Der Dublin Mountains Loop Trail ist ein 12,2 Meilen langer Wanderweg, der in der Nähe der Stadt Tallaght, Irland, liegt und eine großartige Lage im Wald bietet. Der Weg wird hauptsächlich für Wanderungen und Ausflüge in die Natur genutzt.

Distance: 19.6 km Höhenunterschied: 741 m Routentyp: Rundweg

Wandern

Naturausflüge

Gehen

Wald

teilweise befestigt

Aussicht

historischer Ort

Es ist vielleicht nicht vollständig gewürdigt, wie reich die Dublin Mountains an antiken Monumenten sind, von denen einige Tausende von Jahren zurückreichen. Dieser Führer beschreibt einen Rundweg um die nördlichen Ränder des Dubliner Gebirges, wobei drei verschiedene Arten von antiken Monumenten zu sehen sind, die unterschiedlich aus der Jungsteinzeit (Spätsteinzeit) und der Bronzezeit stammen. Keilgräber sind die häufigste Form von antiken Monumenten in Irland und sind im ganzen Land zu finden. Sie werden aufgrund ihrer Form so genannt: breit am Eingang und dann schmaler und nach hinten abfallend mit einer oder mehreren Kammern darin. Passagengräber sind aufgrund des berühmten Grabens in Newgrange die bekannteste Grabart. In Irland gibt es noch viele solche Gräber, obwohl die meisten von ihnen viel kleiner sind. Sie entsprechen jedoch immer noch dem gleichen Grunddesign: einem langen Durchgang, der zu einer zentralen Kammer führt. Kammersteinhaufen sind die einfachste Form des Denkmals. Sie bestehen aus einer Grabkammer, die Cist genannt wird und von einem Hügel oder Steinhaufen umgeben ist.

wandern
13 days ago

Toller Trail mit tollen Ausblicken über die Stadt Dublin. Viele Fotomöglichkeiten. Kann mit anderen Trails kombiniert und gemischt werden. Hunde freundlich.

22 days ago

Toller Spaziergang. Rocky manchmal auf jeden Fall einen Spazierstock mitbringen.

wandern
23 days ago

Sehr schöne Wanderung bis zum Ende des Straßenabschnitts, der ca. 2-3 km lang ist, keine Gehwege und ziemlich viel Autoverkehr. Ruiniert die gesamte Wanderung imho

3 months ago

Stimmen Sie allen Bemerkungen zu, dass es zu viele Straßen ohne Gehsteige gibt ... ansonsten sind die Wege selbst großartig

wandern
schlammig
steinig
3 months ago

Wirklich großartiger Trail mit herrlicher Aussicht. Auch in den Bergen kam ein Hirsch über den Weg. Die empfohlenen Umwege sind es auch wert. Seien Sie jedoch auf dem letzten Abschnitt der Straße (Tibradden Road) vorsichtig. Autos neigen dazu, schneller zu fahren, als sie sollten, und es gibt viele Kurven mit sehr schlechter Sicht.

wandern
4 months ago

Ich liebe Dublin Mountains. Dieser Weg war erstaunlich, all die verschiedenen Landschaften, Gräber, Wasserläufe, Wälder ... alles!

wandern
6 months ago

Nette Aussichten!! Bereiten Sie sich nur an einigen Stellen auf felsige Abfahrten vor !! Wie auch immer, ich empfehle es auf jeden Fall !!

wandern
9 months ago

Die Stadtansichten sind in der ersten Stunde schön, aber das Beste ist, wenn der Verkehrslärm von der m50 nachlässt. Ich war wirklich schockiert, wie hörbar es war und für wie weit. Ich möchte auch ein Wort der Vorsicht hinzufügen, denn der letzte Abschnitt ist auf einer Hauptstraße ohne Fußweg. Ich fand das sehr anstrengend, besonders bei einem Hund im Schlepptau. Wenn Sie in der Mitte sind, ist es spektakulär. Ich würde es noch einmal tun, vielleicht einen anderen Weg finden, um zurück zu kommen. Ich habe es in fünf Stunden geschafft, inklusive zwei Stopps für einen Cuppa! Eines davon befand sich in einem schönen Café kurz vor der prekären Straße.

11 months ago

Habe den ganzen Trail diesen August gemacht, ein wunderbarer Trail für diejenigen, die etwas anderes als Touristen sehen wollen !!! Toller Spaziergang, ich habe 6 Stunden gebraucht und habe mir Zeit genommen, um die Sehenswürdigkeiten zu schätzen und andere Wanderer zu treffen !!

Saturday, July 21, 2018

Großartiger Lauf

Saturday, May 12, 2018

Erstaunliche Wanderung! liebte es!

wandern
Saturday, October 28, 2017

Tolle Wanderung! Perfekt, um die vielen verschiedenen Aspekte des natürlichen Lebensraums von Irland zu sehen. Sie beginnen durch einen gepflasterten / kiesigen Pfad durch die moosigen Wälder, der Sie zu einem Bergpfad mit herrlichem Blick auf das Meer / die Stadt führt. Vergessen Sie nicht, an einigen Begräbnisstätten, insbesondere am Ballyedmonduff Wedge Tomb, Halt zu machen. Um dorthin zu gelangen, müssen Sie den Rundweg hinunter und den Berg hinuntergehen, aber es lohnt sich, wenn Sie dort ankommen. Wenn Sie schließlich den Gipfel des Fairy Castle erreichen, ist selbst der skeptischste Wanderer zufrieden. Nach diesem grünen Bergrücken ist alles, was die Menschen bei einer Wanderung in Irland sehen möchten. Wir hatten dort Glück und hatten etwas Nebel, um eine wirklich tolle und unheimliche Umgebung zu schaffen. Die Wanderung dauerte ungefähr 6 Stunden, aber wenn Sie ein erfahrener Wanderer sind, können Sie auch in 4-5 Minuten gehen. Normalerweise halten wir es gerne locker und nehmen die Ansichten ein. Beenden Sie die Wanderung vor Sonnenuntergang. Der letzte Abschnitt befindet sich auf einer sehr engen und windigen Straße, die für Wanderer nicht gut geeignet ist. Sicherheit zuerst! Prost!

wandern
Sunday, January 15, 2017

wandern
Sunday, December 04, 2016

Sehr hübsch! Ansichten waren unglaublich!

Sunday, February 03, 2013

das heute, außer dem Wetter, es war großartig, nicht zu schwierig, aber genug, um es sich zu lohnen!

wandern
1 day ago

wandern
2 days ago

wandern
16 days ago

wandern
16 days ago

wandern
1 month ago

1 month ago

wandern
2 months ago

wandern
2 months ago

wandern
2 months ago

wandern
2 months ago

wandern
3 months ago

wandern
3 months ago

Mehr laden

Empfohlene Wege