Kalltalweg ist ein 11.3 Kilometer langer, moderat besuchter Rundweg in der Nähe von Nideggen, Nordrhein-Westfalen, Deutschland. Er führt entlang eines Flusses, durch schönen Wald und es gibt oftmals Wildtiere zu sehen. Aufgrund der Steigung und Distanz ist die Strecke für alle Leistungsniveaus geeignet. Es gibt verschiedene Aktivitätsmöglichkeiten. Die Route ist am besten von März bis Oktober zugänglich. Hunde sind erlaubt, müssen allerdings an der Leine gehalten werden.

Entfernung: 11.3 km Höhenunterschied: 240 m Routentyp: Rundweg

angeleinte Hunde

kinderfreundlich

Wandern

Naturausflüge

Spazieren

Wald

Fluss

Aussicht

Wildtiere

Diese Route führt als Rundweg Nr.25 vom Nationalpark Infopunkt in Zerkall an der Kall entlang, geht durch Erlen-Galerie-Wälder und blütenreiche Glatthaferwiesen wieder zurück zum Ausgangspunkt. Dieser beliebte Rundweg durch die Eifel bringt einen zu verschiedene Naturschutzmaßnahmen des Life+ Projektes "Rur & Kall - Lebensräume im Fluss", der Biologischen Stationen Düren und der StädteRegion Aachen. Die Baumaßnahmen fördern die Durchgängigkeit der Kall und verbessern den Lebensraum von wandernden Bachbewohnern wie Bachforelle, Koppe und Kleinlebewesen am Gewässergrund.

wandern
11 months ago

Am Flusslauf der Kall entlang