Der Cape Scott Trail ist ein 29,8 Meilen langer Wanderweg, der sich in der Nähe des Mount Waddington B, British Columbia, Kanada befindet und über einen See verfügt. Der Wanderweg bietet eine Reihe von Aktivitätsmöglichkeiten und wird am besten von Mai bis September genutzt.

Distance: 48.0 km Höhenunterschied: 1,048 m Routentyp: Hin & zurück

Rucksacktour

Camping

Wandern

Naturausflüge

Paddel-Sportarten

Vogelbeobachtung

Strand

Wald

See

Aussicht

Wildtiere

Sturmholz

schlammig

historischer Ort

keine Hunde

Die Strände von Cape Scott Park sind unglaublich schön und eine Wanderung wert. Der Weg vom Parkplatz zur Nels Bight und darüber hinaus nach Cape Scott ist ziemlich einfach und recht flach, obwohl das ganze Jahr über schlammig ist. Die meisten Wanderer bekommen die wunden und blasenartigen Füße aufgrund des Packgewichts und unebenen Bodens. Tragen Sie gute Wanderschuhe und achten Sie beim ersten Anzeichen auf die Blasen. Die meisten Leute verbringen 3 Tage hier: Tag 1 Wanderung nach Nels Bight und Camp (18 km), Tag 2 Wanderung zum Kap und Rückkehr (14 km) und Tag 3 zurück zum Parkplatz (18 km). Eine Tageswanderung oder ein Nachtcamping in der San Josef Bay (3-4 km vom Parkplatz entfernt) ist eine leichte Wanderung und über einen gut präparierten Schotterweg. Für alle Campingübernachtungen fallen Campinggebühren an. $ 10 / Tag im Jahr 2018.

wandern
brücke geschlossen
schlammig
sturmholz
17 days ago

unglaublich herausfordernd. Viel unwegsames sumpfiges Terrain, das unter und über umgestürzte Bäume springt, um zu wurzeln und zu klettern. größtenteils zufrieden mit den Wegmarkierungen. Beweise, dass Stürme Spuren umgeleitet haben. tolle Zeltplattformen und Nebengebäude. Natürliche Wasserquellen waren erstaunlich, 5-6 km voneinander entfernt. große historische Stätten und Artefakte.

wandern
3 months ago

Ich bin gerade von 3 Nächten in Nels Bight nach Hause gekommen, die Gerichtsverhandlung ist ziemlich trocken und ich habe meine Gamaschen nicht mal schlammig gemacht. Viele Wolfspuren, aber keine Wölfe gesehen. Wunderschöne Strände, die Rangerhütte ist unglaublich, ich kann es kaum erwarten, wieder hierher zu kommen!

wandern
8 months ago

Leider haben sie hier nicht den Nordküstenpfad. Über den Nordküstenpfad wanderten wir den Kap-Scott-Trail. Wir haben dort 6 Nächte verbracht. Die 10 km des Sumpfes, um die Reise zu beginnen, sind brutal (selbst wenn die kleinen Strandpromenaden vorhanden sind), die den Rest der Wanderung wirklich zu schätzen wissen. 1. Nacht bleiben wir im Nahwitti Camp. Am nächsten Tag wurde mit der Seilbahnfahrt über den Fluss begonnen, und den Rest des Tages verbrachten Sie an verschiedenen Stränden im Busch und wieder hinaus, bis wir den ironischen Bach erreichten. Am nächsten Morgen wandern Sie den Strand hinunter zu einem kleinen Waldspaziergang zur nächsten Seilbahn. Der Rest des Tages ist größtenteils wie der letzte, bis wir ______ erreichten (ich kann mich nicht an seinen Namen erinnern. Letzter Strand vor dem Eintritt in Kap Scott). Am nächsten Tag war es eine leichte Wanderung in die Nels-Bucht, wo wir zwei Nächte losgelassen wurden, als wir um das Kap herumwanderten (Strand und Experimentier-Bucht waren so schön und der Leuchtturm war cool. Die Wächter hatten einen schwarzen Bären. Nach der Nels-Bucht wanderten wir Um San Joseph Beach rechtzeitig zu erreichen, müssen Sie den Mount St. Patrick für einige fantastische Aussichten besteigen (der höchste Gipfel im Park, von dem aus Sie das Meer im Norden und alles, was Sie gerade durchgemacht haben, sehen können.) Nachdem wir hinuntergegangen sind, treffen wir uns gut Die Firma teilte Geschichten mit, es nannte sich eine Nacht. Als nächstes war es eine extrem kurze und einfache Wanderung zu unserem Shuttle. Probieren Sie die Nordküste aus !!!

Tuesday, May 01, 2018

Schöner Weg! Haben die Wanderung Ende September gemacht und hatten eine tolle Zeit. Die Wege waren sehr matschig, also seien Sie darauf vorbereitet! Bring viele Socken mit. Halten Sie auch Ausschau nach der schönen Rangerhütte entlang der Bucht! Genieße Wanderer!

rucksacktour
Tuesday, May 01, 2018

Erstaunlicher Weg, Boardwanderungen sind sehr rutschig, wenn es nass ist. Ich habe zahlreiche Male gerettet. Rangers-Kabine ist eine nette Belohnung, wenn sie geöffnet ist. Bitte fegen und füllen Sie das Holz auf, wenn Sie es verwenden. Ich mache eine jährliche Wanderung bis zur Bucht von Nel und werde den ganzen NCT noch in diesem Sommer angehen. Stellen Sie sicher, dass Sie zum Leuchtturm hinaufgehen und Harvey & Todd grüßen!

rucksacktour
Thursday, April 05, 2018

Wanderte diesen Weg zum Osterwochenende 2018 (und viele Male zuvor). Wir machten die traditionelle Wanderung - Tag 1 wanderte nach Nels Bight (ca. 17 km und 5 bis 7 Stunden) und machte unser Lager, dann Tag 2 zum Leuchtturm (ca. 7 km und 2 Stunden pro Strecke und die zusätzliche Zeit, die Sie wünschen) Schauen Sie sich alle interessanten Funde an) mit einem Tagesrucksack in Cape Scott (die Verwalter servierten Kaffee, heiße Schokolade und Donuts zu Ostern - ein netter Leckerbissen) und wanderten an Tag 3 wieder heraus eine Frage, wie schlammig das aktuelle Wetter ist. Tragen Sie Alligatoren und gute Stiefel. Es gibt eine gute Promenade, die rutschig sein kann, so dass auch Nano-Spikes über den Stiefeln hilfreich sind. Weitere Highlights: Fast jeden Morgen gibt es am Strand Wolfspfade (Hunde auf jeden Fall zu Hause lassen), obwohl ich sie selbst noch nicht in Nels gesehen habe. Es gibt auch viele Schwarzbären im Park. Keines dieser Tiere sollte befürchtet werden. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie wissen, was zu tun ist, wenn Sie einem begegnen und Ihr Futter zwischengespeichert haben. Die Ranger-Kabine in Nels ist in der Off-Session (Mitte September bis Ende Mai) auf First-Come-First-Serve-Basis verfügbar und wird fast immer mit anderen Campern geteilt. Vergewissern Sie sich, dass Sie es mit größtem Respekt behandeln, damit es der Öffentlichkeit weiterhin zur Verfügung steht. Jedes Mal, wenn ich in Nels Bight ankomme, singen die Engel - es ist so schön! Der ganze Park ist einer der schönsten Orte, an denen ich je gewesen bin. Genießen!

Monday, November 20, 2017

Abgeschlossen diesen Trail im August 2017. Toller Trail, viel Promenade und Schlamm, wenn es nass ist. Kein einfacher Fußmarsch, viele Wurzeln und Felsen usw.

rucksacktour
Monday, August 28, 2017

Was für ein wunderschöner Ort auf North Vancouver Island. Wanderwege sind einfach, solange es trocken ist, aber wie ich gesagt habe, sind sie normalerweise nicht. Wir hatten Glück mit einer schönen trockenen Reise, die nur ein paar Schlammgruben gefunden hat. Der Pfad war auch in Bezug auf das, worauf Sie gingen, unterschiedlich. Promenaden, Wurzeln, Felsen, Schlamm, alte Promenaden und Kiesabschnitte bilden die Wanderwege. Wir haben 4 Nächte verbracht, die erste in der San Josef Bay, die zweite und die dritte Nacht in der Nels Bucht. Am dritten Tag machten wir uns auf den Weg zum Leuchtturm und stiegen vom Hubschrauberland aus einen sehr rauen Weg zum Wasser ab. Als wir den Leuchtturmwärter nach dem Abstieg fragten, nannte er ihn "interessant". Bäume runter und steiler Pfad mit Seil zur Unterstützung, aber die Wanderung war es wert. Die vierte Nacht verbrachten wir in Eric Lake, so dass wir am letzten Tag morgens schnell abfahren konnten. Guter Weg vom Neuen zum Backpacking, aber Sie müssen zu 100% autark sein.

wandern
13 days ago

wandern
16 days ago

wandern
2 months ago

wandern
2 months ago

wandern
2 months ago

8 months ago

Empfohlene Wege