Pape Lake Nature Trail

EINFACH 1 Bewertungen
#1 von 2 Wegen in

Der Pape Lake Nature Trail ist ein leicht befahrener Rundweg in der Nähe von Rucava, Kurland, Lettland, der über einen See verfügt und für alle Schwierigkeitsgrade geeignet ist. Der Weg bietet eine Reihe von Aktivitätsmöglichkeiten.

Distance: 37.3 km Höhenunterschied: 254 m Routentyp: Rundweg

kinderfreundlich

Wandern

Naturausflüge

Trailrunning

Gehen

Vogelbeobachtung

Wald

See

Der Weg führt um den Pape See herum. Der See selbst ist ein bewachsener lagunenartiger See mit einer Salzwasservegetation. Sehr flach, die durchschnittliche Tiefe beträgt nur 0,5 m. Die tatsächliche Besuchsdauer für alle Sehenswürdigkeiten beträgt ca. 36 km. An einigen Stellen des Pfades gibt es viele Mücken und Fliegen. Tragen Sie daher eine angemessene Kleidung und nehmen Sie eine Insektenschutzbehandlung vor, bevor Sie den Pfad betreten. Wählen Sie auch ein passendes, bequemes Schuhwerk, um die lange Distanz zu überstehen. Es ist ratsam, die Wildpferde- und Stierrinderweide zu besuchen, die eines der wichtigsten Sehenswürdigkeiten auf der Strecke ist (4 EUR, Tickets erhältlich an der Informationsstelle am Eingang, der Führer wird mitkommen). Unterwegs gibt es eine Reihe weiterer Sehenswürdigkeiten zu sehen: einen Vogelbeobachtungsturm, den Vogelhinterhalt, die Flüsse Paurupe und Līgupe, Biberwohnen, Auen, heilige Hain- und Ezerskola-Opfersteine, Pape-Polderwiesen, schwarz Erlen-, Kiefern- und Fichtenwälder, Vogelwarte und Pape Leuchtturm. Der Weg hat keinen direkten Zugang zum Seeufer. Wenn Sie möchten, können Sie sich jedoch an einigen Stellen nähern, indem Sie eine kleine Abzweigung nehmen oder zusammen mit dem Führer zum Ufer gehen, während Sie die Wildpferde und die Taurus-Viehweide besuchen, von der sich ein ziemlich surrealer Seeblick bietet.

wandern
geschlossen
1 month ago

Ist es legal, umzäuntes privates Eigentum zu durchqueren?

Empfohlene Wege