Oberammergau nach Laber to Ettaler Mandl Loop ist ein 9,9 Meilen langer Wanderweg in der Nähe von Oberammergau in Bayern, Deutschland, der wunderschöne Wildblumen bietet. Der Weg wird als schwierig eingestuft und wird hauptsächlich für Wanderungen, Spaziergänge und Naturausflüge genutzt.

Distance: 15.9 km Höhenunterschied: 1,161 m Routentyp: Rundweg

Wandern

Naturausflüge

Gehen

Aussicht

Wildblumen

Eine anspruchsvolle Wanderung, die im östlichen Oberammergau beginnt und bis zum Ettaler Mandl führt. Oben angekommen, können Sie eine Pause einlegen, um zu essen und sich zu erfrischen, bevor Sie den Abstieg hinuntergehen. Der Gipfel bietet einen atemberaubenden Blick auf die bayerische Region. Folgen Sie der Route in Richtung Ettal und schließlich zum Ausgangspunkt der Laber-Bergbahn.

8 months ago

cool und ein bisschen rutschig auf den Wegen. Die Aussicht ist großartig und die Wegbegleiter freundlich und höflich. Gute erste Wanderung in der Region.

wandern
11 months ago

Herrliche Aussichten, alpine Kühe, wilde Blumen, Schotterstraße oder Feldweg (nach Wahl) ... reizend. Die erste Hütte ist mindestens 2/3 nach oben :) Viel Spaß!

wandern
Saturday, August 19, 2017

Bayern ist wahrscheinlich der schönste Ort, den ich je besucht habe, und meine Wanderung auf den Laberberg hat zweifellos meine bayerischen Erfahrungen verstärkt. Der Laber liegt im malerischen Oberammergau und ist eine anspruchsvolle Wanderung. Ich bin diesen Juli 2016 mit 45 Jahren gewandert und halte mich für einen guten bis durchschnittlichen Zustand. Ich musste viele Male aufhören, um zu Atem zu kommen, aber die Aussicht war hervorragend. Ich nahm anfangs einen Camelbak mit Wasser und einen Rucksack. Innerhalb von etwa 10 Minuten nach meiner Wanderung wurde mir bewusst, dass ich meinen Rucksack verlieren musste, also versteckte ich ihn und setzte meine dreistündige Wanderung auf dem Laber fort. Es war wahrscheinlich die beste und herausforderndste Wanderung in meinem Leben. Nicht kletternd, aber in der Höhe und im Grad. In meiner ersten Abfahrt stieß ich auf ein Rudel Kühe und auf dem Berg gab es ziemlich viele Wanderer. Es gab eine alte rustikale Raststätte, die kalte Bier und alkoholfreie Getränke anbot, etwa auf halber Höhe. Die Wanderung wird beim Aufstieg immer schwieriger, aber sobald Sie den Gipfel erreicht haben, erwartet Sie ein Restaurant mit traditioneller deutscher Küche und Bier, von denen ich mehrere hatte. Die Aussicht an der Spitze war großartig und ich entschied mich dafür, die Seilbahn statt der 90-minütigen Wanderung wieder runter zu nehmen. Suchen Sie nach der seltenen Edelweiss-Blume, wenn Sie gehen. UNGLAUBLICHE WANDERUNG, und nachts setzte ich mich auf die Veranda meiner Freunde und sah das Leuchtfeuer oben auf dem Laber und lächelte, weil ich dort gewesen war. Alles in Butter. Prost!

Friday, July 13, 2018

Empfohlene Wege