Das Geyer-Kreuz ist ein 3,8 km langer, mäßig befahrener Rundwanderweg in der Nähe von Hürtgenwald in Nordrhein-Westfalen, Deutschland, der die Möglichkeit bietet, die Tierwelt zu sehen und für alle Könnerstufen geeignet ist. Der Weg wird hauptsächlich für Wanderungen, Trailrunning und Naturausflüge verwendet und wird am besten von März bis Oktober genutzt. Hunde können diesen Weg auch nutzen.

Distance: 6.1 km Höhenunterschied: 163 m Routentyp: Rundweg

hundefreundlich

Wandern

Naturausflüge

Trailrunning

Wald

Aussicht

Wildtiere

Der Weg, der von Gey durch den Wald Diergardt führt. "Wegkreuze" führen durch den Weg. Es gibt markante Straßen- und Feldkreuze. Sie wurden immer an besonderen Orten errichtet, und es gibt einen Brauch, vor diesen Kreuzen anzuhalten, die Mützen abzunehmen und zu beten.

wandern
4 months ago

Eine Wanderung durch den Forst Diergardt

Empfohlene Wege