Bad Arolsen zum Twiste see ist ein 13.7 Kilometer langer Rundweg in der Nähe von Bad Arolsen, Hessen, Deutschland. Er führt entlang eines Sees und durch schönen Wald. Aufgrund der Steigung und Distanz ist die Strecke als moderat einzustufen. Hier kann hervorragend gewandert, spaziert und gejoggt werden.

Entfernung: 13.7 km Höhenunterschied: 357 m Routentyp: Rundweg

kinderfreundlich

Wandern

Spazieren

Laufen

Wald

See

Die Wanderung beginnt in Bad Arolsen am Kirchplatz. Zahlreiche Parkplätze stehen zur Verfügung und auch der Bahnhof ist nicht weit entfernt. Ab Korbach und Wolfhagen verkehren stündlich Züge. Zunächst geht es durch die barocke Schlossstraße mit einigen Geschäften. Dann folgen Sie der Great Avenue und fahren mitten in der Fürstenallee am Waldrand entlang. Sie überqueren die Bundesstraße und folgen dem Radweg nach Wetterburg. Auf asphaltierter Straße laufen Sie am 9-Loch-Golfplatz (www.golf-arolsen.de) vorbei und können sogar sonntags für eine Stunde von 11.00 - 12.00 Uhr Golf spielen und ausprobieren. Am Strand (www.bad-arolsen.de) erreichen Sie den Twistesee. Am Strand können Sie kostenlos schwimmen oder ein Tretboot oder Ruderboot mieten und den See mit einem trockenen Fuß erkunden. Sie biegen rechts ab und kommen zur Wasserski-Anlage (www.wasserski-twistesee.de). Jung und Alt können sich hier beim Wasserski und Wakeboarden vergnügen. Erfahrene, geschulte Mitarbeiter geben Anfängern eine Einweisung. Für die Zuschauer gibt es eine Tribüne und die Sonnenterrasse lädt zum Verweilen am Kiosk ein. Anschließend passieren Sie den Kiosk wieder auf der Bundestraße und können auf der angrenzenden Wiese eine Pause einlegen oder von einem Ponton ins kühle Nass springen. Auf Ihrer weiteren Wanderung geht es nun durch den Wald immer leicht auf und ab. Kurz vor dem Damm erreichen Sie die nächste Wiese mit Grill. Sie überqueren den Damm und wandern durch die Wetterburg, dann über die Aussiedlerhöfe und einen kleinen Hain erreichen wir den Schlossteich. Über die Mannelstraße kehren Sie zu unserem Ausgangspunkt zurück. Tipp: Bad Arolsen hat 4 kleine Museen, das Kaulbachhaus, das Schreiberhaus, das Christian Daniel Rauch Museum und das CD Rauch Geburtshaus. Öffnungszeiten und viele weitere Informationen unter www.museum-bad-arolsen.de. Bei kühlem Wetter können Sie nach der Wanderung im Freizeitbad Arobella (www.arobella.de) baden.

Noch hat niemand diesen Weg bewertet. Sei der oder die Erste!