Die Apache Tears Mine über die Perlite Road ist ein gut zwei Kilometer langer Wanderweg in der Nähe von Superior, Arizona, der über einen Fluss verfügt und für alle Könnerstufen geeignet ist. Der Weg wird hauptsächlich zum Wandern und Wandern genutzt und ist das ganze Jahr über begehbar.

Distance: 2.0 miles Höhenunterschied: 275 feet Routentyp: Hin & zurück

kinderfreundlich

Wandern

Gehen

Höhle

Fluss

Aussicht

Wildtiere

kein Schatten

wandern
kein schatten
18 days ago

Lustige leichte Wanderung. Sie sind ideal für Rockhounds, die nach Apache-Tränen suchen. Sie befinden sich auf dem Weg zur Mine. Der Mineneingang selbst ist vom Privateigentum gesperrt, aber Sie können bis zum eingezäunten Bereich wandern.

wandern
kein schatten
2 months ago

wandern
2 months ago

Apache Tears war eine anständige Wanderung mit fantastischen Ausblicken auf Superior und die umliegende Landschaft, aber nichts, was ich noch einmal "tun" muss. Der Weg ist eher ein Schotterweg, der zu einem Tor führt, an dem Sie nicht vorbeifahren sollten, da es sich um Privatbesitz handelt ... wir sind vielleicht vorbei gegangen und haben die Wanderung begonnen, sind aber zu einem eingezäunten Bereich gekommen, wo es offensichtlich war Die Leute hatten das Tor durchgeschnitten, um auf den Felsen zu gelangen, und man hörte sie weggehen. Wir haben uns entschieden, an diesem Punkt umzudrehen. Es war interessant, weil entlang des gesamten Felsens die Spuren zu sehen sind, an denen Menschen die Gegend abgebaut haben. Wir wussten nicht warum, bis wir auf ein paar super freundliche Einheimische stießen, die uns erzählten, was die Apache-Tränen waren. Sie ließen uns passieren und gaben uns eine Träne zum Mitnehmen. Nebenbei bemerkt, Sie gehen durch einige Campingplätze, um zum Wanderweg zu gelangen, oder durch Queen Creek, so dass es einige schlammige Stellen gibt. Ich kann mir vorstellen, dass wir mit unzähligen Wegen noch einmal erkunden werden.

wandern
3 months ago

Wir machten die zwei Kilometer bis zur Höhle und es war wunderschön und so grün wegen des Regens. Die Höhle war gekocht und der Bach war voll mit Wasser, also viel Schatten, um herumzulaufen. Es gibt viele leichte Wege in dieser Gegend, die auch für kleine Kinder geeignet sind.

wandern
22 days ago

wandern
2 months ago

wandern
2 months ago

wandern
4 months ago

wandern
4 months ago

wandern
7 months ago

klettern
Thursday, March 22, 2018

Empfohlene Wege