Wind Turbine, Te Kopahou, Red Rocks Loop

SCHWER 0 Bewertungen
#4 von 7 Wegen in

Wind Turbine, Te Kopahou, Red Rocks Loop ist eine 9,2 km lange, mäßig befahrene Loipe, die sich in der Nähe von Wellington, Wellington, Neuseeland befindet und schöne wilde Blumen aufweist. Der Weg wird in erster Linie zum Wandern, Wandern, Naturausflügen und zur Vogelbeobachtung genutzt.

Distance: 14.8 km Höhenunterschied: 723 m Routentyp: Rundweg

Wandern

Naturausflüge

Gehen

Vogelbeobachtung

Aussicht

Wildblumen

steinig

Die Wanderung beginnt an der bekannten Turbine in Brooklyn. Hier gibt es genügend Parkplätze. Die Wanderung führt entlang einer Straße, die zur Radar Station führt, die ein wichtiger Bestandteil der Flughafensteuerung von Wellington ist. Man könnte den Straßenverlauf reduzieren, indem man den Weg entlang des Sanctuary Fence für die ersten 950 m nimmt. Nach 2,8 km gibt es eine Burg mit einer roten, weißen und grünen Flagge. Es sind normalerweise ziemlich große Hunde drin. Es wird empfohlen, dass Sie ruhig vorbeigehen. Das Radar ist nach 3,5 km erreicht. Es ist Teil der Verkehrssteuerung von Wellington Airports. Die Wanderung führt weiter nach Te Kopahou, einem kleinen Gipfel mit großartiger Aussicht. Von hier ist es ein langer Spaziergang bis fast zum Meeresspiegel, wo ein Bach zu sehen ist. Dann geht es zurück zu den Klippen mit Blick auf das Meer. Der Track wird zum Red Rocks Track. Anschließend geht es zurück zum Schloss.

Noch hat niemand diesen Weg bewertet. Sei der oder die Erste!

Empfohlene Wege