Mount Riley Trail

MITTELSCHWER 15 Bewertungen
#1 von 1 Wegen in

Der Mount Riley Trail ist ein 3,9 Kilometer langer Wanderweg in der Nähe von Haines, Alaska. Der Weg ist als mittelschwer eingestuft und wird hauptsächlich zum Wandern und Trailrunning verwendet. Hunde können diesen Weg auch benutzen, müssen aber an der Leine gehalten werden.

Entfernung: 3.9 miles Höhenunterschied: 1,049 feet Routentyp: Hin & zurück

angeleinte Hunde

Wandern

Laufen

Wald

Aussicht

wandern
2 months ago

Sooooo lohnend für eine so kurze Wanderung! Würde jeden Tag wieder tun !!

wandern
2 months ago

Wir fuhren den Mt. Riley hinauf, nachdem wir den Batteriepunkt gemacht hatten. Es ist eine schöne Wanderung. Die Steigung kann manchmal hart sein. Härter auf die Knie gehen. Aber die Aussicht von oben wird Sie umhauen. Wir sind Ende Mai (möglicherweise Anfang Juni) gewandert. Wir empfehlen Ihnen, Bärenspray und Glocke bei sich zu tragen.

wandern
3 months ago

Nachdem wir alle Ansätze für die Wanderung bedacht hatten, nahmen wir die hier aufgeführte Route der Schlammbucht. Es sieht so aus, als würden nicht wenige Leute den Battery Point-Trailhead nehmen, wenn sie vom Kreuzfahrtdock aus starten. Mud Bay TH verfügt über ausreichend Parkplätze und ist gut ausgeschildert. Der untere Teil des Pfades wandert durch ein sumpfiges Gebiet, oft über Promenaden. Dann steigt der Weg eine Reihe von Serpentinen hinauf bis zur Kreuzung mit dem Lilly Lake Trail. Von dort aus wandert die Route durch einige Wohnungen, bevor weitere Serpentinen befahren werden. In diesem Gebiet ist der Weg an Stellen mit vielen freiliegenden Wurzeln etwas rau, was sich für die jüngsten unserer Wanderer als Herausforderung erwies, aber nicht wirklich schlecht. Blaubeersträucher gibt es auch hier reichlich, und das sorgte für eine schöne Abwechslung auf der Wanderung. In diesem Abschnitt sind wir auf Bärenkot gestoßen, haben aber den Schöpfer nicht gesehen. Der letzte Abschnitt auf dem Kamm war eine kurze 1/4 Meile zum Gipfel mit atemberaubenden Ausblicken. Auf jeden Fall 5-Sterne-Ansichten, musste aber einen Stern für die wurzelbeladenen erodierten Teile abnehmen. Erstaunliche Ansichten des Regenbogen-Gletschers und alles Haines-Bereiches.

wandern
3 months ago

Eine Wanderung, die in einem riesigen Nadelwald beginnt! Ziemlich beeindruckend! Auch viele verschiedene Pflanzenarten sind unterwegs! Der Aufstieg erfolgt in Schnürsenkeln! Keine Aussicht vor dem Gipfel! Aber oben angekommen, 360 Grad auf den Bergen und ihren Gletschern und auf dem türkisblauen Wasser des Sees und Fjords! Eine schöne Belohnung!

Thu Sep 20 2018

Auf einer Kreuzfahrt durch die Stadt wanderten die drei Kilometer bis zum Ausgangspunkt und dann zum Gipfel von Mr. Riley. Absolut atemberaubende 360-Grad-Ansicht mit schneebedeckten Bergen und Fjorden I. in alle Richtungen. Zahlreiche Weißkopfseeadler. Wir stiegen zum Battery Point Trail ab und kehrten auf der Straße zum Schiff zurück. Die Gesamtstrecke betrug 11 Meilen (7 Meilen). Wir sind keine schnellen Wanderer

Fri Jul 20 2018

Tolle

wandern
Wed Jun 07 2017

Eine lustige Wanderung durch wunderschöne, matschige Wälder, die sich zu einer hohen Bürste verwandeln und dann mit einer Felsspitze endet. Fangen Sie unterwegs einige Quellen. Ideal für die Pilzjagd oder einfach für einen Spaziergang im Wald. Die Aussicht von Riley, obwohl nicht so episch wie Ripinski, ist immer noch ein wunderschöner Ort zum Sitzen.

wandern
1 month ago

wandern
2 months ago

wandern
2 months ago

wandern
4 months ago

wandern
4 months ago

wandern
7 months ago

Mon Jul 30 2018

wandern
Thu Jul 13 2017

Empfohlene Routen