Sussex Hospices Trail 3: Arundel to Goring-by-Sea

MITTELSCHWER 0 Bewertungen
#84 von 150 Wegen in

Sussex Hospices Trail 3: Der Weg von Arundel nach Goring-by-Sea ist ein 10,6 Meilen langer Punkt-zu-Punkt-Pfad in der Nähe von Arundel, West Sussex, England, der schöne Wildblumen aufweist und als gemäßigt eingestuft wird. Der Weg wird hauptsächlich für Wanderungen, Spaziergänge und Ausflüge in die Natur genutzt.

Distance: 17.1 km Höhenunterschied: 350 m Routentyp: Strecke

Wandern

Naturausflüge

Spazieren

Wald

teilweise befestigt

Aussicht

Wildblumen

Ein schöner linearer Spaziergang vom Bahnhof Arundel zum Bahnhof Goring-by-Sea in West Sussex, der den dritten Abschnitt des Sussex Hospices Trail bildet. Die Route führt über einen kurzen Abschnitt des Flusses Arun, bevor Sie lange friedliche Reitwege durch die Wälder des Angmering Estate führen. Von hier aus geht es durch weitere Wälder, durch das hübsche Dorf Patching und dann hinauf zu einer alten Festung aus der Eisenzeit mit atemberaubender Aussicht. Schließlich führt die Route am St Barnabas House vorbei und durch Goring-by-Sea zum Bahnhof. Sie genießen elegante Buchenwälder, ein hübsches Dorf mit charmanten Flint-Cottages und Panoramablick auf das Meer. Die Rückreise kann mit zwei Zugfahrten oder einer Busfahrt mit jeweils rund einer Stunde abgeschlossen werden. Die Hospize von Sussex widmen sich der spezialisierten Betreuung am Lebensende. Friends of Sussex Hospices hat in Zusammenarbeit mit Partnern und Unterstützern den Sussex Hospices Trail ins Leben gerufen, einen 200 Meilen langen Fernwanderweg, um die zwölf Hospizbetreuer, die Erwachsenen und Kindern von Sussex dienen, zu unterstützen und zu sensibilisieren. Die Wanderroute von Arundel nach Goring-by-Sea hat leichte Steigungen und nur wenige steile Steigungen. Die Wege sind zum größten Teil fest und breit, aber die unbefestigten Waldbrücken können manchmal sehr matschig werden, und ein paar der engen Wege können mit Brennnesseln überwachsen werden. Es gibt einige Straßenkreuzungen, die vorsichtig sein müssen, und die Route umfasst auch einen nicht gekennzeichneten Bahnübergang. Achten Sie daher besonders darauf, zuzuhören und vor der Kreuzung nach Zügen zu suchen. Sie müssen einige Schritte aushandeln, Tore und 5 Stile küssen. Mit Ausnahme eines Stils ist es für Hunde leicht, durchzugehen, und der fragliche kann leicht vermieden werden. Ein paar Felder, die Sie überqueren, werden wahrscheinlich Rinder halten. Seien Sie daher besonders vorsichtig mit Hunden. Toiletten sind am Bahnhof Arundel zu Beginn des Spaziergangs vorhanden. Wenn Sie nach Erfrischungen suchen, gibt es eine Kneipe, The Worlds End, etwa 7 Meilen (7 Meilen), und am Ende des Spaziergangs gibt es mehrere Geschäfte in der Nähe der Goring-by-Sea-Station. Lassen Sie 5,5 Stunden.

Noch hat niemand diesen Weg bewertet. Sei der oder die Erste!

Empfohlene Wege