Leghowney Loop Scenic Walk ist ein 4,4 Meilen langer Wanderweg, der in der Nähe von Donegal, County Donegal, Irland, liegt. Der Weg wird als mittelmäßig eingestuft und wird hauptsächlich zum Wandern, Wandern, für Naturausflüge und zur Vogelbeobachtung genutzt. Hunde können diesen Weg auch benutzen.

Distance: 7.1 km Höhenunterschied: 169 m Routentyp: Rundweg

hundefreundlich

Wandern

Naturausflüge

Gehen

Vogelbeobachtung

Aussicht

Ein langsamer Aufstieg wird mit epischen Ausblicken auf die Donegal Bay und die Bluestack Mountains belohnt. Der Leghowney Loop Scenic Walk beginnt, Sie mit wenig zu bestrafen und viel zu klettern, aber durchhalten und Sie werden reich belohnt. Der Ausgangspunkt ist die Leghowney Community Hall, in der ca. 200 Stellplätze für Autos und Reisebusse zur Verfügung stehen. Diese Wanderungen wurden kürzlich von der hart arbeitenden Leghowney-Gemeinschaft in Zusammenarbeit mit Coilte (Irish Forestry Service) entwickelt. Verlassen Sie die Community Hall und folgen Sie den Schildern mit dem wirbelnden Logo der Wanderung. Die erste Etappe führt Sie durch einen Wald, der Sie aufwärts zum Berg führt. Dies ist der schwierigste Teil des Aufstiegs und ist nicht für Buggys oder Jugendliche unter 10 Jahren geeignet. Der Pfad ist eben und es ist ein einfacher Spaziergang von dort aus. Von oben bietet sich eine herrliche Aussicht auf die umliegende Landschaft - Donegal Bay, Bluestack Mountains, Lough Eske und Ben Bulben in Co Sligo sind nur einige der vielen Sehenswürdigkeiten, die der Wanderer genießen kann. Die kürzeste Route dauert ca. 1,5 Stunden und die längere Route dauert 2 bis 2,5 Stunden. Wenn Sie den Berg verlassen, gelangen Sie für ca. 1,5 km auf einem ruhigen Feldweg. Wenn Sie sich bei den Meenadreen-Windmühlen in Punkt 7 nach rechts wenden, können Sie den Ulster Way erreichen.

10 months ago

Windpark ist ein wunder Auge. Wenn dies nicht hier wäre, wäre es schön. Kann andere nicht stören, aber es ist einfach nicht für mich

Saturday, April 28, 2018

Empfohlene Wege