Kaltene Stone Ridges ist ein 1,1 km langer, leicht befahrbarer Rundwanderweg in der Nähe von Roja, Kurland, Lettland, der die Möglichkeit bietet, die Tierwelt zu sehen. Der Weg ist für alle Könnerstufen geeignet und wird hauptsächlich für Spaziergänge und Ausflüge in die Natur verwendet. Hunde können diesen Weg auch benutzen.

Distance: 1.8 km Höhenunterschied: 32 m Routentyp: Rundweg

hundefreundlich

kinderfreundlich

Naturausflüge

Spazieren

Wald

Wildtiere

Kaltene Stone Ridges ist eines der einzigartigsten Sehenswürdigkeiten in Roja County. Der Naturlehrpfad befindet sich im Wald, ca. 1,5 km von Kaltenes Meer entfernt. Der Weg selbst ist nicht lang (ca. 1,7 km), aber er ist besonders, weil er aus zahlreichen mit Moos bedeckten Steinschichten besteht. Solche Steinhaufen gibt es nirgendwo anders an der Küste Lettlands. Diese Felsbrocken werden als „Kalvas“ oder „Steinkämme“ bezeichnet und wurden vor etwa 10.000 Jahren gebildet, als sich der Ostsee zurückzog. Nachdem sie die gleiche Höhe wie die Baumkronen hatten (20 m hoch), wurden sie während der Sowjetzeit leider fast vollständig zerstört und die Steine zu Steinschlägen für den Straßenbau verarbeitet. Heutzutage ist nur noch die unterste Schicht des Bergrückens erhalten, die Höhe beträgt ungefähr 1,5-2,5 m, und dennoch ist sie beeindruckend. Im Laufe der Zeit waren die Felsbrocken mit Moos bedeckt, und Sie fühlen sich, als würden Sie aus einer Fantasy-Filmreihe wie „Der Herr der Ringe“ oder „Zwielicht“ durch den Wald laufen. Vorsicht beim Wandern im Herbst, die Promenaden sind rutschig.

Noch hat niemand diesen Weg bewertet. Sei der oder die Erste!

Empfohlene Wege