Von der Jachenau auf den Jochberg ist ein 15.8 Kilometer langer, moderat besuchter Streckenabschnitt in der Nähe von Jachenau, Bayern, Deutschland. Er führt entlang eines Flusses und durch schönen Wald. Aufgrund der Steigung und Distanz ist die Strecke für alle Leistungsniveaus geeignet. Hier kann hervorragend gewandert und ein Ausflug in die Natur unternommen werden. Die Route ist das ganze Jahr über zugänglich.

Entfernung: 15.8 km Höhenunterschied: 834 m Routentyp: Strecke

Wandern

Naturausflüge

Wald

Fluss

Aussicht

Eine leichte Gipfeltour im Bayrischen Voralpenland. Vom Parkplatz im Ort Jachenau (790 m) verläuft die Tour stetig ansteigend die meiste Zeit über breite Forstwege. Erst ab Jocheralm geht es über Kuhweiden auf einem schönen Bergpfad in Richtung Gipfel. Der Jochberg hat zwar nur eine Höhe von 1565 m, bietet aber bei schönem Wetter eine atemberaubende Aussicht auf die Alpen und die beiden Voralpenseen Walchensee und Kochelsee. Im Abstieg dann vorbei an der Jocheralm, links halten und über die matschige Wiese (Rotmoos), dann dem traumhaften Pfad in Richtung Kotalm folgen. An der Kotalm (privat) dann rechts auf den breiten Forstweg, diesem etwa 1 km folgen bis zum Abzweig linksseitig auf den schönen Wanderpfad 483. Nun immer dem Hinweis Richtung Jachenau folgen.

Noch hat niemand diesen Weg bewertet. Sei der oder die Erste!