Burgen, Schlösser alte Klöster in Hürtgenwald

MITTELSCHWER 4 Bewertungen
#1 von 14 Wegen in

Burgen, Schlösser alte Klöster in Hürtgenwald ist ein 17.4 Kilometer langer, wenig besuchter Rundweg in der Nähe von Langerwehe, Nordrhein-Westfalen, Deutschland. Er führt entlang eines Sees und durch schönen Wald. Aufgrund der Steigung und Distanz ist die Strecke als moderat einzustufen. Hier kann hervorragend gewandert und gejoggt werden. Die Route ist am besten von März bis Oktober zugänglich.

Entfernung: 17.4 km Höhenunterschied: 332 m Routentyp: Rundweg

kinderfreundlich

Wandern

Laufen

Wald

See

historischer Ort

Eine Rad- und Wandertour vorbei an alten Burgen, Schlössern und Klöstern. Diese Route führt zu den folgenden Anlagen: Kloster in Wenau, die Laufenburg, Franzosenkreuz, Kloster-Ruine Schwarzenbroich, Pilgergedenkstein bei Schlich sowie Schloss Merode. Eine durchgehende Beschilderung der aufgeführten Wanderstrecke ist nicht mehr gewährleistet, da dieser Wanderweg nicht mehr im aktuellen Wegnetz aufgeführt wird. Dennoch sind die Wege weiterhin bewanderbar und auch unverändert in der Wanderkarte Nr. 2 (Rureifel) eingezeichnet.