Der Peterson Lake Trail ist ein 8,3 km langer Wanderweg in der Nähe von Juneau, Alaska, der über einen See verfügt und als moderat eingestuft wird. Der Weg bietet verschiedene Aktivitätsmöglichkeiten und wird am besten von April bis Oktober genutzt. Hunde können diesen Weg auch benutzen, müssen aber an der Leine gehalten werden.

Distance: 8.3 miles Höhenunterschied: 1,443 feet Routentyp: Hin & zurück

angeleinte hunde

Rucksacktour

Skilanglauf

Wandern

Mountainbiking

Schneeschuhwandern

Wald

See

Der Peterson Lake Trail beginnt am Glacier Highway 23.4 und endet bei Peterson Lake Cabin. Es gibt schlammige Abschnitte auf diesem Weg und einige rutschige Planken. Die ersten zwei Meilen folgen der Ausrichtung einer alten Minenbahn, die um 1900 gebaut wurde. Nachdem der Weg durch die Muskegs geht, weicht der Weg von der Minenbahn ab und führt durch den Wald. Hier ist der Weg erodiert und es gibt viele freiliegende Wurzeln und Felsen. Die letzte halbe Meile des Wanderwegs verläuft entlang des Peterson Lake und wird gelegentlich überschwemmt, wenn der See hoch ist. Es dauert 2,5 - 3 Stunden, um mit einem Übernachtungspaket zur Hütte zu wandern.

wandern
schlammig
23 days ago

Die ersten 2 Meilen dieses Weges sind voller Kies und gut gepflegt, was für ein schnelles Tempo sorgt. Die nächsten 3 km sind voller Wurzeln und Felsen mit ein paar kurzen Abschnitten von Beplankungen, die stark verfallen und während und nach einem guten Regen extrem schlammig / rutschig sein können. Sobald Sie den chaotischen Teil durchquert haben und in der Hütte ankommen, ist dies ein hübscher Ort. Der Forstdienst verfügt über eine Anlegestelle und ein Ruderboot zur Nutzung auf dem See. Die Hütte selbst ist klein und bietet Platz für insgesamt 6 Wohnmobile. 2 Doppelkojen und 2 Einzelkojen, 1 über jedem Doppelkojen. Es für diejenigen in der oberen Koje unangenehm machen, die nachts aufstehen und auf die Person darunter treten müssen. Das Nebengebäude war schrecklich, es hätte wirklich ein paar Säcke Limette gebrauchen können, die in den Scheißer geworfen wurden, um den Gestank zu lindern. Für das, was sie pro Nacht verlangen, sollten sie zumindest ab und zu Kissen auf den Kojen bereitstellen und das Nebengebäude reinigen.

wandern
1 month ago

Für die ersten anderthalb Meilen besteht der Weg aus schönem, hartem Kies. Das nächste Stück (etwas mehr als eine Meile) wechselt zwischen einem ziemlich felsigen, mit Wurzeln übersäten Pfad und einem erhöhten Promenade durch einige offene Wiesen. Die Promenaden sind im Allgemeinen in einem ziemlich schlechten Zustand (faul, moosig), aber sie sind gut genug, um Ihre Füße meist trocken zu halten. Schließlich geht der Weg näher an den Peterson Creek heran, und es ist eine wunderschöne Wanderung durch das gesprenkelte Sonnenlicht mit dem Rauschen des Wassers und einer Reihe von Wasserfällen. Nach etwa 3/4 einer Meile gelangen Sie zum Ufer des Sees. Schöne FS-Kabine mit einem schönen kleinen Dock vor der Tür. Fühlt sich eher nach Maine als nach SE Alaska. Konventionelle Weisheit besagt, dass man die Grate bei Sonnenschein wandern muss, aber dieser Weg bietet eine anständige Sonneneinstrahlung und viel Freiraum am See. Eine gute Alternative, wenn Sie an einem sonnigen Tag tief bleiben möchten.

rucksacktour
Saturday, October 08, 2016

Schöne Mischung aus Wiese, Bäumen und Bach zum Spazierengehen. Im Frühjahr Vorsicht vor dem Posthole-Potenzial.

Tuesday, July 07, 2015

Wenn Sie in Juneau sind, lohnt es sich, die Wanderwege außerhalb der Stadt zu wandern - vor allem, wenn Sie eine Forrest Service-Kabine für eine Übernachtung mieten können. Der Peterson Lake ist einer davon. Ich habe diese Wanderung in einem leichten Regen vollendet, der eine tolle Atmosphäre gab. An einigen Stellen gibt es Blaubeeren bis zum Wanderweg. Ich füllte einen Hut mit dem Lager in dieser Nacht. Die Hütte am See war eine der neuesten FS-Kabinen, als ich dort war. Ein Dock mit einem Aluminiumboot und Paddeln stehen zur Verfügung, um den See mit zu erkunden.

wandern
5 days ago

aufgezeichnet Peterson Lake

wandern
9 months ago

wandern
Sunday, August 20, 2017

wandern
Wednesday, July 12, 2017

Monday, June 26, 2017

Camping
Tuesday, May 23, 2017

Wednesday, May 10, 2017

Monday, October 24, 2016

Monday, October 24, 2016

Thursday, June 16, 2016

wandern
Wednesday, October 21, 2015

Thursday, August 07, 2014

wandern
Saturday, May 25, 2013

Empfohlene Wege