Der Botnstjörn Pond ist ein 2,6 km langer, mäßig befahrener Rundwanderweg in der Nähe von Norðurþing im Nordosten Islands mit einem See. Der Weg ist für alle Könnerstufen geeignet und wird hauptsächlich zum Wandern, Wandern, Naturausflügen und zur Vogelbeobachtung genutzt.

Distance: 4.2 km Höhenunterschied: 137 m Routentyp: Rundweg

kinderfreundlich

Wandern

Naturausflüge

Gehen

Vogelbeobachtung

See

Aussicht

wandern
Friday, February 24, 2017

Á-1 Botnstjörn-Teich Entfernung: 1 km (Kreis) mit anderen Möglichkeiten. Asbyrgi_Utsynishaed_Helga_2010Wandzeit: ½ -1 Std. Ausgangspunkt: Am innersten Parkplatz in der Ásbyrgi-Schlucht. Schwierigkeitsgrad: Vom Parkplatz bis zur oberen Plattform unter der Westwand der Canyon-Grün-Route. Andere Routen in der Umgebung sind meistens einfach - Blaue Route. Am unteren Ende von Ásbyrgi gibt es mehrere einfache und interessante Routen, die vom Parkplatz aus beginnen. Ein Steinpfad führt zu einer Plattform am kleinen Teich Botnstjörn. Von einer Plattform unter der Westwand des Canyons haben Sie auch einen schönen Blick über den Teich. Die Route zu dieser Plattform ist vom Parkplatz aus für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Ein paar Schritte von der Plattform sind Steinstufen, die auf einen kleinen Hügel mit Blick auf die Ásbyrgi-Schlucht führen. http://www.vatnajokulsthjodgardur.is/deutsch/what-to-see/wanderrouten/the-jokulsargljufur-canyon/asbyrgi/

wandern
3 months ago

wandern
10 months ago

wandern
11 months ago

Empfohlene Wege