Dixie Mine Trail ist ein moderat befahrener Wanderweg in der Nähe von Fountain Hills, Arizona, der wunderschöne wilde Blumen aufweist und als moderat eingestuft wird. Der Weg bietet eine Reihe von Aktivitätsmöglichkeiten und wird am besten von Oktober bis April genutzt. Hunde können diesen Weg ebenfalls benutzen, müssen jedoch an der Leine geführt werden.

Distance: 11.1 miles Höhenunterschied: 1,115 feet Routentyp: Hin & zurück

angeleinte hunde

kinderfreundlich

Wandern

Naturausflüge

Trailrunning

Gehen

Vogelbeobachtung

Aussicht

Wildblumen

Wildtiere

historischer Ort

Das Hotel liegt in der McDowell Mountain Range hinter der Wohnanlage Eagle's Nest. McDowell Mountain Regional Park 16300 McDowell Mountain Park Dr. MMRP Arizona 85255 Tel: 480-471-0173 Fax: 602-372-8507 mcdowellpark@mail.maricopa.gov Postanschrift McDowell Mountain Regional Park Postfach 18415 Fountain Hills, AZ 85269-8415 Dieser Weg ist an Feiertagen wie Erntedankfest, Weihnachten, Neujahr geschlossen

wandern
kein schatten
2 months ago

käfer
2 months ago

spaß beim wandern viel rauf und runter. ein bisschen steinig. Das größte Ärgernis waren die Käfer

kein schatten
käfer
2 months ago

Tolle Wanderung! Sehr farbenfroh mit schöner Aussicht.

wandern
3 months ago

Liebte diesen Weg - viel Auf und Ab, aber nicht zu schwierig. Überall schöne Blumen

4 months ago

Ich habe diesen Weg so sehr geliebt! Der erste Teil der Wanderung schien mir eher gemäßigt zu sein. ein bisschen felsig und ein paar Hügel, insgesamt super.

wandern
schlammig
4 months ago

Hätte nicht nach einer besseren Wanderung auf einer großartigen Spur verlangen können! Es ist definitiv als mittelschwer zu bewerten, da es viele Höhen und Tiefen gibt. Die Mine zu finden war ein bisschen schwierig, da es keine Anzeichen dafür gibt, wo sich die Mine befindet. Wenn Sie also nach der Mine suchen, müssen Sie auf der Spur genau aufpassen. Viele Spuren von Wildtieren auf dem Weg! Ich habe ein paar Vögel, einen Kojoten und ein paar Bockhasen gesehen. Achten Sie auf einige Kakteen, die in der Umgebung oder auf der Spur wachsen, denn wenn Sie nicht aufpassen, haben Sie möglicherweise einen schlechten Tag mit einem Kaktus während Ihrer Wanderung. Abgesehen davon ist es eine wunderbare Wanderung. Sie müssten nur ca. 0,5 Meilen zum Trail Head laufen. Sobald Sie den Trail Head erreicht haben, wird eine Eintrittsgebühr von 2 USD pro Person erhoben, die Sie mit einem Umschlag bezahlen.

wandern
schlammig
4 months ago

Schöner Weg. Meine Verlobte und ich haben viele wild lebende Tiere gesehen - einen Kojoten, Kumpel, einen Kardinal und ein paar blaue Vögel! Der Parkplatz ist schnell voll, so dass Sie möglicherweise auf eine Stelle warten müssen. Stellen Sie sicher, dass Sie $ 2 pro Person mitbringen. Wenn Sie parken, sind es etwa 0,5 Kilometer zum Ausgangspunkt. Folgen Sie einfach den Schildern und Federn auf dem Bürgersteig. Der Trail hat Höhen und Tiefen, also am Ende keine steilen Anstiege. Wenn Sie zur Mine selbst kommen, müssen Sie unbedingt über den Rand schauen und den anderen Mineneingang finden. Sie sehen 2 weitere Eingänge und einige Petroglyphen! Würde auf jeden Fall wieder kommen.

wandern
5 months ago

Tolle Wanderung! Wow, raues und felsiges Gelände. Erstaunliche Aussichten. Mit 6 Jahre alt und 4 Jahre alt. Hat den ganzen Weg 4 Jahre alt getragen. Ich sah einen Bock, ein Reh und Babys etwa 30 Meter von uns entfernt. Erreicht die 2 Minen und war wirklich cool zu sehen. War schwer zu finden, aber eine Gruppe von Leuten zeigte uns. Einfach schön

6 months ago

Das MMRP-Team arbeitete hart daran, den unteren Weg zu horizontalen Minenschächten wieder zu öffnen. Schöne herbstliche Ansichten mit gelben Blättern.

wandern
7 months ago

Wir versuchten diese Wanderung am Erntedankfest, nur um herauszufinden, dass Kegel über dem Bürgersteig aufgestellt worden waren und auf dem Bürgersteig Schilder angebracht waren, die in die Gated Community führten, in der "No Trespassing" stand. Der Wachmann am Gate teilte uns mit, dass der Weg an Feiertagen (dh Thanksgiving, Weihnachten, Neujahr usw.) geschlossen ist, damit die Bewohner der Wohnanlage ihre Privatsphäre haben können. Das wundert mich, was zuerst kam, der Ausgangspunkt oder die Gated Community? Wenn dies ein öffentlicher Weg ist, wie kann eine private Wohngemeinschaft den öffentlichen Zugang blockieren?

wandern
7 months ago

Eine wunderschöne, meist flache Wanderung zur Dixie Mine und zurück ist nur etwa 8 km entfernt. Das Parken ist außerhalb des Tores in der Nachbarschaft und muss dann durch die Nachbarschaft zum Trailhead laufen. Der Bürgersteig ist markiert und die Sicherheit hält Sie auf, wenn Sie nicht auf dem markierten Pfad bleiben. Nach ca. 2m auf dem Feldweg biegen Sie rechts ab, um bergab zu gehen. Sie werden sehen, wie die Mine auf dem Hügel ausgegraben wurde, und der Mineneingang befindet sich direkt darunter. Sicher sein! Spaß und interessante Wanderung mit den Kindern.

wandern
8 months ago

Ausgezeichnetes Wandern mit guten Aussichten und einer stillgelegten Mine (die bedeckt ist).

wandern
9 months ago

Ich weiß nicht, warum dieser Kilometer so weit weg ist. Schwer zu findender Trailhead-Parkplatz direkt vor der Wohnanlage Eagles Nest. Nach einem 1/2-Meilen-Spaziergang durch das Tor zum Ausgangspunkt beginnen Sie die Wanderung und haben immer noch kein Schild mit der Aufschrift Dixie Mine gesehen. Der Trail ist meistens uneben und leichter als die steinigen Wanderungen auf vielen Sonoran-Trails. Obwohl es sich nicht um eine große Höhenänderung handelt, ist die Wanderung aufgrund der vielen Aufwärts- und Abwärtssegmente eher moderat. Sie kommen schließlich zu einem Schild mit der Aufschrift Dixie Mine an der Kreuzung Sonoran Trail. Nach 2 Meilen auf dem landschaftlich reizvollen Weg (2 1/2 in) fragen Sie sich: „Habe ich die Mine vermisst?“ Sie kommen zu den Überresten einer unbefestigten Straße und denken, dass die Mine auf dieser Straße sein muss. Nach einer weiteren halben Meile (jetzt 3 Meilen vom Parkplatz entfernt) drehten wir uns um und dachten, wir hätten den Mineneingang basierend auf der Kilometerzahl der All Trails-App übersprungen und umgedreht. Ich habe nie die Minenlöcher gesehen, über die andere geredet haben. Unsere Wanderung betrug 6 Meilen. Genossen die Landschaft. Ja, es gibt keinen Schatten, bringen Sie also mindestens 2 Stunden lang ausreichend Wasser mit.

wandern
Thursday, April 05, 2018

Tolle Wanderung !! Kakteen und andere Pflanzen, die gerade erst blühen! Meist einfach mit ein paar Spots, die als mittelmäßig gelten würden. Nicht sehr viele Leute ... schöne Aussicht! Nehmen Sie viel Wasser, da es keinen Schatten gibt.

wandern
Monday, February 05, 2018

Wo ist die Mine selbst? Ich habe kein Schild gesehen, aber es ist ein sehr schöner Weg mit einigen wirklich schönen Aussichten.

Monday, January 29, 2018

sehr schöne landschaft ... mit ein bisschen herausforderung

wandern
Thursday, January 04, 2018

Ich gehe diesen Weg ziemlich oft, da ich in Gehweite zum Ausgangspunkt wohne. Normalerweise nicht überfüllt, obwohl manchmal an Wochenenden Wanderclubs gehen. Die Mine ist eigentlich durch die Wäsche am Boden. Toller Weg für alle, da Sie entweder in der Dixie-Mine herumdrehen oder zum Thompson Peak oder Prospector gehen können. Tolle Wanderung auch für Hunde.

wandern
Wednesday, January 03, 2018

Toller Trail, herrliche Aussichten bei jedem Schritt!

Monday, January 01, 2018

Es gab einen Stern, weil wir nicht darauf wandern konnten. Am News Years Day angekommen, wartete ein Wachmann und wies alle Wanderer ab. Es war geschlossen und er sagte, dass es ist. 3 Tage im Jahr geschlossen und wir treffen einen der Tage. Ich meine, wer einen Mann dafür bezahlt, am Neujahrstag zu stehen, um Wanderer abzuweisen. Muss es bald wieder versuchen.

wandern
Monday, December 11, 2017

Ziemlich milde Wanderung und gut für die meisten Zeitalter. Kann während der Wildblumensaison schön sein, aber das kann auch eine Menge Bienen bringen. Normalerweise nicht sehr voll.

wandern
Sunday, December 03, 2017

wanderte von der Scottsdale-Seite über den Bell Pass und den Prospector. Wollte die Mine schon eine Weile sehen. Zurück zum Bergwerk Dixie, um die Route abzuschließen. Genossen die Strecke neben der Mine tolle Ausblicke auf die Four Peaks Weber, den Thompson Peak und das östliche Ende.

Monday, November 13, 2017

Näher bis mittelschwer als leicht. Ziemlich landschaftlich und nicht viele Leute benutzen es. Ich habe auch den Weg zurück zur Mine vermisst, aber es war der beste Teil der Wanderung für mich. Wenn Sie den Weg weiter an der Mine entlang bis zum Gipfel des Berges weitergehen, können Sie den Brunnen sehen (in den ersten 15 Minuten von jeder Stunde) Stunde), ein bisschen von der Verde und viel bessere Sicht auf die Berge.

Friday, November 03, 2017

Schöner Trail, wir hatten Glück, etwa 6 Mule Deer etwa 100 Meter von uns entfernt zu sehen :)

wandern
Sunday, October 22, 2017

Einer unserer Favoriten! Tolle Aussicht, ohne einen Gipfel erklimmen zu müssen. Sehr interessante Felsformationen. Meine selbst ist auch ziemlich cool. Ein bisschen verwirrend, um zum Bergwerk selbst zu gelangen, aber es gibt eine Straße hinauf zur Bergwerksöffnung, die abgeschirmt ist. Der Trail Head ist ein neuer Parkplatz, sodass Sie nicht gleich zu Beginn parken können. Es ist gut markiert, aber Sie müssen $ 2 für die Pistengebühr zahlen, die Sie zu Beginn des Dixie Mine-Kopfes zahlen.

wandern
Thursday, April 06, 2017

Erstaunlich schöne Landschaft. Es war ein wenig schwierig, den Weg nach der Überquerung des Feldwegs zu finden. Wir mussten zurückkehren, um es zu finden. Es ist nur ein paar Meter die Straße hinunter an der Wäsche vorbei. Auf dieser Wäsche sind die anderen Höhlen und Petroglyphen. Es sieht aus wie ein Spielpfad.

Wednesday, March 29, 2017

Ich komme nach der Arbeit hierher, um zu laufen und es ist wunderschön. Die Blumen stehen in voller Blüte und es gibt viele Farben und Wüstentiere. Ich fing am Dixie Mine Trail an und wechselte zum Sonoran Trail, um mehr Steigung zu bekommen. Die Aussicht auf den Four Peaks Mountain ist unglaublich.

wandern
Monday, March 06, 2017

Schöne Hin- und Rückwanderung. Nicht sehr schwierig und ein großartiger Ort, um den Hund für eine legere Wanderung mitzunehmen. Nicht sehr viele Leute. Sie müssen vor einer Gated Community (Eagles Nest) parken und einen halben Kilometer zum Trail Head laufen.

wandern
Sunday, February 26, 2017

In der McDowell Mountain Range hinter der Gated Community Eagle's Nest gelegen, ist dies eine nahezu perfekte Wanderung durch sanfte Hügel. Die Aussichten sind unübertroffen mit verschiedenen Arten von Kakteen, üppiger Vegetation und einer Vielzahl geologischer Wunder. Ansichten gehen tagelang weiter. Die Wanderung ist außergewöhnlich gut gepflegt und beschriftet. Es ist hin und zurück, und nach ungefähr 2 Meilen erreichen Sie die bestehende Mine. Es gibt zwei Wege, um dorthin zu gelangen: eine schmale Möglichkeit direkt nach den Wegweisern und eine weitere breitere "Straße" etwas weiter unten. Der Mineneingang ist gerade und gut bedeckt, um Stürze zu vermeiden. Wenn Sie jedoch auf der Mine stehen und zur Wäsche hinunterblicken, sehen Sie eine andere Mine, die offen ist. Um mehr zu erkunden, biegen Sie nach der Rückkehr rechts ab und besuchen Sie drei weitere kleine Minen und Petroglyphen. Um dieses Gebiet zu durchqueren, ist nur wenig Bouldern erforderlich, aber es lohnt sich. Diese zusätzlichen Schritte machen die Wanderung näher an 6 Meilen. Wir haben die Wanderung an einem wolkigen, kühlen Tag gemacht, was perfekt war, da es keine Abdeckung auf dem Weg gibt. An manchen Orten fühlte es sich auf jeden Fall nicht an, als wären wir in Arizona. Es gab so viel Grün in der Gegend und zu den richtigen Jahreszeiten werden die Wildblumen spektakulär sein.

Saturday, February 25, 2017

Verknüpfte es mit Prospector zu Gateway Pass ... Wunderschön!

Mehr laden

Empfohlene Wege