunden wie Sie selbst. Ich gehe flink und lege die gesamte Strecke in 2 Stunden und 50 Minuten zurück.

11 months ago

Es war eine schöne Wanderung! Einige sehr steile Steigungen und lose Felsen. Auf jeden Fall eine Herausforderung.

wandern
11 months ago

Tolle Wanderung. Erstaunliches Wetter und Landschaft. Die Wanderung wird so viel besser, wenn Sie sich mit dem Windgate-Trail verbinden und die Menschenmassen auf der Gatewayschleife zurücklassen. Ich empfehle, diese Schleife im Uhrzeigersinn zu durchlaufen. Der Blick über die Rückseite der Windgate in Richtung der vier Gipfel ist unberührt und die Wanderung von Windgate zu Glockenpass ist ruhig und friedlich. Kann diese Wanderung wärmstens empfehlen. Kam fast genau 10 Meilen auf meine Apple Watch (5,5 Meilen von dem Punkt entfernt, an dem Sie den Bell Pass Trail auf der Ostseite der Berge treffen).

wandern
Fri Oct 19 2018

Nach den Dokumentationen der Preserve-Dokumente und den Informationen, die bei Gateway Trail Head angezeigt werden, handelt es sich um eine 9,5 Meilen lange Schleife. Ich ging gegen den Uhrzeigersinn, um im ersten Teil meiner Wanderung mehr Steigung zu bekommen. Die jüngsten Stürme haben viel Schmutz und Sand von den Pfaden gespült. Ich bevorzuge das, da es eine dichtere Spur hinterlässt, auch wenn es etwas steiniger ist und derzeit ein solides Fundament ist. Fabelhafte Aussicht in die Schlucht! Ich musste mich in der verräterischsten und steilsten Stelle auf die Spur setzen, um zu vermeiden, dass ich aufgrund der starken Winde an dem Tag, an dem ich gewandert bin, den Halt verlor. 4 Stunden insgesamt genommen.

wandern
Mon Oct 08 2018

Tolle Wanderung. Letzte Nacht gab es ein großes Gewitter, so dass der Weg etwas verwaschen war, lockere Felsen und Kieselsteine, aber andererseits wunderschöne grüne Okotillos und einige Wasserläufe. Es lohnt sich!

Laufen
Thu Sep 06 2018

Der Aufstieg am Bell Pass ist hart, aber es lohnt sich. Toller Lauf am frühen Morgen, bevor es zu voll wird.

wandern
Mon Jul 30 2018

Ich hatte die Absicht, ein Hin und Her zum Bell's Pass zu machen, entschied mich jedoch, es zu einer Schleife zu machen, weil die Landschaft so reizend ist. Ich fand es ziemlich moderat und absolvierte es in knapp 4 Stunden, wobei die Laufleistung etwa 9,4 Meilen betrug. Liebte es!

Mehr laden

Empfohlene Routen