Der Antelope Canyon ist ein stark frequentierter Rundwanderweg in der Nähe von Page, Arizona, der malerische Ausblicke bietet und für alle Schwierigkeitsgrade geeignet ist. Der Weg wird hauptsächlich zum Wandern, für Ausflüge in die Natur und zur Vogelbeobachtung genutzt und ist das ganze Jahr über zugänglich.

Distance: 0.6 miles Höhenunterschied: 91 feet Routentyp: Rundweg

kinderfreundlich

Wandern

Naturausflüge

Vogelbeobachtung

Aussicht

steinig

Scrambling

keine Hunde

Der Eintritt in den Navajo Park kostet 8 USD und die obligatorische Tour 20 bis 58 USD. Sie können den Canyon nicht betreten, ohne eine Tour zu bezahlen. Der Antelope Canyon ist der meistbesuchte und meistfotografierte Slot Canyon im amerikanischen Südwesten. Es befindet sich auf dem Navajo-Land in der Nähe von Page, Arizona. Die mysteriöse und eindringliche Schönheit des Antelope Canyon (auch als "Corkscrew Canyon" bekannt), einer der wenigen Schlitzschluchten in der Region, erwartet den abenteuerlustigen Reisenden, der eine der spektakulärsten und doch wenig bekannten Attraktionen des Lake Powell entdecken möchte . Eine Tour zu dieser beeindruckenden Skulptur aus Stein ist für Hobby- und Profifotografen gleichermaßen ein Muss. Kommen Sie und sehen Sie das überraschende Meisterwerk der Natur in Farbe.

wandern
3 hours ago

Obwohl es eine wunderschöne Landschaft war, waren 50 Dollar pro Person im Nachhinein nicht der Preis, den dies für uns wert war

wandern
7 days ago

Ich würde dies nicht einmal eine Wanderung nennen, da es nur Treppen gibt, die hinunter und wieder hinauf führen, aber es ist etwas ganz Besonderes zu sehen! Ich habe es geliebt, die Geschichte hinter ihnen von unserem Führer zu hören, der vom Navajo-Stamm war.

wandern
20 days ago

Wandern ist minimal. Sie fahren die Stufen hinunter in den Canyon (untere Antilope). Der Canyon ist unglaublich und ich habe es genossen Bilder zu machen.

wandern
20 days ago

Absolut unglaubliche Erfahrung und Fotos. Wir tourten mit der Dixie Company; Wir bekamen nicht nur eine Führung und eine Geschichte des Canyons, sondern auch Fotografieunterricht, um die besten Aufnahmen der Slots zu machen.

wandern
1 month ago

Dafür gibt es keine Worte! Einfach erstaunlich!

1 month ago

Der schönste Ort, den ich je "gewandert" habe. Steile Leitern, die runtergehen, sind etwas beängstigend für diejenigen wie mich, die keine exponierten Höhen mögen. Danach geht es bergauf und es ist einfach / nicht unheimlich. Mein kleiner 5-Jähriger schaffte es und hatte eine tolle Zeit.

wandern
1 month ago

Einer der unglaublichsten Slot-Canyons, die Sie sehen können. Die Aussichten waren unglaublich. Der einzige Nachteil ist, dass die obligatorische Gebühr für die Teilnahme an einer Tour bei etwa 50 USD liegt.

wandern
geschlossen
kein schatten
privatgrundstück
1 month ago

Achtung dies ist kein offener Wanderweg. Die Navaho Nation hat es seit 1997 übernommen und nur im Voraus bezahlt. Wandern mit einem Führer ist möglich. Sie müssen also im Voraus buchen und mindestens 50 Dollar pro Person bezahlen, um es zu sehen. Diese blöde App hat meinen Tag im Grunde ruiniert, da wir 4 Stunden gefahren sind, um sie zu erwandern und uns abgewandt haben. Zum Glück war der Lake Powell in der Nähe und ich habe einen Nationalpark-Pass - gute Wandermöglichkeiten am Ufer und an den Klippen vom ersten Blick. Übrigens, der Kopf des Antelope Canyon-Pfads ist schmutzig mit schmutzigen Nebengebäuden - $ hit war überfüllt und es sah so aus, als wären sie seit Wochen nicht mehr geleert.

wandern
privatgrundstück
1 month ago

Antelope Canyon ist ein Muss. Ich war verblüfft, als ich herausfand, dass alles ausverkauft war, aber lassen Sie sich nicht entmutigen, wenn sie storniert werden. Bei Ken's Tour zahlen Sie ungefähr 51,00 Dollar pro Person. Unser Reiseleiter Jose war super! Er erklärte alles und bot sogar an, Fotos zu machen.

wandern
1 month ago

Absolut umwerfend und mindestens einmal in Ihrem Leben sehenswert. Erwarten Sie jedoch mindestens 50 USD pro Person für den unteren Canyon und 60 USD für den oberen Canyon. Die obere Schlucht ist nur Bargeld. Wir haben Ken's Tours gemacht: tolle Guides und der günstigste Preis der 3 verfügbaren Touren. Insgesamt gute Erfahrung, aber zu teuer.

wandern
2 months ago

Spektakulärer Slot Canyon. Großartige Führer, aber erwarten, wie Rinder durch den Canyon gefahren zu werden, Schulter an Schulter mit Leuten, die Selfies machen

2 months ago

Einfach spektakulär! Der Preis erscheint im ersten Moment zwar etwas hoch, das Erlebnis ist es aber auf jeden Fall wert. Unsere Führung ging um 9 los. Zu der Zeit waren zwar schon viele Leute da, aber noch keine Reisebusse (diese kamen erst zwischen 11 und 12). Hatten einen sehr netten und lustigen Reiseleiter, der uns bei wunderschönen Bildern behilflich war. Würden wir auf jeden Fall jeden empfehlen.

2 months ago

Schön, aber zu teuer und ziemlich voll.

wandern
2 months ago

Nachdem wir uns wochenlang durch Nationalparks und BLM-Länder gewundert hatten, fühlten wir uns wie in Disney World mit Hunderten von anderen Leuten an der Spitze, strengen Parkbeschränkungen, Führungen, Stahltreppen und hohen Gebühren. Ich hätte nichts gegen die Gebühren, wenn es sich bei den Einrichtungen um einen großen Parkplatz und um eine totale Desorganisation handelte.

wandern
2 months ago

Dies würde ich mindestens einmal empfehlen. War wirklich nett zu sehen, sehr gepackt. Ziemlich cool da unten zu sein.

wandern
2 months ago

Absolut atemberaubend. Es ist voll mit Touristen, aber das erwartet man bei einem Naturwunder wie diesem

wandern
2 months ago

Viele Leute kommen hierher, aber das ist normal. So schöner und eindrucksvoller Ort

wandern
2 months ago

Ein Klassiker im Leben muss Sand River Canyon sehen! Erstellt von Flash Floods und auf jeden Fall einen Besuch wert! Beeindruckend!

3 months ago

Schön in der Schlucht. Der Reiseleiter half uns dabei, tolle Bilder zu machen. Teuer aber sehenswert.

wandern
3 months ago

Absolut atemberaubend und das Geld wert! Unser Reiseleiter Nadine (Ken Tours) war äußerst informativ und hilfreich, wenn Sie an den berüchtigten Orten fotografieren! Es war eine lustige Erfahrung und ich würde es definitiv wieder tun! .... übrigens ist dies der Lower Canyon Trail - es gibt ein paar Tour-Unternehmen, aber es schien, als wäre Ken Tours der Beste und ich stimme zu! Sie können nicht hierher kommen, ohne für einen indianischen Reiseleiter bezahlen zu müssen.

paddel-sportarten
3 months ago

Kayaked die Schlucht von Powell. Toller Oberkörper trainieren! Der See ist über 400 'tief! Denken Sie an Sicherheit ... So unglaublich einzigartig und schön. Ein einmaliges Muss!

naturausflüge
3 months ago

Ich habe diesen Ort letztes Jahr im September besucht. Es ist ein großartiger Ort, und Sie würden das Gelände wirklich schätzen. Ich würde empfehlen, die Reise im Voraus zu buchen, da es ein sehr beliebter Ort für einen Besuch ist.

wandern
3 months ago

Der einzige Weg, um diesen Ort zu sehen, ist eine geführte Tour. Wir nutzten Ken's Tours für 30 Dollar, ich kann es nur empfehlen! Die Navajo besitzen Rechte an der Schlucht, daher sind keine Videos erlaubt, nur Bilder. Buchen Sie frühzeitig und buchen Sie rechtzeitig! Es ist absolut sehenswert, obwohl es touristisch ist!

3 months ago

Tolle! atemberaubend! atemberaubender Ort! auf jeden Fall die Kosten für die Tour wert.

wandern
privatgrundstück
3 months ago

Unglaublich! Allerdings wirklich voll. Ich muss bezahlen, um die Tour mitzunehmen, aber es lohnt sich auf jeden Fall, wenn Ihr Guide so großartig ist wie unser Führer. 10 Uhr ist die Zeit zu gehen, gute Beleuchtung.

3 months ago

Schöne lustige Tour! Wir haben die untere Tour genommen und es war wunderschön! 7 Stufen, enge Stellen, aber nichts Schlechtes.

3 months ago

Total schön! Die geführten Touren waren etwas zu eng beieinander, was an einigen Orten zu einer großen Menschenmenge führte. Unsere Reiseleiterin war sehr sachkundig und wies darauf hin, die besten Fotos zu machen.

3 months ago

Nur geführte Touren und Sie können keine eigenen Fotos machen. Touristischer Betrug

Mehr laden

Empfohlene Wege