Pico da Suna ist ein 3,7 km langer, leicht begehbarer Wanderweg in der Nähe von Santa Cruz, Madeira, Portugal, der schöne Wildblumen aufweist und als gemäßigt eingestuft wird. Der Weg wird hauptsächlich für Wander- und Naturausflüge genutzt und ist das ganze Jahr über begehbar.

ENTFERNUNG
6 km
HÖHENUNTERSCHIED
460 m
ROUTENTYP
Hin & zurück

kinderfreundlich

Wandern

Naturausflüge

Aussicht

Wildblumen

Wildtiere

Sie können diese wunderschöne Bergtour auch mit den Kindern unternehmen. Es wird auf dieser Wanderung nirgendwo gefährlich. Darüber hinaus bietet diese kurze Tour die Möglichkeit, die höchsten Gipfel Madeiras zu bewundern, ohne sie besteigen zu müssen. Die Wanderung beginnt angenehm entlang eines breiten Schotterweges, der den Hügel hinauf und hinunter geht. Nach etwa einer halben Stunde müssen Sie aufpassen. Hier muss man über einen kleinen steilen Erdpfad nach links abbiegen. Dies ist an einer Reihe von gestapelten Steinen zu erkennen, die andere Wanderer für Sie aufgestellt haben. Der Weg ist kurz bevor die Schotterstraße steil nach links abbiegt. Wenn Sie den abenteuerlichen Pfad erklimmen, sind Sie auf einer Höhe von 1200 m auf dem Gipfel des Lombo Comprido angekommen und können bereits einen herrlichen Blick auf die höchsten Gipfel Madeiras genießen. Gehen Sie weiter nach rechts, bis Sie am Ende des Pfades wieder einen schönen Aussichtspunkt erreichen. Gehen Sie jetzt etwas mehr als 100 Meter zurück und steigen Sie den Pfad nach links ab. Sie sollten hier aufpassen, da es ziemlich steil abwärts geht. Zurück auf der Schotterstraße geht es weiter nach links, bis Sie nach fünfzehn Minuten ein fantastisches Panorama auf dem Pico da Suna genießen können. Rückkehr zum Parkplatz entlang der Schotterstraße.

Wandern
19 days ago

PICO DO SUNA LEVADA DA SERRA

Wandern
4 days ago