Der Nördliche Mauerweg ist ein Punkt-zu-Punkt-Weg in der Nähe von Berlin, der über einen Fluss verfügt und als mittelschwer eingestuft wird. Der Weg wird hauptsächlich zum Wandern, Spazierengehen, Laufen und Rennradfahren genutzt.

Distance: 40.1 km Höhenunterschied: 467 m Routentyp: Strecke

Wandern

Rennrad

Spazieren

running

teilweise befestigt

Fluss

Aussicht

Der Weg beginnt am S-Bhf Heiligensee in Richtung Berliner Mauerweg (Nordwestseite) über Fronau, Glienicke Nordbahn, führt dann über Gesundbrunnen, Tiergarten, Brandenburger Tor in die Stadt und endet am Potsdamer Platz.

Noch hat niemand diesen Weg bewertet. Sei der oder die Erste!

Empfohlene Wege