Seiramaya (aus Okawachiyama) ist ein 3,4 km langer, leicht befahrbarer Rundwanderweg in der Nähe von Imari, Saga, Japan, der einen Wasserfall aufweist und als schwierig eingestuft wird. Der Weg bietet zahlreiche Aktivitätsmöglichkeiten und ist das ganze Jahr über zugänglich.

Entfernung: 5.5 km Höhenunterschied: 506 m Routentyp: Rundweg

Wandern

Naturausflüge

Spazieren

Vogelbeobachtung

Laufen

Wald

Aussicht

Wasserfall

Wildblumen

steinig

keine Hunde

Eine überraschend fabelhafte Wanderung, die am Ende der Stadt Okawachiyama beginnt. Es gibt sehr schmale Gratwanderungen und viele (mit einem Seil gesicherte) Anstiege. Die Sicht auf dem Weg nach oben ist sehr begrenzt, aber je besser Sie auf den Gipfel kommen. (Alternativ: Besuchen Sie den Shinto-Schrein weiter östlich und fahren Sie hinter dem Schrein weiter. Der Weg führt Sie zum Seiramaya-Ausgangspunkt.)

wandern
1 month ago

Dieser Weg ist auf jeden Fall eine Herausforderung. Ich dachte, dass es schnell gehen würde, also brachte ich meine sieben alten mit. Wir haben die ersten 0,5 Meilen in etwa einer Stunde geschafft! Es war steinig, uneben und wir hatten beide ein paar Leckagen (keine schweren Verletzungen). Tolle Erinnerungen und absolut die vier Stunden wert, die wir zusammen auf dem Berg verbracht haben. Es ist ruhig, friedlich und der Weg war gut markiert.

wandern
Sun Feb 19 2017

Ich hatte einen perfekten Tag (kein Wind, blauer Himmel, kein Regen der letzten Tage) und hatte viel Spaß auf diesem Weg. Meistens von den Einheimischen mitgenommen, war es eine große Überraschung, eine so gut erhaltene Wanderung / Aufstieg zum Gipfel zu finden. Wird definitiv wieder wandern!

Empfohlene Routen