Monterosso nach Portovenere ist ein 16,2 km langer, mäßig befahrener Punkt-zu-Punkt-Pfad in der Nähe von Monterosso al Mare in Ligurien, Italien, der schöne Wildblumen aufweist und als schwierig eingestuft wird. Der Weg wird hauptsächlich zum Wandern, Wandern, für Naturausflüge und zur Vogelbeobachtung genutzt und ist das ganze Jahr über zugänglich.

Distance: 26.1 km Höhenunterschied: 1,411 m Routentyp: Direkte Route

Wandern

Naturausflüge

Gehen

Vogelbeobachtung

Strand

Wald

teilweise befestigt

Aussicht

Wildblumen

schlammig

historischer Ort

Gebühr 7,50 € Wanderweg zwischen den fünf bekanntesten Küstenstädten der Cinque Terre und einer Verlängerung nach Portovenere. Überprüfen Sie die Trail-Sperren, bevor Sie Ihre Reise planen - Teile des Trails sind häufig vorübergehend gesperrt. Sie können den Zug zwischen Dörfern nehmen, in denen der Weg gesperrt ist.

wandern
1 month ago

Ein Spaziergang durch den Naturgarten. Erstaunliche Aussichten. Stellen Sie sicher, dass Sie für die Milliarden Schritte fit genug sind.

wandern
1 month ago

War toll! Sie können alle 5 Dörfer von Cinqure Terre und alle Arten von Wanderwegen besuchen. Es ist manchmal sehr schwierig und dauert 8-10 Stunden (oder mehr mit Zwischenstopps in den Städten), abhängig von der Geschwindigkeit des Wanderns. Sehr steile Hänge und rutschig wenn es geregnet hat. Aber wirklich großartig!

wandern
2 months ago

Sehr schöne Wanderung, vor allem die ersten Meilen. Wir hatten sehr klare Luft, so dass wir nach Korsika sehen konnten. Die Wanderung war aufgrund der vielen Wegweiser ziemlich einfach zu befolgen, aber die App war großartig, um unseren Weg zu bestätigen. Ich würde auf jeden Fall wieder eins machen.

6 months ago

Einfach unglaublich!

7 months ago

Spektakuläre Ausblicke entlang des herrlichen Weges. Es war ziemlich anstrengend, nach Monterroso zu kommen, aber die Anstrengung war es wert.

wandern
8 months ago

Sie sagen nicht viel anderes als ... wow. :O

wandern
9 months ago

Wenn es eine Liste der UN-Welterbe-Wanderungen geben würde, wäre diese in der Nähe der Spitze.

9 months ago

Diese App ist hoffnungslos, die Karten werden nicht geladen, selbst wenn Sie einen Profi haben.

trailrunning
10 months ago

Unglaubliche Wanderung! Das Ganze ist eigentlich 32km lang. Ich habe 6 Stunden gebraucht, um fertig zu werden

wandern
10 months ago

Diese Wanderung war ein Moment des Augenblicks. Die Frau und ich beschlossen eines Morgens, zu sehen, wie viel Boden wir abdecken konnten. Wir sind sehr aktiv, in unseren Augen war das ziemlich einfach. Es gab einen atemberaubenden Blick auf das Mittelmeer, aber vor der Küste war auch viel Zeit. Werde das nächste Mal wieder in der Gegend sein, eine großartige Möglichkeit, die Fülle von Ferien in Italien aufzubrechen!

10 months ago

Tolle Küstenwege mit Dorfhaltestellen!

11 months ago

Dies ist ein wunderschöner Küstenabschnitt in Ligurien (nicht im Piemont). Am besten im Frühling und Herbst (aber die Sonnenuntergänge im Winter können magisch sein).

wandern
11 months ago

Das Gelände ist für die meisten Menschen gut zu bewältigen. Es gibt nichts Technisches oder Hartes, aber viele Höhen und Tiefen und steile Abschnitte. Es gab Leute, die zu Fuß Sandalen trugen, aber eine bessere Wahl wäre, Sportschuhe zu tragen und definitiv keine Flip-Flops. Für manche ist es schwierig, an einem Tag die Wanderung zu machen. Um 8 Uhr morgens starteten wir in Monterosso, um die Augusthitze zu vermeiden. Denken Sie daran, an einem sonnigen Sommertag viel Wasser mitzunehmen, da viele Teile des Wegs nicht beschattet sind. Wir haben in jeder Stadt 30-60 Minuten gestoppt und dann den Zug zurück nach Monterosso genommen. Wir bedauerten, nicht mehr Zeit in jeder Stadt verbracht zu haben. Dies war eine der schönsten Wanderungen, die wir mit wunderschönen Aussichten auf das Meer und die Weinberge entlang der Strecke gemacht haben. Als wir die Pfade entlanggingen, bekamen wir einen herrlichen Blick auf die bunten Städte, als sie in Sicht kamen.

Saturday, July 07, 2018

ausgezeichnet und lustig

Sunday, July 01, 2018

Traumhafter Wanderweg! Atemberaubende Ausblicke und Sie können in der ganzen Stadt aufhalten, um die Umgebung zu erkunden. schöner Tag.

wandern
Monday, May 28, 2018

Gut befahrbarer Weg, leichter von Süden nach Norden. Sonst meistens bergauf. Herrliche Ausblicke auf die Städte, Terrassen und das Meer. Halten Sie an, um unterwegs Fotos zu machen. Vergessen Sie kein Wasser und genießen Sie ein kaltes Getränk für Erwachsene zum Mittagessen, wenn Sie in eine Stadt kommen. Gehen Sie früh für weniger Verkehr und niedrigere Temperaturen. Wenn Sie zu müde sind, um zurück zu wandern, nehmen Sie den Zug.

wandern
Wednesday, May 23, 2018

Die schönste Wanderung, die ich je gemacht habe, es ist ein langer Tag, aber wir haben in jeder Stadt Halt gemacht, um sie zu erkunden, bevor wir weiterfahren. Liebte das Katzenheiligtum !!!

Tuesday, May 22, 2018

Großartig

wandern
Monday, May 07, 2018

Hat das zweimal gemacht. Es war beide Male unglaublich.

Sunday, May 06, 2018

Tolle Wanderung mit meiner Frau und meinen Kindern. Wir sind im März von Vernazza nach Monterossa al Mare gewandert. Großartige Aussichten! Meine Kinder 11, 9 und 5 hatten eine tolle Zeit, vor allem mit der Gelato-Belohnung am Ende.

wandern
Wednesday, April 18, 2018

Wir starteten von Monterosso nach Riomaggiore, ein kurzer Abschnitt war geschlossen, als wir 2015 zurückwanderten. Großartiges Essen, leckere Weine und tolle Erfahrung. Nach der Wanderung machten wir am nächsten Tag eine Bootsfahrt von La Spezia nach Monterosso, sodass wir Cinque Terre aus einer weiten, spektakulären Aussicht sehen konnten, die sich lohnt.

wandern
Monday, April 16, 2018

Als ich im März 2016 hierherging, waren einige Abschnitte des Pfads gesperrt, sodass ich nur von Monterosso nach Vernazza ging. Ich habe alles geliebt. Die Farben des Wassers, die Weinberge und Terrassengärten, die Boote, der sonnige Hafen und dunkle, enge Schluchten der Dorfwege ...

Thursday, February 01, 2018

So gut wie es nur geht.

wandern
Thursday, January 18, 2018

Dies war die beste Wanderung, die ich in Italien gemacht habe

wandern
Monday, December 18, 2017

Liebte das. Nur einen Teil davon gewandert und musste in zwei der Städte trainieren. Es ist einfach wunderschön, aber eine Herausforderung, sowohl bergauf als auch steil zu steigen und dann bergab zu gehen. Aber die Aussicht ist es wert. Sehr gut. Würde es also nochmal tun, wenn ich zurückgehen kann.

wandern
Sunday, October 29, 2017

Eine tolle Wanderung und herrliche Landschaft von Monterosso nach Riomagiorre. Die Etappe von Monterosso nach Vernazza könnte für einige ziemlich herausfordernd sein, da es buchstäblich hunderte Stufen gibt. Wir hatten tolles Wetter und einen recht warmen Tag, also stellen Sie sicher, dass Sie Wasser haben. Die Strecke war zwischen Corniglia und Riomaggiore geschlossen, aber es ist ein Ansporn für uns, noch einmal dorthin zu gehen !!! Die malerischen Dörfer sind nur ein Bonus auf dem Weg und es gibt viele Fotomotiven.

wandern
Monday, September 11, 2017

Es war ein fantastischer Tag von Motonrosso bis Corniglia (der Rest war geschlossen)! Das Wetter war bedeckt und es war praktisch niemand auf den Trails! Es war schön Schritte zu haben, aber nach dieser Wanderung war ich tagelang wund!

Wednesday, August 16, 2017

wandern
Thursday, July 27, 2017

Ich habe Cinque Terre Ende Oktober besucht, und obwohl es ziemlich Ende der Saison war, hat dieses Märchenland mein Herz gestohlen. Ich habe diese Wanderung absolut geliebt. Sie können es nach Belieben zusammenstellen und den Zug nutzen, der in jeder Stadt hält, um die Hin- und Rückwanderung zu ergänzen. Mein Freund und ich waren in Vernazza und haben ein paar Tage durch verschiedene Abschnitte gewandert, um uns die gleiche Zeit zu geben, um die Dörfer zu erkunden (und uns zu fressen). Seien Sie sich bewusst: Obwohl diese Wege leicht bis mittelschwer sind, kann jede Regenmenge sie mit Schlamm gefährlich rutschig machen. Dies ist ein absolutes Muss bei einem Besuch in Norditalien!

wandern
Sunday, July 02, 2017

Meine Frau und ich haben einen Abschnitt dieses Wegesystems im Jahr 2014 gewandert. Ich hätte die gesamte Strecke von Riomaggiore nach Monterosso zurückgelegt, aber der erste Abschnitt war immer noch ausgewaschen. Also fuhren wir trotzdem mit dem Zug nach Riomaggiore, dann mit der Fähre nach Vernazza und wanderten von dort nach Monterosso. Was für eine tolle Wanderung. Es war definitiv warm an dem Tag, an dem wir es gemacht haben. Bring Wasser!!!. Die Aussicht auf die Küste entlang der Riviera war fantastisch. Einige tolle Spots, um gute Fotos zu bekommen. Ich würde dies sicher wieder tun, aber ich würde warten, bis ich wusste, dass andere Abschnitte wieder geöffnet waren.

Mehr laden

Empfohlene Wege