Porter's Gap to Clairmont Gap

SCHWER 10 Bewertungen
#11 von 29 Wegen in

Porter's Gap nach Clairmont Gap ist ein 8,6 km langer, mäßig begehbarer Weg von Punkt zu Punkt in der Nähe von Talladega, Alabama, der wunderschöne Wildblumen aufweist und als schwierig eingestuft wird. Der Wanderweg bietet verschiedene Aktivitätsmöglichkeiten und wird am besten von März bis Oktober genutzt. Hunde können diesen Weg auch benutzen, müssen aber an der Leine gehalten werden.

Entfernung: 8.6 miles Höhenunterschied: 1,568 feet Routentyp: Strecke

angeleinte Hunde

Rucksacktour

Camping

Wandern

Naturausflüge

Vogelbeobachtung

Laufen

Wald

Aussicht

Wildblumen

Wildtiere

steinig

wandern
steinig
sturmholz
8 months ago

Gestern von Clairmont Gap nach Porters Gap gewandert. Ich bin erst um 15.00 Uhr auf die Spur gekommen. Das Wetter war sehr gut 50 und bedeckt. Ich wusste im besten Fall, dass ich aufgrund der Bewölkung weniger als 3 Stunden Licht hätte, also wollte ich ein gutes Tempo einhalten. Mein Auto wurde in Porters Gap geparkt. Die Aussicht war verblüffend und wie üblich waren die langen Pinienbestände schön. Die ersten 2 Meilen waren fast alle Steingärten (Knöchelschnapper), was für ein sehr langsames Tempo sorgte, wahrscheinlich etwa 30 Minuten. Es hat viel geregnet, so dass der Abhang glatt war. Die Spur war leicht zu erkennen, aber zwischen Meiner ersten und zweiten Meile brauchten die Flammen dringend neu gestrichen zu werden. Wie gesagt, der Weg war leicht zu erkennen. Nachdem die ersten zwei Meilen abgeschlossen waren, traf ich sehr kleine Gesteinsmengen auf dem Weg. Dieser Abschnitt des Weges war erstaunlich. Ich traf keine anderen Wanderer und es schien viel Wasser zur Verfügung zu stehen. Es war wieder eine richtig feuchte Saison. Es gab einen guten Campingplatz etwa drei Kilometer in der Nähe eines kleinen Baches. Der Campingplatz befand sich in einer niedrigen Gegend, die Sie vor dem Wind schützen würde, und hatte einen Feuerring aus Stein. Alles in allem war dies eine tolle Wanderung. Ich nahm mir nicht viel Zeit, um mir die Ansichten anzuschauen, als ich versuchte, die verlorene Zeit durch die felsigen Gegenden auszugleichen. Ich habe die Wanderung in 2:40 gemacht, bin aber ein paar Meilen gelaufen. Ich hatte eine schlaffe Packung mit nur einer Wasserblase, zwei Sportgetränken, zwei Kichererstangen, einem Taschenmesser, Feuerzeug und einer kleinen Taschenlampe (die Sie nie wissen).

wandern
9 months ago

gut markierter Weg wanderte 5 Meilen hin und zurück

rucksacktour
Thu Apr 27 2017

Wanderung war großartig. Ein herausfordernder Schritt. Ich habe meinen 2,5-jährigen Sohn in den Osprey-Rucksack gepackt und nur noch minimale Vorräte erhalten. Ich bewege mich schnell mit viel Gewicht auf einem Pfad (Kind ist groß und schwer) und ich fand die Höhenunterschiede und -verluste für meine Schritte perfekt. Die Anstiege sind groß, aber lang und die Abfahrten sind ein wenig steiler, aber überschaubar und trotzdem perfekt für meinen Schritt. Die Pausen waren kurz und produktiv. Wir haben eine rollende Lokomotive (die er liebt) um ein paar hundert Meter an der ersten Wegkreuzung der Skyline Rd vermisst, aber er hat es immer noch genossen, die Kreuzung zu betreten. Ich bewegte mich wirklich schnell, um ihn rechtzeitig zum Zug zu bringen, aber es passierte einfach nicht. Begonnen um 13:30 Uhr ging es 9,2 Meilen zum dritten Wegübergang der Straße Skyline / Skyway (CR-600-2) und erreichte um 16:50 Uhr. Die Entscheidung fiel, sich wegen Dämmerungsgefahr zurück ins Auto zu ziehen. Skyline nutzte ich, um Zeit zu sparen (es war nur 1,8 Meilen lang bergab) und nahm Kontakt mit einem Freund auf, der mich an der ersten Wegkreuzung von Skyline abholte. Er fuhr mich die restlichen 2+ Meilen zu meinem Auto am Startpunkt (18:30 Uhr) zurück. Kid schlief die letzten 20 Minuten im Rucksack ein, bevor er sich mit einem Freund traf. Abgesehen vom ersten Gipfel und dem anschließenden Zusammenfügen zum Pflaster war auf dieser Etappe wirklich nicht viel zu sehen. Nur eine gute alte Mode-Distanz (was für mich vollkommen in Ordnung ist!).

wandern
Sat Apr 22 2017

Ich habe es absichtlich kurz gehalten (an der Ausdauer meines Welpen gearbeitet), aber es war absolut reizend. Heiter. Gut für den Geist.

Sun Mar 19 2017

Gut gepflegter Abschnitt. Friedlich, herausfordernd, aber nicht zu hart. Ansichten erneut versuchen.

wandern
2 months ago

wandern
Sun Nov 04 2018

wandern
Sat Nov 03 2018

wandern
Sun May 07 2017

wandern
Sun Mar 05 2017

Empfohlene Routen