Der Mara Mountain Summit East ist ein 4,1 Kilometer langer Wanderweg in der Nähe von Kamloops, British Columbia, Kanada, der die Möglichkeit bietet, wild lebende Tiere zu sehen. Der Weg bietet verschiedene Aktivitätsmöglichkeiten und wird am besten von April bis Oktober genutzt. Hunde können diesen Weg auch benutzen.

Entfernung: 6.6 km Höhenunterschied: 358 m Routentyp: Hin & zurück

hundefreundlich

Wandern

Mountainbiking

Naturausflüge

Spazieren

Vogelbeobachtung

Wald

Aussicht

Wildtiere

Die Aussicht vom Gipfel ist gut, aber nicht so reich wie von den Mara Mountain Cliffs South.

Wed Jun 06 2018

Keine Spur! Keine Bänder! Ich ging bis zum Teich und noch immer keine Spur! Und das folgt auch Ihrer erfassten GPS-Route!

wandern
Sat Mar 11 2017

Diese Route hat nicht viele Wege und wurde erforscht, um eine Route von Mara Mountain Cliffs South aus zu finden. Die Aussicht vom Gipfel ist gut, aber nicht so reich wie von den Mara Mountain Cliffs South. Ich hatte gehofft, Radfahrern eine Route zu geben, um eine Schleife von den Klippen zu machen, aber zwischen den beiden gibt es eine tiefe Schlucht, auf der man hoffnungslos ein Fahrrad benutzen könnte. Die Route ist eine Art Mittelklasse-Wanderung und der Aufstieg ist nicht so extrem wie auf den Mara Mountain Cliffs South. Da es nicht viele Wege gibt und viele Leute ihren Weg nicht finden konnten, habe ich die Route mit einem orangefarbenen Band markiert und im Laufe der Zeit gehe ich davon aus, dass sich ein Weg etablieren wird, sobald die Menschen dem folgen gleiche Route Wegbeschreibung: Fahren Sie von North Kamloops auf die Bachelor Heights hinauf zur Lac du Bois Rd. Gleich nach der 5 km-Marke überqueren Sie einen Viehwächter. Biegen Sie nach der Kreuzung sofort links ab. Fahren Sie 2,5 km und Sie kommen zu einem Tor und melden Sie die Warnung "No Trespassing". Parks haben bestätigt, dass das Schild von 1996, bevor der Park existierte, großväterlich gemacht wurde. Das eigentliche Privatgrundstück auf der Ostseite beginnt nicht 600 m weiter, so dass Sie durch das Tor gehen können. Sobald Sie durch das Tor gehen, nehmen Sie den Weg nach links und suchen Sie nach den orangen Bändern, mit denen ich den Weg markiert habe. Es gibt einen Weg für die erste Etappe bis kurz vor einen Teich. Auf dem Weg gibt es tote Straßen und Sie müssen sich darum herumbewegen. Das Teichgebiet ist ein altes Siedlungsgebiet und hatte früher ein Gebäude. Gehen Sie links vom Teich und folgen Sie den orangefarbenen Bändern. Sie kommen zu einer offenen Grasfläche und die Bänder laufen ungefähr auf halber Strecke nach rechts weiter. Es gibt ein Stück Weg, dem man folgen kann, und dann verschwindet er wieder. Die Bänder führen weiter bis zum Gipfel und geben Ihnen einen Blick auf die Klippen und auf das Tal. Trotzdem möchte ich alle Personen dazu ermutigen, die Routen, die diese Straßen durchqueren, mit Vorsicht zu begehen. Trailpeak übernimmt keine Haftung für Personen, die in dieses Gebiet gelangen. Jede Person sollte ihre Rechte bei BC Parks und dem BC Forest Service bestätigen. Meine Werte: Gesamtstrecke: 6.6km Gesamtzeit: 3:03 Bewegungszeit: 2:18 Durchschnittliches Tempo mit Markierung: 2.7km Gesamtaufstieg: 386m

Empfohlene Routen