Puu Olai Cinder Cone Trail

MITTELSCHWER 76 Bewertungen
#2 von 3 Wegen in

Der Puu Olai Cinder Cone Trail ist ein 2,2 km langer, leicht befahrener Rundwanderweg in der Nähe von Kihei, Maui, Hawaii. Er bietet die Möglichkeit, Wildtiere zu sehen und wird als moderat bewertet. Der Weg wird hauptsächlich zum Wandern, Wandern, für Naturausflüge und zur Vogelbeobachtung genutzt und ist das ganze Jahr über zugänglich. Hunde können diesen Weg auch benutzen.

Entfernung: 3.5 km Höhenunterschied: 108 m Routentyp: Rundweg

hundefreundlich

kinderfreundlich

Wandern

Naturausflüge

Spazieren

Vogelbeobachtung

Strand

Wald

Aussicht

Wildtiere

überwachsen

steinig

Scrambling

ausgewaschen

Dieser Weg kann von jedem Punkt des Parkplatzes aus gestartet werden, der Weg beginnt jedoch in der Nähe des Nordostens am Strand. Wandern Sie den Grat nach oben, um die Mitte herum und die Rückseite hinunter. Auf der Rückseite ist "Little Beach". Diese Wanderung ist ein Schlackenkegel, der Teil des Haleakala Volcano-Systems ist. Es ist nicht ungewöhnlich, eine Hirschherde am Fuß des Hügels zu sehen. Es gibt auch ein paar Obdachlose, die draußen campen, aber es gibt wenige und sie sind freundlich. Die Spitze ist an einigen Stellen windig, aber der größte Teil der Wanderung hat Bäume, um Sie abzuschirmen. Die Rückseite ist weit weniger zurückgelegt und erfordert etwas mehr Geschicklichkeit, um den Abstieg zu bewältigen. Dies ist kein markierter Weg mehr im Bundesstaat Hawaii auf der Insel Maui. Sie dürfen es wandern, WENN Sie den Weg finden können, aber seien Sie auf einen unbefahrenen Weg vorbereitet.

wandern
20 days ago

Schlängelnde Wanderwege in einem bewaldeten Wald. Es gibt sowohl die Meeresbrise als auch Schatten. Es hat uns sehr gut gefallen ...... und ich hatte kein Problem mit dem angrenzenden "Kleidung optional" Strand. Das Problem war die Tätigkeit, die in einem Hotel gehörte, das in den Wald eingemischt wurde. Vor allem alleinstehende Männer, die zu viel Zeit an diesem Strand verbracht haben müssen. Ist das nicht heiliges Land? Das ist schade. Es war wunderschön dort.

wandern
1 month ago

Sehr abgelegen und interessant. Beginnt an einem schönen Strand, geht es über einige Felsen zum „kleinen Strand“. FKK-Strand). Sie können diesen Strand etwas meiden und auf dem Weg bleiben. Dann landen Sie an einigen schönen Gezeitenpools. Sobald Sie damit fertig sind, beginnen Sie, sehr schmale Pfade zu fahren, die überhaupt nicht markiert sind. Es sieht so aus, als ob dort nicht so viele Menschen wandern und sich mehrere kleine Wege über den Hang schlängeln. Es ist sehr schwierig, auf Kurs zu bleiben. Wir empfehlen, die Trail-App die ganze Zeit offen zu halten. Wenn Sie es schaffen, ist es etwas lohnend. Die Gezeitenpools sind ein schöner Teil. Wenn Sie sich für eine gute Aussicht auf Molokini interessieren, können Sie einfach die erste Hälfte machen und sich umdrehen und den seltsamen Pfaden aus dem Weg gehen.

wandern
abseits des Weges
scrambling
steinig
überwachsen
1 month ago

Obwohl der Pfad um die Steilküsten herum gut gepflegt und leicht zu befolgen war, wird er verwirrend und gefährlich, sobald Sie den Kegel hinaufsteigen, und Sie gelangen über eine steile Klippe in einen Bereich, der aus Sicherheitsgründen abgegrenzt ist. Sollte auch Nacktstrand auf dem Weg erwähnt haben - ich habe kein Problem mit Nacktheit, aber es könnte einige Leute überraschen.

wandern
abseits des Weges
scrambling
steinig
überwachsen
2 months ago

Interessante Wanderung. Überqueren Sie zuerst einen Strand direkt neben dem Parkplatz und wandern Sie dann zum zweiten Strand, um ein FKK-Paradies zu finden. Fahren Sie weiter nach dem zweiten Strand und der Weg ist ziemlich einfach zu folgen, bis Sie anfangen müssen, im Grunde genommen senkrecht den Hügel hinauf zu gehen. Zu diesem Zeitpunkt gibt es in AllTrails viele kleine Möglichkeiten, den Pfad zu verlassen. Die Wanderung lohnt sich, seien Sie vorsichtig mit all den kleinen dornigen Bäumen, sie kratzen Sie gut auf. Keine Spur für alle, die einen gut gepflegten Weg brauchen. Ich musste viel auf die Karte verweisen, wurde aber mit einigen tollen Ausblicken und Bildern belohnt, die mitten in den Kratern standen, in denen vor Hunderten von Jahren Lava floss und spuckte.

wandern
kein schatten
scrambling
steinig
4 months ago

Von Big Beach aus wandern Sie nach Norden über den Kamm nach Little Beach. Finden Sie den Pfad direkt innerhalb der Bäume, die Little Beach säumen, und folgen Sie ihm entlang der Küste nach Norden, über den Klippen und bis zur Spitze (Südrand) des Aschenkegels. Von dort führt ein Seitenweg zurück zum Grat, der die beiden Strände trennt, um eine Schleife zu bilden. Hüten Sie sich vor der Exposition über den Klippen, tragen Sie Wasser und respektieren Sie bitte, dass dies heiliges Land ist.

wandern
4 months ago

Es war eine tolle Wanderung. Begonnen in Richtung des Autobahnendes der Schleife, damit wir am Strand landen konnten.

wandern
5 months ago

Beginnen Sie am nicht markierten Eingang, bevor Sie zum ersten Makena Beach-Eingang gelangen. Parke den ganzen Weg am Strand und gehe dann 100 Meter zurück zum Pfad im Wald. Es ist gerade hoch. Es ist rutschig, wieder runter zu kommen, aber es lohnt sich. Sie können alle Gipfel besteigen. Hier gibt es keine Nudisten, nur schöne Aussichten. Es gibt einen anderen Pfad näher am Strand. Ich bin mir nicht sicher, wohin das führt.

wandern
steinig
überwachsen
7 months ago

Schreckliche Spur mit viel Bewuchs. Ich bin so froh, dass ich die All Trails App hatte oder ich hätte es nicht nach Hause geschafft. Sie brauchen gutes Schuhwerk, um an die Spitze zu gelangen, wenn Sie am weitesten weg vom kleinen Strand starten. Der FKK war sehr hilfsbereit. Auf keinen Fall für Trailrunning wie angegeben.

wandern
7 months ago

Ich hoffe, wenn einer von Norden kommt, könnte sie an die Spitze gelangen. Wir fingen am Big Beach an und verirrten uns auf zahlreichen Wegen voller nackter Männer. Ich hatte die AllTrails-App mit gps und wir folgten dem „Trail“. Hat nicht geholfen Nachdem wir über ein paar Auseinandersetzungen gestolpert waren, gaben wir auf. Ich bin sicher, dass mein 14-jähriger Freunden etwas zu erzählen hat, aber nicht ganz das, was wir von der Wanderung erwartet hatten.

wandern
7 months ago

Schöne kleine Wanderung, ja, es gibt einige menschliche Wildtiere am Anfang des Weges, aber keine große Sache. Es ist auch schön, durch den Hauptstrand zu laufen. Vielleicht möchten Sie bis La Perouse Bay fahren und die King's Highway entlangwandern, nachdem Sie diesen Weg zurückgelegt haben.

wandern
8 months ago

Schön um den Sonnenuntergang. Sie sollten wissen, dass es einen FKK-Strand gibt (scheint die Leute hier zu schocken ...)

wandern
8 months ago

Tolle Wanderung. Aber Vorsicht. Nackte Wanderer gibt es zuhauf. Sie sind nicht schüchtern und wenn Sie wie ich sind, und es fehlt ihnen an der Reife, um sich an einen kleinen Strand zu wagen, nähern Sie sich der Schlacke, die aus dem Osten kommt, und kehren Sie dann zurück. Sehen Sie sich ein paar nackte und ängstliche Episoden an und versuchen Sie, sich auf das vorzubereiten, was vor Ihnen liegt.

wandern
steinig
8 months ago

Zu Ihrer Information: Dieser Wanderweg führt durch Big Beach (Familie) und dann über Little Beach, wobei die Kleidung optional ist. Das ist nicht wirklich ein Problem, aber der Weg verschwindet und es wird schwierig, ihm zu folgen. Sie werden nackten Wanderern, hoher Brandung und schönen Aussichten begegnen. Ich drehte mich schließlich um und ging zurück.

8 months ago

12. Feb 2019 Sehr guter Weg mit phänomenalen Aussichten: Big Beach, Little Beach, Klippenblick von oben, wunderschön! Stimmen Sie der Warnung zu, wenn Sie mit der optionalen Kleidungseinstellung von Little Beach nicht zufrieden sind. Das Überqueren des Strandes war nicht so schlimm, aber einige unbekleidete Menschen waren auch im Waldteil, wo Sie spazieren gehen. Wir sind von Big Beach losgefahren und dann klettern Sie die Klippe nach Norden hinauf und dann hinüber nach Little Beach. Die Rückseite hinter dem Wald hat den rutschigen trockenen roten Schmutz. Wir sind ein bisschen getreten.

wandern
scrambling
steinig
überwachsen
9 months ago

Um die Wanderung zu beginnen, vergewissern Sie sich, dass es Ebbe ist. Andernfalls kann auf Ihren Pfad nicht zugegriffen werden. Wir empfehlen, zum allerersten Ausguck zu gehen und dort anzuhalten. Wenn Sie noch weiter gehen, gelangen Sie an einen FKK-Strand, der NICHT FAMILIENFREUNDLICH ist. Auf unserer Wanderung wussten wir nicht, dass es diesen FKK-Strand gab, also wagten wir uns weiter und sahen mehrere nackte Leute, die auf dem Pfad gingen. Ein Paar benahm sich sogar unangemessen. Der obere Rückweg ist stark gewachsen und (unserer Meinung nach) aufgrund des losen Schotterweges und der steilen Steigung gefährlich. Dieser zurückkehrende obere Pfad war auch sehr schwer zu finden und ging weiter ... wir gaben tatsächlich auf und nahmen den ankommenden unteren Pfad zurück (wieder rechts durch den FKK-Strand). Stellen Sie sicher, dass Ihre Rückkehrzeit auch bei Ebbe liegt, damit Sie den Abschnitt erreichen können, der bei Flut nicht zugänglich ist. Die Aussicht ist großartig. Wenn Sie also an den nackten Stränden am Strand vorbeikommen können, gibt es eine Auszahlung für Bilder entlang der Küste.

9 months ago

Diese Wanderung ist geschlossen?

wandern
10 months ago

Die Aussicht war von oben großartig. Der Weg war schwierig zu navigieren, da er nicht eindeutig markiert ist und wir wie eine Bergziege durch die Bürste wanderten. Auch ein Hinweis für Familien führt dieser Weg direkt durch Little Beach, einen optionalen Strand für Kleidung. Die Kinder bekamen eine Ausbildung, die ich heute nicht geplant hatte

wandern
10 months ago

Dankbar für die ausführliche Beschreibung (Doug Cassidy), wie der Pfad zu erreichen ist, weil die Rettungsschwimmer am Makena Beach uns gesagt haben, dass er geschlossen ist. Versuchen Sie nicht, vom Zugang nach Little Beach zu wandern. Dieser Zugriff ist unsicher und hat ein geschlossenes Zeichen. In den ersten 10 Minuten war der Weg geradeaus, und dein Herz wird pulsieren. Wenn Sie oben angekommen sind, haben Sie einen 360-Grad-Blick auf South Maui, die Lavafelder, Strände und Haleakala. Sie können die Spitzen der Schlackenkegel sehen und zu jedem wandern. Herunterzukommen ist rutschig.

wandern
Sat May 26 2018

Steiles Ja, und einige Standorte sind nicht zugänglich. Achten Sie auf die Schilder.

Mehr laden

Empfohlene Routen