Fotos von Mauna Loa Cabin Trail via Observatory Trail

Entfernung: 12.4 miles Höhenunterschied: 2,362 feet Routentyp: Hin & zurück

Rucksacktour

Wandern

Aussicht

Wildblumen

steinig

Scrambling

Off-Trail

keine Hunde

wandern
steinig
22 days ago

Da Mauna Kea derzeit wegen Protesten geschlossen ist, haben wir nach Alternativen gesucht und waren wirklich froh, dass wir das versucht haben! Die einspurige Straße von der Saddle Road bis zum Ausgangspunkt ist frisch asphaltiert und mit einem 2WD-Fahrzeug leicht zu befahren (Vorsicht bei Gegenverkehr). Um klar zu sein - ich und mein Begleiter sind NICHT den ganzen Weg zur Hütte gegangen. Wir hielten ungefähr 3,5 Meilen an, als wir den Rand des Kraters auf 13.100 Fuß Höhe erreichten. Ich sah keinen großen Vorteil darin, die zusätzliche Strecke entlang des Kraters bis zur Hütte oder zum Observatorium zu gehen. Mein Begleiter ist nicht besonders fit, aber ich ermutigte ihn, es ganz nach oben zu schaffen. Wir brauchten fast 4 Stunden, um uns auszuruhen, und wir waren froh, dass wir um 10:30 Uhr begannen, da es fast 18 Uhr war Nur noch eine Stunde Sonnenlicht, als wir zum Auto zurückkamen. Das Fahren kann manchmal etwas rau sein, aber wenn Sie den Steinhaufen genau folgen, nehmen Sie die beste / einfachste Route durch das felsige Gelände. Die erste Hälfte ist interessant, wenn man sich auf erst kürzlich erstarrter Lava befindet, aber die zweite Hälfte ist wirklich PHÄNOMENAL, mit den verschiedenen Arten von Lavasteinen und Landschaften, besonders wenn Sie die Nationalparkgrenze betreten. Ich bin eigentlich froh, dass wir Mauna Loa anstelle von Mauna Kea gemacht haben, da wir so viele Beweise für die jüngsten vulkanischen Aktivitäten sowie einen rauchenden Krater sehen konnten.

Empfohlene Wege