Purple Trail ist ein 1 km langes Wanderweg, der sich in der Nähe von Central Huron, Ontario, Kanada befindet. Er bietet die Möglichkeit, Wildtiere zu sehen und wird als moderat bewertet. Der Weg bietet zahlreiche Aktivitätsmöglichkeiten und ist das ganze Jahr über zugänglich. Hunde können diesen Weg auch nutzen.

Entfernung: 1.4 km Höhenunterschied: 20 m Routentyp: Hin & zurück

hundefreundlich

Wandern

Naturausflüge

Schneeschuhwandern

Spazieren

Vogelbeobachtung

Wald

Aussicht

Wildtiere

Hullett Provincial Wildlife Area, Verwaltungstelefon: 519-482-7011

Sat Oct 26 2013

Dieser Weg verdient es, bekannter zu sein und öfter zu wandern. Der Abschnitt, der dem Parkplatz an der Front Road am nächsten liegt, ist ziemlich zerklüftet, und Beweise für die Wisconsin-Vereisung - mit steilen Hügeln und mehreren großen Granitfelsen hier und da - sind offensichtlich. Der Weg führt durch einen recht jungen Wald (ca. 50-70 Jahre alt), dann durch einige alte Felder, vorbei an einem Feuchtgebiet mit einem kleinen See und ausgedehnten Flächen reifen geschlossenen Ahorn-Strandwalds. Das Gelände ist ständig abwechslungsreich und interessant, und für mich ist es der reizvolle, reife Wald, der diesen Wanderweg so angenehm macht. Als ich es Anfang Oktober 2013 (nach einem ungewöhnlich nassen Sommer und Herbst) durchwanderte, waren die Mücken in den Feuchtgebieten sehr lästig und ich war dankbar, dass ich Gummistiefel trug. Der Weg ist mäßig schwierig, weil er an einigen Stellen rau und an anderen nass ist. Glücklicherweise ist es gut markiert, weil Wanderkarten manchmal schwer zu finden sind. Es gibt andere, und in der Nähe des Stromleitungskorridors führt ein Verbindungsweg in südlicher Richtung etwa 2,5 km südlich zum Parkplatz neben der Straße Hydro Line. Alles in allem ein schöner Weg, den ich begeistert empfehlen kann.

Empfohlene Routen