Badbury Hill und d'Arcy Dalton Way ist ein 3,6 km langer, leicht befahrbarer Rundwanderweg in der Nähe von Faringdon, Oxfordshire, England, der schöne Wildblumen aufweist und als gemäßigt eingestuft wird. Der Weg wird hauptsächlich zum Wandern, Wandern, Trailrunning und zur Vogelbeobachtung genutzt und ist das ganze Jahr über zugänglich.

Distance: 5.8 km Höhenunterschied: 171 m Routentyp: Rundweg

kinderfreundlich

Wandern

Trailrunning

Gehen

Vogelbeobachtung

Aussicht

Wildblumen

Wildtiere

historischer Ort

Ein Rundgang von Badbury Hill in der Nähe von Great Coxwell in Oxfordshire. Der Wanderweg führt durch Badbury Hill, eine Festung aus der Eisenzeit und heute ein herrliches Plateau aus Buchen und Glockenblumen, bevor es auf friedlichen Wegen mit herrlichen Aussichten durch Wälder und hügelige Felder führt. Sie können viele Wildtiere mit einer guten Chance sehen, Rotmilan, Bussarde, Hasen und Damwild zu sehen. Der Weg hat mehrere stetige Aufstiege und Abfahrten mit einem Gesamtanstieg von rund 100 Metern. Es folgt Waldwegen und unbefestigten Feldwegen mit einigen Abschnitten, die schlammig werden können (gute Stiefel sind ein Muss oder im Winter Gummistiefel mit Griffen). Es gibt viele sich kreuzende Pfade im Wald. Denken Sie also daran, Ihre AllTrails-Karte als Navigationshilfe zu verwenden. Sie müssen mehrere küssende Tore aushandeln. Der One-Stile auf der Route hat einen großen Zaun für Hunde, und das Tor an der Seite wird häufig entriegelt, damit Sie es umgehen können. Das Ackerland ist größtenteils bebaubar, aber Sie werden eine Pferdekoppel sowie eine Weide überqueren, auf der manchmal Vieh gehalten wird (wenn Sie dieses Feld überqueren, befinden Sie sich in einer Allee von Bäumen, sodass Sie normalerweise etwas vor dem Vieh verborgen sind). Warte 2 Stunden.

7 months ago

Dies ist ein schöner Spaziergang und eine gute Mischung aus Wald und offenem Raum.

wandern
13 days ago

Empfohlene Wege