Four Peaks OHV Road #143 to Route 188

EINFACH 148 Bewertungen
#1 von 7 Wegen in

Die Four Peaks OHV Road Nr. 143 bis Route 188 ist ein stark frequentierter Punkt-zu-Punkt-Weg in der Nähe von Fort McDowell, Arizona, der sich durch wunderschöne wilde Blumen auszeichnet und für alle Schwierigkeitsgrade geeignet ist. Die Strecke wird hauptsächlich für das Fahren in der Natur und im Gelände genutzt und ist das ganze Jahr über zugänglich.

Distance: 26.3 miles Höhenunterschied: 4,478 feet Routentyp: Strecke

Fahren mit Aussicht

ohv / off road driving

Aussicht

Wildblumen

Wildtiere

steinig

kein Schatten

Stand vom 23.02.2014 - Benutzer haben berichtet, dass die Straße 1/4 des Weges gesperrt ist. Dies kann eine saisonbedingte Schließung aufgrund von Schnee sein. Bitte kontaktieren Sie den Tonto National Forest bevor Sie es versuchen. Dies ist eine sehr beliebte landschaftlich reizvolle Route durch die Four Peaks Wilderness. Es gibt mehrere tolle Wanderwege. 4WD ist nicht erforderlich, kann aber hilfreich sein. Die Route ist meistens eine unbefestigte Straße. Zerstreutes Camping erlaubt. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Abfälle auspacken. Bleiben Sie immer auf markierten Straßen und Wegen. Befindet sich im Tonto National Forest. Für aktuelle Bedingungen rufen Sie den Mesa Ranger District (480) 610-3300 an. Dies ist eine abgestufte unbefestigte Straße, die jedoch an einigen Stellen ausgewaschen und eingerieben ist. Allradantrieb von Vorteil. Kleine Bachüberquerungen möglich. Schnee wahrscheinlich im späten Herbst und Winter. Die auf dieser Seite beschriebene Route ist für die Fahrt. Wanderer und Mountainbiker können diese Straße auch benutzen, aber es wäre nicht zu aufregend. Diese Route kann auch am anderen Ende der State Route 188 gestartet werden.

offroad-fahren
9 days ago

Fun Easy Trail für Anfänger. Meistens nimmt sich eine unbefestigte Straße mit ein paar Hügeln Zeit und wir mussten vorsichtshalber einen Geländewagen ziehen, der vom Weg abgekommen war, weil er zu schnell gefahren war. aber tolle aussichten und bildpunkte

offroad-fahren
1 month ago

Ich nahm meine 4runner 2001 4x4 Mitteldifferentialsperre mit 265/70 16s. Ich habe meine Trittbretter entfernt ... Die Wege sind größtenteils einfach, mit einigen gemäßigten Felsgebieten. Jedoch würde ich sagen, dass jeder LKW / SUV in der Lage sein sollte, darauf zu fahren. Ich konnte 40 Meilen pro Stunde fahren. Das war im August, also war es ziemlich trocken. Ich bin nicht sicher, wie es wird, wenn es nass ist. Vielleicht ist das dann, wenn ein 4x4 empfohlen wird.

offroad-fahren
kein schatten
1 month ago

Absolut großartige Fahrt. Dies war meine erste Offroad-Erfahrung. Ich habe gestern meinen 4Runner bekommen und dies ist ein perfekter Trail, um dein neues Rig einzubrechen oder etwas Erfahrung zu sammeln. Ich hatte meinen Hund dabei und sie schien Spaß zu haben. Ich werde auf jeden Fall wiederkommen und die Nebenstraßen und Wanderwege erkunden.

offroad-fahren
ausgewaschen
1 month ago

Gute Szenen und gute Zeit brauchen kein Auto.

wandern
kein schatten
abseits des Weges
steinig
2 months ago

offroad-fahren
abseits des Weges
2 months ago

Tolle Aussicht von den 4 Gipfeln. Ziemlich ausgereifte Fahrt. Ich habe oben geparkte Autos gesehen.

fahren mit aussicht
2 months ago

Fuhr mit dem Jeep zu diesem großartigen Anfänger-Trail, um am 4. Juli die Landschaft zu erkunden. Ich glaube, ich habe den ganzen Tag 4 andere Fahrzeuge gesehen. Ich würde sagen, wenn Sie neu im Offroad-Fahren sind, fangen Sie hier an. Es gibt viele kleine Nebenwege, auf denen Sie testen können, wie gut Sie sich fühlen, und die Rückkehr zum Hauptweg ist eine einfache Aufgabe. Auf jeden Fall ein angenehmer Trail.

offroad-fahren
2 months ago

8 Meilen hinauf und zurück in einem auf lagergroßen Kleintransporter. 4WD wird nicht benötigt.

offroad-fahren
3 months ago

Tolle Fahrt mit fantastischer Aussicht. Kann mit einem Stock Pickup gefahren werden.

offroad-fahren
3 months ago

Fun first trail seit dem Kauf meines Jeep Wrangler Unlimited. Schöne Aussicht und kein Verkehr an einem Freitag Tag fahren. Nachdem wir von der 87 zum Roosevelt Dam und der 188 gegangen waren, fuhren wir nach Norden durch das Tonto Basin nach Payson und dann nach Hause zu Fountain Hills. Alles in allem über eine 5-6 stündige Reise.

offroad-fahren
steinig
4 months ago

Tolle Aussicht von oben. Erinnern Sie sich an eine leichte Jacke, weil es ein bisschen kalt sein könnte.

5 months ago

Dies war eine einfache, fast nur Schotterstraße. Jeder SUV oder LKW würde gut funktionieren. Die Fahrt selbst ist ein bisschen langweilig, bis Sie in der Nähe des Gipfels sind und einen Blick auf den Roosevelt Lake haben, der absolut schön ist. Diese Schönheit bleibt den ganzen Weg auf der anderen Seite. Die Vielzahl der Seitenwege scheint etwas schwieriger zu sein (Spaß, wenn Sie ein gut ausgestattetes Fahrzeug haben), aber die Fahrt selbst lohnt sich nur für die Aussicht.

offroad-fahren
kein schatten
5 months ago

Perfekter leichter Trail.

offroad-fahren
5 months ago

Samstag, 06.04.2014. Tolle Fahrt bei 4 Peaks. 67,5 Meilen. Am ersten Bereich von 87 gestaffelt, ritt zu Tonto Basin und aß im Butcher Hook zu Mittag und fuhr dann zurück. dauerte ungefähr 8 Stunden mit vielen Pausen. Das Wetter war großartig. sah aus, als sei der Ritt in letzter Zeit gerieben worden, obwohl er in Gebieten immer noch Rocky ist. Tonnenweise nebeneinander, Quads, 4 × 4 und 2 Mini-Vans (LMFAO). Der Fluss im Tonto-Becken war hoch. Vielleicht 2 oder 3 Meter, so konnte nicht gekreuzt werden. musste 188 zum Fleischerhaken bringen.

offroad-fahren
schlammig
5 months ago

Großartiger Tag in der Four Peaks Wilderness! Wir sind von 87 bis 188 gefahren. Wir haben einen Umweg genommen, den Mazatzal-Trennungsweg bis zur Sackgasse geführt, welche wunderschöne Wildnis wir in unserem Garten haben!

offroad-fahren
6 months ago

Trocken mit einigen Bachvögeln, etwas Straßenpflege, aber alles in allem eine reibungslose Passage mit sehr wenig Verkehr und vielen Fotoaufnahmen. Es mag Zeiten geben, in denen der Allradantrieb nicht unbedingt erforderlich ist, aber es wäre nicht derselbe Spaß.

offroad-fahren
6 months ago

Trail ist überhaupt nicht kompliziert. Ich könnte mir vorstellen, dass jeder 4x4 es schaffen kann. Die Straße zur 188 hat eine schöne Aussicht und glatter als die 143 und hatte zufällig Schnee. Sobald Sie die Stadt erreicht haben, gibt es ein Restaurant, eine Bar, einen Baumarkt und einen Lebensmittelladen in einem. Großartiges Personal und das Essen war gut. Sie sind ungefähr 20 Meilen von Payson entfernt. Für eine landschaftlich reizvolle Fahrt empfehlen 17 Tacoma Off-Road 4x4 Lagerhöhe 265/75/16 Wildpeak AT3

offroad-fahren
6 months ago

Gibt es eine andere Website als den aktuellen Status der Straße Four Peaks? Ich bin heute rausgefahren und es war geschlossen. Wäre schön gewesen zu wissen, bevor ich ging. Vielen Dank!

offroad-fahren
6 months ago

Schöne einfache Fahrt, einige schöne Ausziehbereiche zum Fotografieren, Mittagessen usw. Große Beispiele für verschiedene Biomees in Arizona. Habe den Weg Ende Februar gemacht und hatte anständiges Wetter ein wenig kühl aber schön. Tolle Aussicht auf das Tal. Ich würde empfehlen, dies als einen langen Tagesausflug zu machen, der bei 143 beginnt und zum Roosevelt Lake führt, dann 188 hinunter zum Apache Trailing, der für eine schöne große Schleife zurück nach Phoenix geht.

geschlossen
abseits des Weges
6 months ago

Wir sind so aufgeregt für diesen Weg, denn er sollte direkt durch die 188 führen, aber er ist zu 1/4 des Durchgangs geschlossen. Ich weiß nicht, ob es nur an der Menge Schnee liegt, die in den letzten Tagen gefallen ist, oder was, aber wir kamen zum Gate und den Strafverfolgungsbehörden dort an und schrieben den wenigen ATVs auf der anderen Seite des Gate Tickets. Hoffentlich öffnet sich das Tor bald wieder, aber im Moment ist es ein sehr geschäftiger Schotterweg. Ich gehe mal davon aus, dass es wegen des Schnees ist.

Mountainbiking
schlammig
7 months ago

offroad-fahren
schlammig
schnee
steinig
7 months ago

Sehr lustiger Trail, bei Sonnenuntergang sah es oben Schnee. Einer meiner Partner und ich bin der erste in einem Tacoma.

offroad-fahren
schlammig
7 months ago

Meine Frau und ich nahmen diesen Weg als unsere erste Off Road. Genau so, wie der Weg voranschreitet, wird er etwas anspruchsvoller, aber nichts Unfassbares. Die Aussicht war spektakulär, auch wenn die Gipfel eingedrückt waren. Wir entschieden uns, zwei Stunden umzudrehen und nicht bis 188 zu fahren. 4x4 war wahrscheinlich nicht nötig, außer in Schlamm, da es am Vortag geregnet hatte. Verwendet ein Trail-Rubicon.

7 months ago

Jeder 2wd LKW, Jeep, Geländewagen wird es bis zum Gipfel schaffen. Versuchen Sie es jedoch nicht in einem Standardfahrzeug oder einem Minivan, es sei denn, Sie möchten einen vorderen Windschutz der Stoßfänger verlieren.

offroad-fahren
10 months ago

Die Straße war in gutem Zustand und schöne Fahrt

Mehr laden

Empfohlene Wege