Einruhr, Dedenborn, und Weihrauchsberg

EINFACH 2 Bewertungen
#37 von 105 Wegen in

Einruhr, Dedenborn, und Weihrauchsberg ist ein 8.9 Kilometer langer, moderat besuchter Rundweg in der Nähe von Simmerath, Nordrhein-Westfalen, Deutschland. Er führt entlang eines Flusses und durch schönen Wald. Aufgrund der Steigung und Distanz ist die Strecke für alle Leistungsniveaus geeignet. Es gibt verschiedene Aktivitätsmöglichkeiten. Die Route ist am besten von März bis Oktober zugänglich. Hunde sind auf diesem Weg erlaubt.

Entfernung: 8.9 km Höhenunterschied: 352 m Routentyp: Rundweg

hundefreundlich

Wandern

Naturausflüge

Spazieren

Wald

Fluss

Aussicht

We start from Einruhr (parking bays on the B 266). Cross the Erkensruhe via the pier and then follow the Eifelsteig. At Eifelblick Wolfshügel over about 1.5 km through steep forest slope. We now follow the route marking Dedenborn. Then steeply downhill on the L 106 to Rurtal. Cross the Rur and climb again on the right around the rock curve and then down into the Tiefenbachtal. The Weihrauchberg back up (steep). At the end of the path, a refuge awaits us with a beautiful view. After a rest, back down to the hairpin bend of the B 266th Right from the rest area back into the forest and the mountain hut descending to Pleushütte. About the pier back to the starting point.

wandern
11 months ago

Eine Höhenwanderung mit Wunderbaren Landblicken

wandern
Sun Jul 26 2015