Ponta de São Lourenço ist ein 4,3 Meilen langer Wanderweg in der Nähe von Machico, Madeira, Portugal, der malerische Ausblicke bietet und für alle Könnerstufen geeignet ist. Der Weg wird hauptsächlich zum Wandern, Wandern, Trailrunning und zur Vogelbeobachtung genutzt.

Distance: 6.9 km Höhenunterschied: 367 m Routentyp: Hin & zurück

kinderfreundlich

Wandern

Trailrunning

Gehen

Vogelbeobachtung

Aussicht

Dies ist einer der besseren Wege auf Madeira. Die äußerste östliche Spitze der Insel besteht aus einer langen, ausgedehnten Halbinsel namens Ponta de São Lourenço. In den Wintermonaten ist dies mit Moos bewachsen, aber im Sommer ist alles vollkommen trocken. Der Weg hat einige steile Anstiege, vor allem der Aufstieg zum Aussichtspunkt, nachdem Sie die Casa da Sardinha passiert haben. Letztendlich wird Ihre Anstrengung jedoch mit einem fantastischen Blick auf den Atlantik belohnt. Der Rückweg nimmt fast denselben Weg ein und dauert ungefähr die gleiche Zeit.

wandern
steinig
1 month ago

wandern
1 month ago

Einfach, aber viele Schritte. Nehmen Sie viel Wasser mit, da es sehr heiß sein kann und es an diesem Ort nichts gibt. Ansichten sind magisch!

kein schatten
2 months ago

wandern
kein schatten
3 months ago

Toller Pfad und leicht zu Fuß, aber viele Stufen auf und ab. Seien Sie also vorbereitet und bringen Sie Wanderstöcke mit, wenn Sie sich in einer solchen Umgebung unwohl fühlen. Ansicht ist spektakulär!

wandern
3 months ago

Leichter und sehr malerischer Weg, der die Klippen der Insel über grüne und gelbe Hügel freigibt. Nehmen Sie sich Zeit und genießen Sie die zahlreichen Aussichtspunkte. Sehr gut erreichbar, also am frühen Morgen, um den Platz für sich selbst zu haben und einen echten Moment des Vergnügens zu genießen.

wandern
3 months ago

Erstaunliche Aussichten. Der Weg ist etwas länger, wenn Sie den Hügel hinter dem Café hinaufgehen.

wandern
kein schatten
steinig
3 months ago

5 months ago

Es ist eher eine 6 bis 7-Meilen-Rundfahrt, wenn Sie bis zum Ende fahren (am Café vorbei). Ich habe es geliebt

5 months ago

Ich habe den Trail mit meinen Mädchen 2016 gemacht, wir haben die Aussicht geliebt. Ich habe vor, meine Schwester und meine Eltern im April -19 zu bringen

wandern
5 months ago

Herrliche Aussichten und Landschaft, eine der besten Wanderungen, die ich je gemacht habe ... es lohnt sich, einfach unglaublich ...!

wandern
6 months ago

Sehr einfach und super schön! Auch außerhalb des Kurses erkundet, was sich lohnt! Einen atemberaubenden Blick!

8 months ago

perfekt

wandern
8 months ago

Tolle Wanderung. Ganz einfach in der Nähe des Eingangs kostenlos parken. Tolle Aussichten auf dem Weg. Gut markiert

wandern
8 months ago

Dies war bisher meine Lieblingswanderung - ich habe den Weg geliebt, man bekommt eine Mischung aus Terrain, aber definierten Wegen. Erhebung ist eine schöne stetige Strömung von Hügeln und Hügeln. Definitiv ein großartiger Trail, auf dem man laufen kann, wenn man früher als 10 am frühen Morgen geht. Geht früh in den Sonnenaufgang. Selbst wenn Sie um 8 herumgehen, werden Sie immer noch in Ordnung sein. Es fängt nicht an, bis 10-12 voll zu werden. Es gibt ein paar Strände, zu denen Sie hinuntersteigen können (es gibt Treppen / definierte Wege, den ersten Weg zum ersten Strand haben wir erst auf unserem Rückweg gesehen). Vor dem Aufstieg zum Gipfel gibt es auch eine kleine Snack-Hütte. Bitte beachten Sie, dass es kein Badezimmer für Sie geben wird und sie keine Kreditkarten akzeptieren. Nehmen Sie also Euro mit !!! Sie haben Wasser / Getränke / Gebäck / Sandwiches ... und schattige Sitzgelegenheiten.

9 months ago

Schöne Aussichten!

wandern
Wednesday, June 06, 2018

Eine herrliche Aussicht und eine einzigartige Landschaft und Landschaft im Vergleich zum Rest der Insel. Fünf Sterne

wandern
Friday, May 11, 2018

Hübsche Wanderung, ziemlich einfach. Es ist etwa 4 Meilen und zurück zu einem Aussichtspunkt auf der Halbinsel. Navigieren Sie einfach bis zum Ende des ER 109, um den Trail-Kopf zu finden. Suchen Sie nach Parkplätzen am Straßenrand, kurz bevor Sie dort ankommen. Es ist ein bisschen touristisch, aber die Aussicht auf das Wasser und den Lavagestein war reizend, genauso wie die Wildblumen im Mai. Wir haben diese in 2 bis 2,5 Stunden beendet.

wandern
5 days ago

wandern
22 days ago

wandern
27 days ago

wandern
1 month ago

wandern
1 month ago

wandern
1 month ago

wandern
1 month ago

wandern
1 month ago

wandern
1 month ago

wandern
3 months ago

wandern
3 months ago

Mehr laden

Empfohlene Wege