Costiera Amalfitana Punta Campanella ist ein gut ausgebauter Rundweg, der sich in der Nähe von Massa Lubrense, Kampanien, Italien befindet und einen landschaftlich reizvollen Ausblick bietet. Der Weg wird hauptsächlich zum Wandern, Wandern, für Naturausflüge und zur Vogelbeobachtung genutzt und wird am besten von April bis September genutzt.

Distance: 12.6 km Höhenunterschied: 814 m Routentyp: Rundweg

Wandern

Naturausflüge

Gehen

Vogelbeobachtung

Aussicht

Vom Termini-Platz geht es hinunter nach Punta Campanella. Wunderschön die Küste und die Aussicht auf die Insel Capri. Breiter und leichter Feldweg. Steigen Sie vom Punkt nach dem Turm einen steilen Weg hinauf. Angesichts des Gipfels ist es ratsam, sich rechts zu halten, um dem Pfad zu folgen, der steile Hänge unterhalb der Spitze überquert und in den Kiefernwald des Heiligtums führt. Folgen Sie den Spuren, die nach Nerano führen. Am Stadtrand angekommen, stößt man auf einen bequemen Weg, der nach Cala Jeranto führt. Wunderschöner Strand über schattigen und sehr gepflegten Olivenhainen, die von der FAI verwaltet werden. Kehren Sie auf demselben Weg mit Landschaften zurück, in denen Sie sich weniger müde fühlen. Mithilfe des GPS kann die Route ermittelt werden. Schöne Aussicht auf Capri und Amalfiküste. Sehr gut markierter Weg. Vom Leuchtturm führt rechts ein kleiner Weg mit Seilen zum Wasser hinunter. Perfekt für eine Wanderung schwimmen! Bringen Sie Sonnencreme mit - der Aufstieg vom Leuchtturm hat keinen Schatten und erfordert ein bisschen Klettern auf den Felsen!

wandern
scrambling
steinig
überwachsen
1 month ago

Schöne Aussicht auf Capri und Amalfiküste. Sehr gut markierter Weg. Vom Leuchtturm führt rechts ein kleiner Weg mit Seilen zum Wasser hinunter. Es war perfekt für eine Wanderung schwimmen! Bringen Sie Sonnencreme mit - der Aufstieg vom Leuchtturm hat keinen Schatten und erfordert ein bisschen Klettern auf den Felsen!

wandern
kein schatten
1 month ago

Der Wanderweg bietet einen herrlichen Blick auf die Bucht und Capri. Wir stiegen vom Leuchtturm auf, der definitiv der vertikalere Weg zum Klettern war.

wandern
1 month ago

wandern
Wednesday, May 30, 2018

Empfohlene Wege