Puu O Hulu ist ein stark frequentierter Wanderweg in der Nähe von Waiʻanae, Oahu, Hawaii, der malerische Aussichten bietet und als mittelmäßig eingestuft wird. Der Weg wird hauptsächlich zum Wandern, für Ausflüge in die Natur und zur Vogelbeobachtung genutzt und ist das ganze Jahr über zugänglich. Hunde können diesen Weg auch nutzen.

Distance: 2.6 km Höhenunterschied: 207 m Routentyp: Hin & zurück

hundefreundlich

Wandern

Naturausflüge

Vogelbeobachtung

teilweise befestigt

Aussicht

Käfer

steinig

Scrambling

kein Schatten

Dies ist eine der kürzesten Wanderungen auf Oahu. Für viele dauert die Fahrt zu diesem Ort länger als die Wanderung auf den Gipfel des Puu O Hulu. Bereiten Sie sich auf einen heißen und trockenen Aufstieg zu einer Reihe von Bunkern mit einigen der besten Aussichten auf Nanakuli und Waianae vor. Puu O Hulu ist ein kleiner Bergrücken, der an der Meerseite zwischen Nanakuli und Ma'ili liegt. Es ist deutlich von seinem doppelten Rücken zu unterscheiden, der es wie einen Kamelbuckel aussehen lässt, in dessen Mitte sich ein Wassertank befindet. Diese Aufteilung zwischen der Ozeanseite (Kai) und der Inlandseite (Uka) ermöglicht eine interessante Wanderung, wenn auch eine sehr offene, exponierte Gratwanderung. Es kann an bestimmten Stellen eng werden, mit Absenkungen nach links und rechts. obwohl nichts gefährliches. Oben gibt es eine Reihe von Bunkern mit der spektakulärsten Pillendose in Pink (!) Nehmen Sie sich Zeit, um die 360-Grad-Aussicht zu genießen. An einem klaren Tag können Sie bis nach Kaena Point im Westen, zum Mount Kaala im Norden und zum Kapolei / Campbell Industrial Park im Süden sehen.

wandern
8 days ago

Anfang Juli. Begonnen um 09:30 Uhr. Ich bin 57 und in ziemlich guter Verfassung. Dieser Trail ist für die meisten machbar, auch für Kinder. Pass auf, es ist kein langer Weg. Es gibt losen Stein. Nicht viel Schatten. Bring genug Wasser mit. Eine lustige Wanderung mit toller Aussicht. Würde gerne bei Sonnenuntergang machen. Wir hatten zwei Hunde und hielten ein paar Mal an, damit sie trinken konnten.

wandern
14 days ago

Gute kurze Wanderung bergauf mit hervorragender Aussicht. Dauert bei guter Kondition 20 Minuten. Anstatt wieder runter zu kommen, gingen wir den Kamm entlang, der eine größere Herausforderung darstellte, als uns den Weg zu den Pfaden, die man unten sehen kann, zu buschwanken. 4,4 Meilen Roundtip und sehr zufriedenstellend. Würde das NICHT tun, wenn es kein trockener Pfad wäre.

wandern
kein schatten
steinig
17 days ago

Das ist nicht schwer, es ist moderat. Sehr lustig und tolle Aussicht an der Spitze.

wandern
17 days ago

Intensitätsstufe: mittel bis schwer. Kein Schatten. Durchgehend steil bergauf. Krabbeln auf Felsen den ganzen Weg hinauf. Rollte meinen Knöchel zweimal. (Ich trug normale Tennisschuhe) Aber auf jeden Fall die Aussicht wert!

wandern
21 days ago

Rundtour 2,58 km, Höhe 207 m. Es dauert 40 Minuten, um für Anfänger Dame zu gehen. (5 Minuten Pause inklusive) Die Pink Pillbox (auch als Maili Pillbox bekannt) Wanderung auf Oahu, Hawaii, ist von atemberaubenden Bergen umgeben und bietet einen Blick auf die tosenden Wellen auf der Westseite von Oahu. Die meisten der bekannten Wanderungen auf Oahu finden im Osten oder in der Mitte der Insel statt. Es ist also großartig, nach Westen zu fahren und verschiedene Landschaften zu sehen. Ich liebe die Wanderung so sehr !! Mein Instagram ist miomanitamio

wandern
kein schatten
scrambling
23 days ago

wandern
24 days ago

Der Weg teilt sich in Kürze. Rechts / gerade ist es ein steiler Aufstieg mit Metallkabeln, die den größten Teil des Aufstiegs unterstützen können. Mein Freund und ich gingen diesen Weg hinauf. Seien Sie auf viele lose Steine vorbereitet und stützen Sie sich mit den Händen ab und ziehen Sie sich hoch. Der linke Weg ist etwas länger, aber sicherer und einfacher. Die meisten Menschen gehen diesen Weg und so haben wir uns entschieden, herunterzukommen.

wandern
kein schatten
steinig
24 days ago

Fun, schnelle, steile Wanderung mit tollen Ausblicken von unterwegs und an der Pillbox.

wandern
1 month ago

Toller Trail, das letzte Stück ist ein bisschen überwuchert und sieht skizzenhaft aus, ist aber nicht so schlimm, wenn Sie erst einmal drauf sind, tolle Aussichten und eine schöne kleine Wanderung, wenn Sie nicht viel Zeit haben und eine schnelle, herausfordernde Wanderung wollen. Ich war direkt vor der Arbeit an einem Donnerstagmorgen und es war nicht zu voll!

1 month ago

Es ist eine sehr einfache Wanderung, auch wenn Sie nicht in Form sind. Die Aussicht ist wunderschön und die Fahrt ist nicht so schlecht, wie manche Leute es sich vorstellen. Es wird sehr heiß, bringen Sie also etwas Wasser mit, da Schatten schwer zu finden ist.

wandern
kein schatten
1 month ago

Stellare Ansichten. Dies ist eine "moderate" Wanderung, nicht "schwer". Es ist gut markiert und kein richtiges Klettern, nur ein großartiges Beintraining und Spaß.

wandern
1 month ago

Bis zu diesem Datum zweimal abgeschlossen! HEISS! Bringen Sie mehr Wasser als nötig. Kein Schatten, bis Sie in einer Pillendose sind. Hinter der pinkfarbenen Pillendose ist noch eine, aber es ist irgendwie lächerlich, dorthin zu gelangen. Ich würde jüngere Kinder nicht zu weit an der pinkfarbenen Pillendose vorbei bringen.

wandern
kein schatten
steinig
1 month ago

Kurze, gerade Wanderung mit fantastischer Aussicht. Kein Schatten also komm vorbereitet.

aufgezeichnet Puu O Hulu

wandern
kein schatten
steinig
1 month ago

wandern
kein schatten
scrambling
steinig
1 month ago

Dies ist eine harte Wanderung, ich bin nicht sicher, warum es als moderat aufgeführt ist. Diese Wanderung ist schwierig, sehr sandig und steinig und steil. Keine Schienen, kein richtiger Schatten und die Felsen fallen und sind nicht stabil. Beobachten Sie also, wohin Sie treten. Sogar einige der größeren Felsbrocken sind nicht sicher. Ich gebe dieser Wanderung 5 Sterne, weil es eine Herausforderung ist. Nehmen Sie auf dieser Wanderung keine Haustiere mit. Sie werden dehydriert. Wir nahmen 3 Liter Wasser und sie waren alle weg, bevor wir den Gipfel erreichten. Die Leute, die ihre Haustiere aufgenommen haben ... nun, keiner von ihnen hat es bis zum Gipfel geschafft. Nehmen Sie Ihre Kinder nicht mit ... in einigen Gegenden kann ein falscher Schritt dazu führen, dass Sie den Hügel hinunter rollen. Diese Wanderung ist für mittelschwere Wanderer oder höher. Nicht, dass irgendjemand es nicht kann, aber es gibt viel bessere Wanderungen für Anfänger, die weniger Risiken eingehen. Alles in allem war es eine gute Wanderung, aber nicht viel Spaß. Sehr herausfordernd, aber tolle Aussicht. Nicht besser als Koko Head, aber trotzdem gut! Es gibt 4 Pillendosen, die sicherstellen, dass Sie nach der Katastrophe einer Wanderung zu allen 4 gehen. Viel Glück!

wandern
kein schatten
steinig
1 month ago

wandern
1 month ago

Sehr geradeaus und leicht zu finden. Herrliche Aussicht auf den Sonnenuntergang von oben! Würde es auf jeden Fall wieder machen!

wandern
steinig
1 month ago

wandern
kein schatten
scrambling
steinig
2 months ago

Habe heute endlich das verdammte Puka gefunden ... oder sollte ich sagen, wir sind endlich weit genug die Kammlinie hinuntergegangen, dass das Puka offensichtlich ist, lol. Dies ist eine gute Morgenwanderung, wir haben es ein paar Mal gemacht und es ist sehr leicht zu verfolgen und gut für Kinder bis zu den Pillendosen. Ich würde Kinder, die auf Ihrem Weg zum Puka an Pillendosen vorbeigekommen sind, nicht mitnehmen. Es ist ein bisschen dünn wie ein Kamm mit ein bisschen Krabbeln, aber nichts Besonderes. Die Puka ist 1,1 Meilen in direkt am Grat. Ich habe ein Foto davon mit der AllTrails-App aufgenommen, damit jeder, der Fotos auf der Karte des Trails aufruft, den Weg zum Puka finden kann. Bringen Sie Wasser, gute Schuhe mit Profil und tragen Sie Sonnencreme und einen Hut, es gibt keinen Schatten und es kann dort sehr heiß werden.

wandern
kein schatten
2 months ago

Wir hatten eine tolle Zeit, die direkteste und steilste Route hinaufzuklettern. Dann kam auf dem Trail runter. Wenn es klar ist, bringen Sie Sonnencreme oder einen Hut! Genießen Sie die Aussicht von oben und haben Sie Spaß!

Mehr laden

Empfohlene Wege