Lela's Pillbox Extension

MITTELSCHWER 80 Bewertungen
#3 von 3 Wegen in

Lela's Pillbox Extension ist ein moderat befahrener Out- und Back-Trail in der Nähe von Kailua-Kona, Oahu, Hawaii, der malerische Ausblicke bietet und als moderat eingestuft wird. Der Weg wird hauptsächlich zum Wandern, Spazierengehen, Laufen und für Ausflüge in die Natur genutzt und ist das ganze Jahr über zugänglich. Hunde können diesen Weg auch nutzen.

Entfernung: 2.7 km Höhenunterschied: 194 m Routentyp: Hin & zurück

hundefreundlich

kinderfreundlich

Wandern

Naturausflüge

Spazieren

Laufen

Aussicht

überwachsen

kein Schatten

Dieser Weg führt auf dem Kaiwa Ridge von den Pill Boxes mit dem Bellows Beach Park auf der einen Seite und dem Stadtteil Keolu Hills auf der anderen Seite weiter und endet an der Spitze der Hele Street in Enchanted Lake. Es wurde geräumt und mit orangen Wegmarkierungen markiert und ist eine schöne Erweiterung der klassischen Pillendosenwanderung.

wandern
1 month ago

Okay, ja, es ist ein schöner Trail mit tollen Aussichten. Ja, ich würde es wahrscheinlich wieder tun (nächstes Mal mit Schuhen), aber beachte meine Warnung !! Ich bin durch einige der größten Insektenwolken gegangen, die ich je gesehen habe. Nach dem Wandern war mein verschwitzter, klebriger Körper mit Insekten übersät, die ums Überleben kämpften. Viele drehten sich zu mir zu beißen.

wandern
kein schatten
steinig
1 month ago

Vermeiden Sie das verrückte Parken von Lanikai und genießen Sie unterwegs die großartige Aussicht auf Kailua. Stellen Sie sicher, dass Sie Wasser, Sonnencreme und einen Hut mitbringen. Tennisschuhe oder robuste Sandalen erledigen den Job. Checke mein Video aus: https://m.youtube.com/watch?v=4YIRSllSOWk

wandern
überwachsen
2 months ago

wandern
kein schatten
steinig
2 months ago

Beginnend auf dem Parkplatz am Rande des Gemeindeparks können Sie diese Schleife durch beide Pillendosen machen und dann auf der anderen Straßenseite zurückgehen und direkt vor Ihrem Auto landen. Es ist eine ziemlich schroffe Wanderung mit viel Auf und Ab, aber insgesamt nicht annähernd so schwer, wie es aussieht. würde dies nicht an einem sehr regnerischen Tag oder in der Regenzeit versuchen, da es auf dem roten Ton sehr rutschig und ausgewaschen wird. Mehrere Aussichtspunkte, von denen aus Sie eine 360-Grad-Sicht auf das gesamte Gebiet haben.

wandern
kein schatten
käfer
privatgrundstück
überwachsen
2 months ago

Um an den Anfang des Weges zu gelangen, muss man eine steile Auffahrt hinauflaufen. Dann gehen Sie zu einem roten Tor mit einem roten Plastikstraßenblock daneben und gehen hindurch. Gehen Sie zur Schotterstraße und steigen Sie auf den eigentlichen Weg aus. Zuerst ist es sehr verwachsen, dann geht es in den Kamm über. Kommt ein paar Hügel rauf und runter. Die Ansichten sind absolut phänomenal. Sie können KBay auf der einen Seite sehen, die Kaneohe Berge im Hintergrund, das Meer mit Chinamans Hut auf der Vorderseite und Kailua auf der anderen Seite. Beste Reisezeit bei Sonnenaufgang. Pillendosen waren cool. Sie sind von der Strandseite aus leichter zu erreichen, aber diese Erweiterung ist großartig! Der Weg ist 3 Meilen pro Weg, 6 insgesamt. Wir brauchten 6 Stunden, um die Landschaft in Augenschein zu nehmen und uns ein paarmal zu verirren. Der Weg ist mit kleinen Bändern an den Bäumen markiert. HOLEN SIE VIEL WASSER. Diese Sonne, die auf die Kämme schlägt, wird Sie durstig und dehydrieren, wenn Sie nicht aufpassen. Bringen Sie Insektenspray, Sonnencreme und Snacks mit! Einziger Wermutstropfen ist die Verwirrung, auf den eigentlichen Trail zu gelangen.

wandern
3 months ago

Fun erste Wanderung auf der Insel. Wir haben es mit unseren 10- und 6-Jährigen gemacht, es ging leicht bergauf, aber die meiste Zeit rutschig bergab. Es ist ziemlich voll und man kann nirgendwo in der Nähe des Startpunkts parken. Sie müssen näher am Strandeingang parken oder, wenn Sie Glück haben, auf der Straße am Fuße des Hügels parken. Der Eingang ist etwas versteckt neben einer privaten Auffahrt, aber es gibt ein hausgemachtes Schild, das den Anfang kennzeichnet.

wandern
3 months ago

Folgen Sie nicht dem All Trails-Pfad, er führt Sie etwa 800 m auf dem Pfad und dann zu einer Zone ohne unbefugtes Betreten mit seltsamen Relikten (Vogelhäuschen, Windspiele, Liegestühle in der Mitte des Berges). Machen Sie diese Wanderung nicht. Vielleicht versuchen Sie den umgekehrten Weg.

wandern
5 months ago

Ziemlich einfacher Trail. Die Wegbeschreibung führt Sie zu einer steilen Straße. Es gibt einen Zaun zwischen dem Pfad und dem Haus mit Papayabäumen auf der linken Seite. Trail ist etwas überholt. Man fühlt sich wie in einem Dschungel! Anständige Daunen sind mit Steinen und Dreck ziemlich rutschig. Endet in der Nachbarschaft in der Nähe des Starts. Schöne Aussicht auf Lanikai bis nach Makapu'u.

wandern
5 months ago

Keine Markierungen, überwachsen.

wandern
6 months ago

Leider ist dieser Weg nicht möglich. Die Wegbeschreibung brachte mich in eine Nachbarschaft und es gab keine markierten Wegweiser. Es sah aus, als hätte es an einem orangefarbenen Zaun begonnen, aber es sah auch aus wie jemandes Eigentum. Ich wollte niemanden respektlos behandeln, also entschied ich mich, nicht durch den Garten oder die Auffahrt von irgendjemandem zu laufen.

wandern
käfer
schlammig
7 months ago

wandern
kein schatten
überwachsen
7 months ago

wandern
käfer
überwachsen
7 months ago

Der erste Teil war sehr überwachsen und voller Fehler. Ich würde empfehlen, am Ende zu beginnen und der Kammlinie in Richtung Wasser zu folgen.

wandern
8 months ago

Leichter Trail und herrliche Aussichten! Wir haben bei der Gate Community angefangen und haben niemanden mehr gesehen! Wir haben das für den Sonnenaufgang gemacht und es ist ein erstaunlicher Fleck kurz vor der Pillendose.

wandern
9 months ago

Sehr sehr sehr sehr bewachsener Weg. Es war so verwachsen, dass wir auf dem Rückweg zum Auto die Straße entlanggingen. Schlängelte sich von der Spur und ging zu den Pillendosen, was immer eine gute Sache ist. Viele Leute sind heute dort. Ich kann das Tragen einer Hose nur empfehlen, wenn man am Ende der Heliu Street vom Trail Head aus startet.

wandern
kein schatten
steinig
9 months ago

Es dauert etwas Zeit, bis Sie sich zum Grat hinaufarbeiten, aber auf dem Weg nach Kailua Bay und dem Enchanted Lake haben Sie eine hervorragende Aussicht. Oben auf dem Grat haben Sie einen unglaublichen Blick auf die Bellows / Waimanalo-Seite der Kailua Bay. Wenn Sie den Grat in Richtung der Pillendosen umrunden, haben Sie einen herrlichen Blick auf Lanikai. Mein 6 & 4jähriger macht es oft und wir bringen unsere Gastfreunde dort hin. Tolle Wanderung. Von der Lanikai-Seite zu starten, ist definitiv schneller und einfacher zu den Pillboxen FYI zu gelangen.

11 months ago

Der Trail ist etwas rau, daher empfehle ich Stiefel mit guter Knöchelunterstützung. Bringen Sie im Sommer zusätzliches Wasser mit. Wir sind gewandert und sind raus gelaufen. Sehr heiß und um den Nachmittag herum ausgesetzt.

Sat Jul 28 2018

Der Weg ist derzeit gesperrt und an beiden Enden mit Zäunen / Schildern gesperrt. Soll sich in ein paar Monaten wieder öffnen.

Thu Jun 28 2018

Diese Wegseite ist auch für die Bunker abgeschlossen. Total abgesperrt mit No Trespassing-Schildern

wandern
Sat Dec 30 2017

Sehr anständige Wanderung. Wie andere, die es kommentiert haben, ist es viel besser, am anderen Ende zu beginnen, da es besser definiert ist. Wenn Sie dies tun, befindet sich das Gate rechts neben der privaten Community. Es ist schlammig / rutschig, also seien Sie vorbereitet. Suchen Sie nach den Wegmarkierungen, um den Weg zu definieren. Wir empfehlen Ihnen jedoch, die Straße zurück zu Ihrem Parkplatz zu nehmen, da der Weg nass wird, wenn Sie nass sind. Auch der Trail Head (wo Sie alle Trails hinführen) befindet sich direkt hinter einem Haus, das nicht im Aloha-Geiste ist

Mon Dec 04 2017

Empfehle das Parken und das Starten an der Kamahele St.

Mehr laden

Empfohlene Routen