Hausen, Rur, und Heimbach

MITTELSCHWER 1 Bewertungen
#20 von 105 Wegen in

Hausen, Rur, und Heimbach ist ein 10 km langer Rundweg in der Nähe von Heimbach in Nordrhein-Westfalen, der über einen Fluss verfügt und als mittelschwer eingestuft wird. Der Weg wird hauptsächlich zum Wandern, Spazierengehen, Trailrunning und zur Vogelbeobachtung genutzt.

Distance: 11.1 km Höhenunterschied: 380 m Routentyp: Rundweg

Wandern

Trailrunning

Gehen

Vogelbeobachtung

Wald

teilweise befestigt

Fluss

Aussicht

Wildblumen

Wildtiere

Von Hausen nach Heimbach und zurück 12,00 Km In Hausen an der Burg überqueren wir die Rur und wandern dann in Waldgebiet der Rur entlang nach Heimbach. Hier überqueren wir die Rur erneut und wandern über den Kreisverkehr Richtung Wanderparkplatz an der Rur. In der Hengebachstraße biegen wir links ab “Am Eichelberg” und wandern bergan in den Wald. Durch das “Fischbachtal” gehts dann weiter entlang “Eichelberg” und “Rensberg” und über die “Hausener Bucht” zurück zum Ausgangspunkt. Leichte bis mittelschwere Wanderung.

wandern
Thursday, August 18, 2016

Empfohlene Wege