Parker Falls Trail

MITTELSCHWER 93 Bewertungen
#2 von 27 Wegen in

Der Parker Falls Trail ist ein 1,7 km langer, leicht begehbarer Wanderweg in der Nähe von Haleyville, Alabama, der über einen Wasserfall verfügt und als gemäßigt eingestuft wird. Der Weg bietet zahlreiche Aktivitätsmöglichkeiten und ist das ganze Jahr über zugänglich. Hunde können diesen Weg auch benutzen.

Entfernung: 1.7 miles Höhenunterschied: 255 feet Routentyp: Hin & zurück

hundefreundlich

kinderfreundlich

Camping

Wandern

Naturausflüge

Spazieren

Vogelbeobachtung

Höhle

Wald

Fluss

Aussicht

Wasserfall

Wildblumen

Wildtiere

Sturmholz

überwachsen

steinig

Ungefähr eine Meile Wanderung zum ersten Wasserfall. Klettern Sie an den Kaskaden vorbei und gehen Sie den Parker Branch hinauf, um den größeren Wasserfall zu finden. Es gab ein paar kleine Bäume auf dem Weg, aber nichts wirklich erwähnenswertes. Es gibt nicht viele Höhenunterschiede, die Sie bewältigen müssen, bis Sie das Wasser erreichen.

steinig
15 days ago

Tolle Wanderung, erster Teil sehr leicht, anständig bis leicht steinig und herausfordernd. Nicht besonders gut markiert, aber unserer Meinung nach eine sehr coole kurze Wanderung. genossen unseren Tag dort. Kinlock fällt 5 Minuten entfernt und lohnt einen kurzen Zwischenstopp auf dem Weg nach draußen. . Sicheres Wandern, viel Spaß

wandern
scrambling
1 month ago

Der erste Teil führt durch einen Hartholzwald und dann durch einen Kiefernwald. Es gab viele Bäume auf der anderen Seite des Weges, aber die meisten waren klein und leicht zu überwinden. Es gab nur 6 oder 7 große Bäume, über die wir klettern mussten. Leider war der Wasserfall trocken, da es in letzter Zeit nicht geregnet hat. Wir konnten sagen, dass es mit Wasser schön gewesen wäre. Wir sind nicht zum zweiten Wasserfall weitergegangen, da dieser sehr steil war und mein Mann eine schlechte Hüfte hat.

rucksacktour
ausgewaschen
sturmholz
2 months ago

wandern
scrambling
steinig
sturmholz
2 months ago

Dies ist seit Jahren mein Lieblingsort zum Wandern und Campen. Vor kurzem wurde der Pfad von großen umgestürzten Bäumen und Steilabbrüchen am Ende getroffen, was ihn noch verräterischer machte. Seien Sie äußerst vorsichtig, nachdem Sie die ersten Stürze überquert haben und den Kamm hinunter gefahren sind. Wenn Sie eine Erfahrung machen möchten, die Ihr Leben verändert, fahren Sie vorsichtig zu den großen Stürzen. Bitte haltet diesen besonderen Ort heilig und hinterlasst keine Spuren.

wandern
2 months ago

Die kurze Wanderung lohnt sich also!

wandern
abseits des Weges
3 months ago

wandern
käfer
scrambling
3 months ago

Dies ist eine wunderschöne Wanderung mit einem schmalen Felsvorsprung, der bis zum Grund zu den Wasserfällen führt ... die Bäche entlang des Weges sind ebenfalls großartig. Sie gehen hinter einen Wasserfall, um zum anderen Wasserfall zu gelangen. Seien Sie gewarnt, viele Zecken in diesem Bereich. Viele schöne Felsbrocken zum Mittagessen in den letzten Wasserfällen.

wandern
abseits des Weges
scrambling
steinig
sturmholz
4 months ago

erstes mal raus. Kumpel rutschte auf Felsen und spaltete seinen Noggin. er ist rausgegangen, es ist gefährlich, wenn du dich lächerlich machst, also tu es nicht. lol

wandern
scrambling
steinig
überwachsen
4 months ago

wandern
4 months ago

Relativ leicht, aber eng, bis zur letzten halben Meile. Rutschiger Untergrund beim Abstieg zum letzten Wasserfall.

wandern
4 months ago

guter Weg ... leicht zu finden, wenn Sie darauf achten. Sehr flach und einfach bis zum Canyon. Ich habe einen dreibeinigen Hund, der die Reise gut gemacht hat, bis auf einen Teil, der für sie schwierig war, in den Canyon zu gelangen. Sah einen Kobold auf einem Sasquatch reiten, ziemlich magisch. Sehr wenige umgestürzte Bäume. Kann an bestimmten Stellen extrem glatt sein, es sei denn, Sie haben Hufe. Mal sehen, was noch ... oh ja, könnte eine sehr schlangenhafte Gegend sein, also sei vorsichtig.

wandern
5 months ago

Ich würde diesen Weg für ältere Kinder und Erwachsene empfehlen. Der Trail war anfangs super einfach, wird aber etwas kniffliger, sobald man den Canyon erreicht. Wir haben diesen Trail mit einem 5-jährigen, 3-jährigen und 5-monatigen (in einem Rucksack) und unseren 7-jährigen Großen Pyrenäen gemacht. Wenn Sie diesen Trail mit kleinen Kindern machen möchten, brauchen Sie für jedes Kind einen Erwachsenen !! Wir hatten 3 Erwachsene, so dass es machbar war, obwohl es manchmal beängstigend war, weil es steile Grade und Stürze gab. Unser Hund kämpfte auch ein wenig, aber er ist empfindlich und hat Angst. Der Weg zu den Wasserfällen ist nicht immer offensichtlich, aber man kann ihn finden und es lohnt sich auf jeden Fall !!!

wandern
6 months ago

Leichter Weg.

wandern
6 months ago

Wenn Sie die Spur nehmen, die ich gerade gerettet habe, sind Sie verloren. Das hat uns nicht dorthin gebracht.

wandern
7 months ago

Wir sind ziemlich erfahrene Wanderer und es hat Spaß gemacht, all die Wasserfälle zu finden, und auch eine kleine Herausforderung ist, dass Sie immer wieder hinunter müssen, um den großen Wasserfall zu sehen. Es gibt keine Markierung für den Anfang des Pfades, aber sobald Sie die Öffnung sehen, ist es klar. Ich würde nicht empfehlen, wenn es regnet oder schlammig ist, weil es rutschige Trekking zu den Fällen gab. Schöne Wanderung insgesamt, werde zurückkehren.

wandern
7 months ago

Wunderschöne Fälle, aber ich glaube, die meisten Leute vermissen die Cascades - es ist nicht so ein kleiner kaskadenartiger „Graben“, den Sie auf dem Weg in die Schlucht zu Parker Falls sehen. Wenn Sie dem Hauptbach folgen und auf der linken Seite bleiben (anstatt rechts nach Parker Falls abzubiegen), haken Sie sich links herum ein und sehen zu Ihrer Linken eine kleine Einmündung des Baches. Folgen Sie dem in die Schlucht und Sie werden einen riesigen Wasserfall sehen. Ich habe hier ein Bild gepostet, habe aber nur ein weiteres Bild online gesehen. Es ist unglaublich - verpasse es nicht !!

wandern
7 months ago

Toller kurzer Trail und ein paar coole Wasserspiele. Es gibt etwas Baum über den Weg und es ist schmal und steil an Orten am Ende, aber es lohnt sich. Sie müssen sichergehen, dass Sie nach den ersten Fällen rechts weitergehen, um die Wasserfälle von Parker zu sehen. Sie müssen ein oder zwei Mal den Bach überqueren, um zum oberen Teil der Fälle zu gelangen. Gut auch für Hunde.

wandern
7 months ago

Der Weg hatte viele umgestürzte Bäume und Bereiche, in denen der Weg unklar war. Die Wasserfälle sind jedoch wunderschön, sobald Sie dort ankommen.

wandern
7 months ago

Ich kann diesen Weg nur empfehlen. Die Hemlock-Lichtungen und Bäche sowie die zahlreichen Kaskaden und Wasserfälle machen es großartig. Kinder können es leicht machen, aber es gibt einige schmale Pfade und Abfahrten, auf die man achten muss.

wandern
8 months ago

Zu den Wasserfällen gewandert

wandern
8 months ago

Schöne Wanderung Bis zum ersten Wasserfall fühlt sich das gesamte Gebiet wie eine grüne Oase an. Viel Erkundung zwischen erstem und zweitem Wasserfall. Es lohnt sich Musste einmal überqueren.

Mehr laden

Empfohlene Routen