Svinadalur Circle

MITTELSCHWER 2 Bewertungen
#6 von 8 Wegen in

Der Svinadalur Circle ist ein 4,4 km langer, mäßig befahrener Rundwanderweg in der Nähe von Norðurþing im Nordosten Islands mit einem See, der als moderat eingestuft wird. Der Weg wird hauptsächlich zum Wandern, Spazierengehen, für Ausflüge in die Natur und zur Vogelbeobachtung genutzt. Er wird am besten von März bis September genutzt.

Entfernung: 7.1 km Höhenunterschied: 115 m Routentyp: Rundweg

Wandern

Naturausflüge

Spazieren

Vogelbeobachtung

See

Fluss

Aussicht

wandern
2 months ago

Liebte den Trail. Schöne Aussicht auf den Fluss und die Felsformationen von oben. Es war sehr nass und schlammig wegen des Regens, aber an einem guten Tag wäre es die beste Wanderung gewesen!

wandern
Fri Feb 24 2017

V-6 Svínadalur Kreis Entfernung: 7 km (Kreis) Gehzeit: 2-3 Stunden Ausgangspunkt: Parkplatz Hljóðaklettar Schwierigkeitsgrad der Strecke: Schwierige Route (rot). Der Weg beginnt am Parkplatz in Hljóðaklettar und führt südlich an den alten Trollen Karl und Kerling vorbei in Richtung Kallbjarg. Im letzten Jahrhundert gab es bei Kallbjarg eine Seilrolle über dem Fluss, mit der das Nötigste von einer Seite zur anderen transportiert wurde. Von Kallbjarg führt die Route nach Westen zur Farm Svínadalur, die seit 1946 verlassen wurde, und biegt dann nach Norden ab. Der Weg führt über Eyjan (die Insel), dann hinunter ins Vesturdalur-Tal und entlang des Vesturdalsá-Flusses zum Campingplatz. Von dort aus ist der einfachste Weg zurück zum Parkplatz, der Straße zu folgen.

Empfohlene Routen