Sipsey Trail 206 to Needles Eye

MITTELSCHWER 40 Bewertungen
#4 von 26 Wegen in

Der Sipsey Trail 206 to Needles Eye ist ein 5,9 Meilen langer Wanderweg, der sich in der Nähe des Mount Hope in Alabama befindet und über einen Fluss verfügt. Der Weg wird hauptsächlich zum Wandern, Camping, Naturausflügen und zur Vogelbeobachtung genutzt und ist das ganze Jahr über begehbar. Hunde können diesen Weg auch benutzen, müssen aber an der Leine gehalten werden.

Entfernung: 5.9 miles Höhenunterschied: 439 feet Routentyp: Hin & zurück

angeleinte hunde

kinderfreundlich

Camping

Wandern

Naturausflüge

Vogelbeobachtung

Wald

Fluss

Aussicht

Wildblumen

Wildtiere

Dies ist eine gute Wanderung für Anfänger entlang des Thompson Creek. Der kurze Weg hat kleine Höhen und Tiefen um die Bachkreuzungen, überquert jedoch keine Hügel. Sie beginnen am Thompson Creek Trailhead. Das Parken ist kurz vor einer alten hölzernen gedeckten Stahlfachwerkbrücke. Sie überqueren die Brücke und biegen rechts ab, bis zum Beginn der TR 206. Der Pfad folgt dann dem Thompson Creek nach Süden bis Needles Eye. Es gibt viele schöne Aussichten auf den Bach. Es gibt mehrere Nebenwege, die felsigen Bächen folgen, wenn Sie rechts abbiegen (Richtung). Diese können verwirrend sein, gehen Sie jedoch immer nach links, um zum Hauptpfad zu gelangen. TR 206 fährt an Needles Eye vorbei, so dass Sie links danach suchen. Wenn Sie die Felsblöcke auf der linken Seite sehen, müssen Sie links nach einem nicht markierten Pfad suchen. Auf der linken Seite befindet sich ein gut genutzter Campingplatz, an dem sich der Weg teilt. Der Weg zu Needles Eye führt durch diesen Campingplatz. Es gibt mehrere Wege, die zu Needles Eye führen. Fragen Sie sich einfach auf einem der Wege, die nach oben führen. Needles Eye ist aus einem schmalen Bereich eines Hügels gebildet, der eine Halbinsel bildet, deren Klippen auf jeder Seite nach außen zeigen. Vor langer Zeit verengten sich die Klippen auf jeder Seite so sehr, dass sie zusammenbrachen. Ein Teil des Felssturzes erzeugte ein Auge, durch das man auf die andere Seite des Hügels gelangen kann. Auch in diesem Bereich neben Needles Eye befindet sich der sogenannte Ship Rock. Wenn Sie aus der Ferne auf das nicht gebrochene Felsenende neben Needles Eye schauen, wird es wie der Bug eines Schiffes aussehen. Sobald Sie überquert haben, wird die andere Seite des Hügels zwischen den Klippen und dem Bach sehr gut getragen. Es gibt viele Wege, die das Gebiet abdecken. Diese Seite ist ein großartiger Ort, um sich auszuruhen, den Stromschnellen des Baches zu lauschen und auf den riesigen Felsbrocken zu spielen. Toller Ort für Kinder zum Spielen.

naturausflüge
10 months ago

4 1/2 Sterne? Mir scheint es etwas überbewertet. Gut für Camping, aber wenn Sie sich fragen, ob Sie einen Tag verbringen möchten. Denken Sie zweimal nach! Sie können es bereuen, wir tun es wirklich: / Wir haben 1 Klapperschlange von ziemlich guter Größe direkt auf dem Weg gefunden, nur da und wartete auf das nächste Opfer. (Perfekte camuflaje). Ich denke ... wenn eine dieser Schlangen dich erwischt, bist du fertig. Weil Sie keine Ranger oder Personen in Ihrer Nähe sehen werden, um Ihnen zumindest dabei zu helfen, die Schlange zu töten. • Kein einziger Wasserfall in 206. • Kein Handy-Signal. Denken Sie also nicht einmal daran, 911 anzurufen. An diesem Ort sind Sie auf sich allein gestellt, seien Sie vorsichtig! Jetzt, wo du die Wahrheit kennst .. Geh raus, viel Spaß! Und bitte nicht um Hilfe! Persönlich gehe ich nicht zurück zu diesem Ort, da ich keine Campingperson bin, aber wir mögen Wege., Und der Grund, warum wir diesen genommen haben, war wegen der Kritiken. Nicht wirklich das, was wir erwartet hatten. Ps. Hinterlassen Sie zumindest eine Kornspur, damit Sie sich auf dem Rückweg nicht verirren. Raza si pasaron como yo, esto simplemente

Camping
10 months ago

Ich habe gerade ein 3-tägiges Camp von Sipsey Trailhead bis 209 beendet und das Ende von 206 in Thompson Trailhead beendet. Der 206 ist ein großartiger Campingplatz, der leicht zu navigieren ist. 209 war ziemlich grob mit 50 Pfund Camping- und Kameraausrüstung. Viele Bäume! Ich habe nur einen Wasserfall gesehen (Falls Creek). Gehen Sie also nach einem guten Regen, wenn Sie danach suchen. Halten Sie Ausschau nach Schlangen und haben Sie einen Trattler 3 Meter vom Weg entfernt gesehen.

Camping
11 months ago

Toller Ort zum Camping gehen !! Es gibt viele Plätze in der Nähe des Wassers mit einer kurzen Wanderung vom Parkplatz zu den Campingplätzen. Viel Privatsphäre und Wanderwege. Einer unserer Lieblingsplätze, um Kinder und Hunde mitzunehmen und die Nacht zu verbringen. Die Wegbeschreibung ist etwas schwierig. Wir scheinen uns jedes Mal mindestens zweimal zu verlieren, wenn wir gehen.

Sunday, April 01, 2018

Ich empfehle nur zum großen Baum zu wandern und dann umzukehren, wenn Sie am Wasser bleiben möchten

Trailrunning
Sunday, March 18, 2018

Zum größten Teil schön und lauffähig. Ich habe an einem Punkt eine Wendung verpasst und musste zurückgehen. Ich würde diesen Weg als leicht einordnen. Die Zufahrtsstraße hat einige raue Stellen, aber ich habe es in meinem Wohnmobil gut gemacht. Ich werde auf jeden Fall noch ein wenig mehr erkunden.

rucksacktour
Monday, March 05, 2018

Habe einen Pfadfindertrupp zum Wandern und Campen auf 206 genommen. Wunderschöne Landschaft und viel zu entdecken in der Nähe von Needle's Eye und Ships Rock. Freuen Sie sich auf die Rückkehr, um die Erkundung fortzusetzen.

rucksacktour
Sunday, January 28, 2018

Am Freitagabend habe ich 206 genommen. Ging voran und stieg 209 hinunter in Richtung Bee Branch. Viele Bäume entlang des Weges, aber der Weg ist gut definiert. Wir wollten am Samstagmorgen zu dem großen Baum gehen und den Outlaw Trail zurück nach Thompson Trail Head beenden, konnten uns aber an der 209 Endkreuzung extrem verlaufen und einen Kilometer weit wandern, um zu wissen, wo. Nie konnte ein definierter Pfad oder der Outlaw-Pfad gefunden werden. Die Gegend, in der wir uns befanden, war sehr hart und eine Menge niedergedrückter Bäume. Dies war unser erstes Mal. Ich bin mir sicher, dass wir etwas verpasst haben. Am Ende verdoppelten wir uns wieder und gingen auf die gleiche Art und Weise wieder heraus wie wir, aber wir gingen durch das Nadelöhr. 13 Meilen insgesamt, aber es hat mir gefallen.

Saturday, January 27, 2018

großartiger Weg ziemlich einfach zu folgen genossen es Wasserfall entlang des Weges .. plus Sie können klettern und durch die Nadel passieren. schöne Reise ... wir sind viele Leute auf diesem Weg gereist.

wandern
Sunday, December 31, 2017

Es ist eine gute, sehr flache Wanderung. Entlang dieser Strecke gibt es einige großartige Campingplätze. Einfach für Kinder oder Erwachsene jeden Alters zu tun. Needles Eye ist cool, aber ein wenig zu wenig.

Tuesday, November 07, 2017

Auf dieser Karte zeigt er den Weg, der den Bach etwa 3 bis 3,5 Meilen überquert, aber der Weg biegt ab und folgt stattdessen dem Bach. Der Bach ist an dieser Stelle ohne Durchgang unpassierbar. Ich wanderte noch eine halbe Meile entlang der Straße 206, aber da kein Bach in Sicht war und die Zeit knapp wurde, drehte ich mich um, nachdem ich mich in einer gut genutzten Schutzhütte gleich neben der Spur erholt hatte. Obwohl ich es nicht bis zum Nadelauge geschafft habe, war die Landschaft auf diesem Weg erstklassig.

wandern
Wednesday, September 06, 2017

Zu Needles Eye wandern ist gut und einfach. Hüten Sie sich vor Wildschweinen in der Gegend und tragen Sie ein für Hunde tödliches Virus. Halten Sie sie also an der Leine. Die Umgebung des Auges ist großartig mit tollen Campingplätzen an den Bächen, besonders auf der Rückseite des Auges. Der markierte Weg auf dieser Karte durchquert den Bach in der Nähe der Nadeln, aber wir finden, dass er sich an den Bach schmiegt, der sich auf der anderen Seite der Nadeln befindet. Für das Paar, das gefragt wird, wo Nadeln sind, ist es der Bluff hinter den großen Felsbrocken, wo Sie uns gesagt haben, dass die großartigen Campingplätze waren.

wandern
Monday, July 10, 2017

Versuchen Sie nicht, den Wanderweg über 7 zu erreichen. Die Straße endet und ist eigentlich ein alter Reitweg. Wir wanderten für drei Meilen und drei zurück auf dem Reitweg, weil die Wegbeschreibung nicht genau war.

Thursday, December 10, 2015

Sehr landschaftlich ... Folgt dem Fluss. Viele Bluffs und Felsformationen.

Tuesday, October 13, 2015

sehr einfach sehr schöner Weg und gute Campingplätze.

wandern
Saturday, November 29, 2014

Dieser will enttäuscht sein. Gute Wanderung entlang des Baches, nicht schwer zu navigieren und gut gepflegt. Kommen wieder.

wandern
Monday, May 19, 2014

Sehr einfacher Trail (3 Meilen in 1,5 Stunden mit Pfadfindern) trotz 12 Stunden Regen während 2 Nächten. Tolle Felsformationen wie Shiprock und Eye of Needle. Viele Campingplätze auf dem Weg, besonders entlang des Baches. Auf der Karte des Gebiets finden Sie verschiedene Wanderwege, Landschaften und Gelände.

wandern
Tuesday, January 07, 2014

Wow Wasserseite Camping in Hülle und Fülle. Überall Felsformationen. Klippen und Höhlen umgeben Sie in einem engen, üppigen Tal mit einem Fluss unterhalb Ihres Campingplatzes. Leichtes einfaches Trekking.

wandern
Friday, July 12, 2013

Viele Arbeit wurde von freiwilligen Gruppen entlang des Thompson Creek Trail in der Sipsey Wilderness Area des Bankhead National Forest abgeschlossen. Wild South hat auf diesem Weg erstaunliche Arbeit geleistet, indem er die Laubhecken und die bewaldeten Bäume geräumt hat. Im Frühling sehen Sie die schönsten Wildblumen. Einige Arten sind ziemlich selten. Wenn Sie den schönen Thompson Creek entlang wandern, durchqueren Sie einen wunderschönen Hemlock-Wald. Der Schatten ist so cool und die Gegend ist wunderschön. Nachdem Sie der großen Kurve nach rechts folgen, kommen Sie zu Ship Rock. Am Fuße der Felsformation befindet sich ein wunderschöner Campingplatz. Oben im Fels ist das Nadelöhr. Es macht Spaß, durch das Auge zu gehen und den Trail 209 und die Stromschnellen entlang des Sipsey River auf der anderen Seite des Auges zu besuchen.

wandern
Sunday, March 17, 2013

Am 17. März 2013 ist dieser Weg gewandert. Ging in der Nähe der Kreuzung mit 201 - 209.

wandern
Wednesday, September 14, 2011

EIN Star jetzt. Im August die Spur mit der Familie zurückgelegt. Große Baumgruppen unten. Trail ist unpraktisch. Wir sind 1 1/2 Meilen in 4 1/2 Stunden gegangen. Nach dem Camping wanderten wir 1 Stunde über Thompson Creek. Ich empfehle, diesen Pfad zu verwenden, bis er gelöscht ist. Erkundigen Sie sich bei Rangers nach Updates. Mike

wandern
Friday, August 19, 2011

Liebe Thompson Creek Trail 206! Wir haben viele Male bei Ship Rock / Eye of the Needle campiert. Wenn Sie durch das Nadelöhr gehen, können Sie zu einem wirklich schönen Abschnitt des Sipsey River Trail 209 auf der anderen Seite gelangen. Ich habe gehört, dass der Pfad von den Tornados im April 2011 in dieser Gegend von Bäumen blockiert wurde. Ich war nicht im Wald, um es herauszufinden. Wenn Sie einen Hin- und Rückweg machen, laufen Sie mindestens 6 Meilen.

wandern
16 days ago

wandern
3 months ago

wandern
3 months ago

aufgezeichnet Sipsey Trail 206 to Needles Eye

wandern
4 months ago

wandern
5 months ago

wandern
7 months ago

9 months ago

wandern
Saturday, March 03, 2018

wandern
Saturday, March 03, 2018

Mehr laden

Empfohlene Wege