Der Golden Ears Trail ist ein 13,5 Meilen langer Wanderweg, der sich in der Nähe von Maple Ridge, British Columbia, Kanada befindet und einen Fluss besitzt. Der Wanderweg bietet verschiedene Aktivitätsmöglichkeiten und wird am besten von März bis September genutzt. Hunde können diesen Weg auch benutzen.

ENTFERNUNG
21.7 km
HÖHENUNTERSCHIED
1,708 m
ROUTENTYP
Hin & zurück

hundefreundlich

Camping

Wandern

Naturausflüge

Trailrunning

Vogelbeobachtung

Wald

Fluss

Aussicht

Wildblumen

Wildtiere

schlammig

steinig

Schnee

wandern
4 months ago

Ich habe das im Sommer gemacht und oh Junge. Wenn Sie diese Wanderung machen, wissen Sie, worauf Sie sich einlassen. Wenn Sie wie ein normaler Mensch wandern, dauert es etwa 2 Stunden, um die Wohnungen zu wechseln, in denen ich übernachtet habe. Ich war dann hell und früh (ca. 5:30 Uhr) für 11 Stunden hin und zurück. Wie jeder andere Kommentar sagt, SIE BRAUCHEN WASSER. Es gibt im Grunde keine von den Wohnungen bis zur Notunterkunft. Apropos Schutzraum: Wenn Sie erst einmal da sind, haben Sie noch 45 Minuten bis eine Stunde bis zum Gipfel. Ein bisschen mühsam, aber auf jeden Fall wert. Es hat am meisten Spaß gemacht und als wir herunterkamen, rutschten wir die Schneedecke hinunter. 10/10 würde empfehlen. Das war der schnellste, den ich an diesem Tag gemacht habe. Alles in allem 2 Stunden zu den Wohnungen, 6 Stunden aufwärts, 5 Stunden runter und noch 2 Stunden. Nehmen Sie sich Zeit und haben Sie Spaß, denn die Aussicht ist atemberaubend! oh ja, und das gruselige Ding auf der linken Seite ist Randspitze. Mach dir keine Sorgen darüber.

wandern
5 months ago

Habe gestern den größten Teil dieser Spur hinaufgefahren. Musste sich wegen Schnee und Eis erst kurz vor dem Gerangel umdrehen. Wunderschöner Trail, der die Beine beim Auf- und Absteigen wirklich trainiert. 5 Stunden Rückfahrt mit einer kurzen Pause an der Spitze, um etwas zu essen

6 months ago

9. November 2018. Ab dieser 7 km langen Wanderung gab es leichten Schnee. Ich machte 9 km und kehrte zurück, da die Sicht so weit war, dass ich mich nicht mehr sicher fühlte. Bis zur 9km-Marke und zurück zum Parkplatz brauchte ich 7,5 Stunden. Der Schnee wird Sie verlangsamen, und Winterparkstunden machen diese Wanderung möglicherweise nicht möglich, wenn Sie nicht die Nacht bleiben. Wandern Sie weiter

7 months ago

Ich habe es heute an einem klaren Tag noch einmal gewandert und endlich die Aussicht bekommen. Einfach unglaublich am Gipfel! Liebe diese Wanderung! Das Auto erreicht in 4 Stunden und 40 Minuten den Gipfel, in 4 Stunden das Auto. Ich werde es auf jeden Fall nächstes Jahr wieder tun

wandern
8 months ago

lange wanderung bereit sein, herausgefordert zu werden und erstaunliche aussichten zu sehen Ich habe den no5 gipfel gemacht, da nicht genug Wasser vorhanden war und am Tag zuvor nach panaroama gewandert war

wandern
8 months ago

Anspruchsvoll, aber tolle Wanderung! Ich bin es letztes Jahr einmal gewandert und dann noch einmal am 13. Juli dieses Jahres an einem sehr langen Tag. Ich empfehle nicht, diese Wanderung zu eilen. Es ist so schön an der Spitze. Nehmen Sie sich Zeit und lassen Sie alles einweichen. Ich plane, am kommenden Donnerstag (13. September) wieder alleine zu wandern, falls jemand mitkommen möchte.

8 months ago

Mörderwanderung, aber die Aussicht ist eine unbezahlbare Belohnung!

8 months ago

Wandert am Dienstag hat es in 12 Stunden gedauert, die Aussicht genossen. Meine Empfehlung ist, 5 Liter Wasser zu sich zu nehmen, Sie möchten keine Krämpfe bekommen. Ich habe Golden Eras schon seit 20 Jahren aus meinem Küchenfenster gesehen und endlich geschafft! Lohnt sich die Biene stechen. Sehr anspruchsvolle Wanderung mit Seilen und Leitern. Macht Sie sicher, Ihre Ängste zu überwinden.

rucksacktour
8 months ago

Zum dritten Mal mache ich den West Canyon Trail, kampierte auf einem Panoramakamm auf einem der schönen Holzzeltunterlagen. Stellen Sie sicher, dass Sie viel Wasser mitbringen, denn von den Erlenebenen bis zum First gibt es kein Wasser. Nach meiner Erfahrung läuft in der Notunterkunft normalerweise Wasser. Alles in allem ist diese Wanderung als Tagesausflug oder über Nacht durchführbar und hat ein hervorragendes Verhältnis von Arbeit und Belohnung, und ich kann es nur empfehlen.

8 months ago

Hat diese Wanderung letzten Samstag, dem 30. Juni, gemacht, war eigentlich ziemlich gefährlich und sehr schwer zu sehen / an der Spitze mit dem Schnee zu sehen. Konnte die Hütte oder die Lagerstelle nicht finden, mussten wir wahrscheinlich kurz bevor wir sie erreichten, umkehren. Ich würde empfehlen zu warten, bis der Schnee schmilzt und diese Wanderung Ende Juli bis September durchführt.

9 months ago

Nike, anspruchsvolle Tageswanderung. Sehr neblig oben, also an einem klaren Tag wieder. Es dauerte knapp fünf Stunden, bis unsere Gruppe mit ein paar Wasser- und Bildpausen vom Parkplatz zum Gipfel kam. Welpe hat es mit Leichtigkeit zur Notunterkunft geschafft, aber ich habe sie auf den Gipfel und hinuntergeholt. Es war nicht notwendig, ein Schneefeld zu überqueren, da wir das, was davon übrig war, problemlos umfahren können. Ziemlich einfach bis zu Alder Flats und danach steiler. Ich habe fast 5 Liter Wasser getrunken und es war nicht so heiß, bringen Sie also viel Wasser mit.

wandern
9 months ago

diesen Weg gemacht 1/2 Dutzend Mal. zahlt sich aus, um in Form zu sein. es ist ein slog von nicht. Der Höhenunterschied ist nach Alder Flats ziemlich konstant. Machen Sie es zu einer Nacht an der Spitze, weil Sie die Aussicht einfach nicht übertreffen können. Ich habe es geschafft so schnell wie 8 Stunden zurück zu kehren und als zwei Nächte zu fahren. würde dies jedem empfehlen, der eine Herausforderung wünscht. liebe diesen Park!

9 months ago

Eine Tageswanderung, sehr hart, aber die Aussicht ist den Schmerz wert

9 months ago

Die Mühe, aber atemberaubende Aussichten für die letzten 2 km nach oben. Schnee minimal und erst nach der Hütte. Kann größtenteils vermieden werden. Stöcke oder Steigeisen können helfen, sind aber ohne zu handhaben.

wandern
10 months ago

Herrliche Aussicht von oben! Ich war nicht auf dem Gipfel, da ich nicht genug Ausrüstung hatte, um den ganzen Schnee hinaufzuklettern, aber es war ein atemberaubender Blick auf den Pitt Lake und die umliegenden Berge (sogar Mt Baker in Washington) von der Notunterkunft und vom Campingplatz. Diese Wanderung hat mich in den Arsch getreten. Ich würde es absolut nicht empfehlen, wenn Sie Höhenangst haben, denn es gibt einiges zu krabbeln. Das Mitbringen eines Hundes ist meiner Meinung nach eine wirklich schreckliche Idee, obwohl ich ein paar Leute mit ihnen gesehen habe. Es ist ein Wunder, dass der Hund es in einem Stück geschafft hat.

10 months ago

Heute auf den Gipfel gefahren (2. Juli). Den Gipfel in Trailrunner erreicht. Wahrscheinlich hätte man nach Alder Flats Steigeisen oder Mikros benutzen können, da es ein bisschen eisig wurde, aber trotzdem gemacht wurde. Trail ist in gutem Zustand, nur darauf vorbereitet, im Schnee nass zu werden, und für jedes Wetter war es unten sonnig, aber oben regnete es und konnte nichts als Nebel sehen. Ansonsten tolles Training. Bringen Sie Wasser mit, aber füllen Sie den eisigen, frischen Abfluss auf. Machen Sie sich keine Sorgen, es ist sicher und lecker.

10 months ago

Wanderte diesen Weg am 5. Mai und lagerte auf dem Kamm. Es gab immer noch viel Schnee auf dem Weg, der uns daran hinderte, den Gipfel zu besteigen. Ich werde auf jeden Fall zurückkehren, um es zu beenden. Ich weiß nicht, wie die Leute davon sprechen, in Läufern zu laufen! Sie brauchen auf jeden Fall ein gutes Paar Stiefel. Es gibt keine Wasserquelle nach Erlenböden, aber Sie können Schnee schmelzen. Nach den Erlenflats gibt es 45 Minuten Wanderung auf einem trockenen Bach, von dem ich kein Fan war, man braucht eine gute Knöchelunterstützung.

wandern
10 months ago

Zelten Sie auf dem Grat, wenn das Wetter oder der Schnee noch heftig ist, und steigen Sie dann ohne Gepäck auf. Richtige Ausrüstung, Stöcke, Mikrospikes. Wenn Sie die Erfahrung genießen möchten, bleiben Sie über Nacht. So viele machen diesen Weg unvorbereitet. Bestes Wandererlebnis im unteren Festland. Optional können Sie die östliche Schlucht zum Gold Creek überqueren. Sparen Sie Energie für den Start nach den Alder Flats. Ich breche diesen Weg in 3 Teile. Parkplatz zu Wohnungen, Wohnungen zum Tierheim, Tierheim zum Gipfel. Genieße, bleib in Sicherheit!

wandern
10 months ago

Dies könnte eine 5-Sterne-Wanderung sein, wenn es nicht für die Spur wäre. Es ist nicht gepflegt und bildet jetzt einen Bach, so dass Sie über viele Felsbrocken laufen und die Knöchel irgendwie wund machen. empfehlen über Nacht. Es ist ein langer Weg an einem Tag und Sie werden die Sehenswürdigkeiten vermissen.

wandern
10 months ago

Diese Wanderung wurde am 15. und 16. Juni 2018 abgeschlossen. Ich habe am Panorama Ridge übernachtet, um die Nacht in der Nähe der Notunterkunft zu verbringen. Der Lagerplatz war noch völlig schneebedeckt. In der Nähe des Tierheims gab es freiliegende Felsen, was ein bequemer Platz zum Sitzen und Kochen war. Der Aufstieg war ziemlich anspruchsvoll. Es war sehr weich, bis Alder Flats anfing zu klettern. Der Weg war bis zu 80% der Gesamtstrecke schneefrei, kurz bevor man den Kamm erreichte. Der Weg ist gut markiert und man kann leicht den Spuren im Schnee folgen. Der Schnee war ziemlich tief oben auf dem Kamm und die letzten 2 km waren ziemlich anspruchsvoll. Kurz vor der Nothütte gab es einen Abschnitt, der ziemlich offen liegt, und es ist etwas skizzenhaft, es fühlte sich ziemlich riskant an, ihn mit meinem £ 35-Pack zu durchqueren. Der Abstieg war hart durch die verschneiten Abschnitte, da es leicht war, im Tiefschnee zu rutschen und zu sinken. Ich verlor den Weg einmal kurz vor dem Grat und endete fast in einem steilen Tal. Ich habe den Weg jedoch wieder gefunden, indem ich meine Schritte bis zum letzten Wegpunkt zurückverfolgt habe. Es gibt keine Wasserquelle an der Spitze, außer Schnee zu schmelzen oder einen Tropfen zu finden. Die Gesamtfahrten haben mich um 4,5 Stunden und 4 Stunden mit minimalen Pausen gekostet. Dies ist eine großartige Wanderung, die auf jeden Fall als Tageswanderung durchgeführt werden kann. An der Spitze zu bleiben, war eine erstaunliche Erfahrung. Die Aussicht am Morgen nach dem Aufwachen aus dem friedlichsten Schlaf und der Sonnenuntergang waren die Highlights für mich!

wandern
11 months ago

Erstaunliche Rundumsicht konnte den Gipfel mit Wanderstöcken und Stiefeln erreichen, Stöcke als Eispickel kürzen und klettern. Wenn Sie dachten, dass der Grat nett ist, vertrauen Sie mir, versuchen Sie Ihr Bestes, um weiterzugehen. Eine anständige Menge Schnee, sobald Sie den Teil passiert haben, an dem es wirklich steil wird, aber nichts, worüber Sie nicht überrascht sein sollten, wenn Sie kürzlich auf hohen Gipfeln gewandert sind. Ich habe Leute gesehen, die es in Läufern gemacht haben, aber ich schätze, es liegt ganz bei der Person. Ich würde empfehlen, Stöcke und Steigeisen zu verwenden, um es einfacher zu machen, aber machbar ohne. Der einzige Nachteil dieser Wanderung ist die Anzahl der Fliegen. Sobald Sie eine anständige Höhe erreicht haben, erhalten Sie SWARMED-Insektenspray, aber Sie müssten sich ständig neu auftragen. Viel Spaß und eine gute Reise - 17. Juni

wandern
11 months ago

Diese Wanderung wurde gestern am 26. Mai 2018 abgeschlossen. Irgendwo zwischen dem oberen und dem Parkplatz der Westschlucht verlor ich meine Jacke. Es ist eine graue Jacke, die in einen kleinen grauen Stoffsack gestopft ist. Wenn Sie es gefunden haben, hinterlassen Sie bitte einen Kommentar. Ich werde eine Belohnung für die Rückgabe bezahlen.

wandern
Wednesday, August 09, 2017

Wahrscheinlich einer meiner Favoriten, wenn nicht mein Favorit. Es hat eine 360 ° -Ansicht und es ist wirklich eine Übernachtung wert, so dass Sie länger Zeit haben, um diese Schönheit in sich aufzunehmen! Dieser ist ein Muss !!!

wandern
Monday, July 31, 2017

Habe es an einem Tag gemacht. 5 Stunden nach oben, 4 Stunden nach unten. Es war ein Mühe aber es hat sich gelohnt. Der Gipfel ist sehr gut mit Wanderschuhen und Stöcken zu erreichen, allerdings gibt es ein paar Klettergeräusche, nichts zu viel ausgesetzt. Sehr empfehlenswert!

Sunday, July 30, 2017

Atemberaubender Ausblick. Stellen Sie sicher, dass Sie in Form sind, die letzten 2 km schwierig sind und sich dann anständig anfühlen.

wandern
Monday, April 17, 2017

Tolle Wanderung! Ich habe gerade den West Trail an Alder Flats (soweit ich konnte) ausprobiert und es kurz nach der Felsrutsche gemacht. Trail war an der ersten großen Haarnadelkurve nicht befahrbar. Viel zu viel Schnee.

Thursday, October 06, 2016

Super schwierig, aber die Aussicht ist absolut unglaublich. Der Gipfel ist sehr skizzenhaft.

Monday, April 18, 2016

Großartig.

wandern
Tuesday, April 12, 2016

26. September 2015. Begonnen um 09:20 Uhr. Hatte geplant, am nächsten Tag zu übernachten und den Gipfel zu erreichen. Es wurde um 14:45 Uhr nach Panorama Ridge gebracht. Wurde bei der Errichtung eines Lagers in einen Hagelsturm geraten. Danach konnte es nicht warm werden und endete um 17:00 Uhr. Um 20:00 Uhr zurück zum Truck!

Sunday, September 06, 2015

Liebe es hat gute Zeit gehabt

Mehr laden

Empfohlene Wege