Memorial Day Verkauf! Holen Sie sich ein Jahr AllTrails Pro für nur $14.99
Erste Schritte

Der Caribou Mountain Trail ist ein 4,6 km langer Wanderweg in der Nähe von Carcross, Yukon, Kanada, der die Möglichkeit bietet, wild lebende Tiere zu sehen. Er wird als schwierig eingestuft. Der Weg wird hauptsächlich zum Wandern, Trailrunning und Klettern verwendet. Hunde können diesen Weg auch benutzen, müssen aber an der Leine gehalten werden.

ENTFERNUNG
7.4 km
HÖHENUNTERSCHIED
991 m
ROUTENTYP
Hin & zurück

angeleinte hunde

Wandern

Klettern

Trailrunning

Wald

Aussicht

Wildtiere

Scrambling

Schnee

Bitte lassen Sie die Hunde an der Leine, wenn Sie dazu neigen, Ihre Seite zu verlassen, da sich auf dem Privatgelände am Ende der Einfahrt häufig ein Hund und auf dem Berg Schafe befinden. Beginnen Sie, indem Sie die Einfahrt ca. 250 m hochgehen, bis Sie links einen Pfad erreichen. Der Weg kann leicht durch die Bäume zum ersten offenen Grat (ca. 550 m) verfolgt werden. Biegen Sie am offenen Grat nach links ab und folgen Sie dem Pfad in Richtung Berg. Der Weg steigt weiter durch einige Espenstände hinauf. Bald wirst du durch die Bäume und auf den Bergkamm der Alpen sein. Gehen Sie den Grat hinauf zum ersten Hauptgipfel. Sobald Sie die andere Seite sehen können, haben Sie es geschafft! Entdecken Sie mehr oder wenden Sie sich um und folgen Sie demselben Pfad zurück. Im Osten gibt es einen größeren Gipfel, den Sie zur Verlängerung der Tour durchwandern könnten, obwohl Sie deutlich mehr Höhenunterschied und Zeit hinzufügen werden.

wandern
3 months ago

Teilweise steil mit losen Steinen / Dreck. Auf jeden Fall die Aussicht wert, leider waren wir an einem Tag, an dem der Waldbrandrauch ins Tal wehte und unsere Sicht auswusch. Würde es wieder tun

Empfohlene Wege