Durch den Herbstwald zur Laufenburg

EINFACH 3 Bewertungen
#3 von 14 Wegen in

Durch den Herbstwald zur Laufenburg ist ein 7.4 Kilometer langer, wenig besuchter Rundweg in der Nähe von Langerwehe, Nordrhein-Westfalen, Deutschland. Er führt entlang eines Sees, durch schönen Wald und es gibt oftmals Wildtiere zu sehen. Aufgrund der Steigung und Distanz ist die Strecke für alle Leistungsniveaus geeignet. Hier kann hervorragend gewandert und gejoggt werden. Die Route ist am besten von März bis Oktober zugänglich. Hunde sind auf diesem Weg erlaubt.

Entfernung: 7.4 km Höhenunterschied: 179 m Routentyp: Rundweg

hundefreundlich

kinderfreundlich

Wandern

Laufen

Wald

See

Wildtiere

The hike leads to a large extent through forest area. From the parking lot at the old sports field in Langerwehe it goes first down into the romantic Schönthal.Die fairy tale hike culminates not only from the path profile ago at the Laufenburg. In fact, it is also the absolute summit from the Wegedramatik her. Countless stories, myths and legends are imaginable here, the imagination is no longer limited. So the hikers can let their thoughts wander on the way back. Year-round hike for the whole family, especially recommended in autumn and as a winter hike.

wandern
schlammig
schnee
11 months ago

Ich war heute auf dem Loop unterwegs. Vorweg - 3 Sterne "nur", weil Start/Ziel nicht stimmt. Ich bin mit der App den "Directions" gefolgt. Ich habe deshalb nahe der Burg geparkt und somit hat der Trail leider etwas seinen Charme verloren, weil man sofort an der Burg startet, anstatt sie erst zur Mitte des Weges zu erreichen. Die korrekte Adresse für den Start (so steht es ja auch in der Beschreibung geschrieben, aber es fehlt mir leider die richtige Einbindung in die App) lautet Rymelsberg 21, 52379 Langerwehe. Wenn man von dem dortigen Parkplatz aus startet, kann man die derzeit schöne Schneelandschaft voll und ganz genießen. Denkt allerdings gerade bei diesen Wetterbedingungen an vernünftiges Schuhwerk. Der Schnee geht teilweise über in Matsch und weicht den Boden ganz schön auf. Die Laufenburg dient als Must-See auf der Strecke. Wirklich schön anzusehen. Drum herum ergeben sich einige gute Punkte zum Fotografieren oder einfach nur genießen. Leider ist die Gaststätte noch bis Mitte Februar geschlossen. Hätte dort zu gerne einen Kaffee getrunken. Alles in allem ein schöner, kurzer Wanderweg. Ich war überwiegend alleine unterwegs und konnte die Natur so ganz für mich wirken lassen. Ich werde mir den Trail bestimmt nochmal bei besserem Wetter und vom richtigen Startpunkt aus ansehen.

wandern
11 months ago

Geschichten, Mythen und Sagen auf dem Wanderweg. Eine Tour für die ganze Familie

wandern
Wed Jun 28 2017