Hohenstein Rundweg zur Teufelskanzel

MITTELSCHWER 2 Bewertungen

Der Hohenstein Rundweg zur Teufelskanzel ist ein leicht befahrener Rundweg in der Nähe von Hessisch Oldendorf, Niedersachsen, Deutschland, der über einen Fluss verfügt und als mittelschwer eingestuft wird. Der Weg wird hauptsächlich zum Wandern, Spazierengehen, Laufen und für Ausflüge in die Natur genutzt und ist das ganze Jahr über zugänglich.

Entfernung: 8.9 km Höhenunterschied: 289 m Routentyp: Rundweg

Wandern

Naturausflüge

Spazieren

Laufen

Wald

Fluss

Aussicht

Wildblumen

Wildtiere

Diese Wanderung führt durch das Naturschutzgebiet Hohenstein. Man wandert zunächst entlang des Blutbachs, bevor man rechts in Richtung Hohenstein geht. Zurück führt der Weg über den Landeföhrbach. Besonderes Highlight auf dieser Strecke ist die "Teufelskanzel". Diese liegt zwischen dem "Grünen Altar" und dem eigentlichen Hohenstein. Sie ist eine der markanten Felsen in dem beliebten Wandergebiet und wird auch "Trudenstein" genannt. Genauso wie dem "Grünen Alter" wird der "Teufelskanzel" nachgesagt, dass er unseren Ahnen als Opferaltar diente. In der Nähe des Felsvorsprunges sind Steine in einem Durchmessen von ca. 8 Metern aufgestellt, die auf eine ehemalige Opferstelle schließen lassen.

wandern
2 months ago

bekannte route zu einem begehrten Lokal. schön als familienausflug

wandern
3 months ago

Empfohlene Routen