Tunnel of Fun Route ist eine gemäßigt befahrene Rundstrecke in der Nähe von Kananaskis Improvement, Alberta, Kanada, die wunderschöne wilde Blumen aufweist und als schwierig eingestuft wird. Der Weg wird hauptsächlich zum Wandern, für Ausflüge in die Natur und zur Vogelbeobachtung genutzt und ist von März bis Oktober am besten geeignet. Hunde können diesen Weg ebenfalls benutzen, müssen jedoch an der Leine geführt werden.

Entfernung: 6.8 km Höhenunterschied: 744 m Routentyp: Rundweg

angeleinte Hunde

Wandern

Naturausflüge

Vogelbeobachtung

Wald

Aussicht

Wildblumen

wandern
scrambling
steinig
sturmholz
überwachsen
3 months ago

Ich schätze, da ich keine Person gefunden habe, die diese Wanderung gemacht hat, sollte es keine Überraschung sein, dass der Pfad überhaupt nicht gepflegt wird, mit vielen Sprengungen darüber, die schwer zu finden und zu groß sind (sieht eher aus wie eine Wildnis) Trail am besten mal). Fast keine Spur zu finden, wenn Sie versuchen, das Geröll in hohen Lagen zu befahren, nachdem Sie es endlich aus dem Fichtenwald geschafft haben. Das Scrambling war sehr schwierig und immer wieder unsicher. Während die Aussichten spektakulär waren (wie sie alle sind), haben Karten / Navigationssystem, denen Sie vertrauen können, wenn Trails nicht gefunden werden können. Ein lückenhaftes Stück, während Sie Klippen erklimmen, die aus dem Wald kommen, bevor Sie die Geröllhalden erreichen. BLEIBEN SIE BLEIBEN SIE BLEIBEN, um zu vermeiden, dass Sie über die Klippen rutschiges Geröll überqueren müssen.

Empfohlene Routen