Der Nihahi Ridge Trail ist ein Out-and-Back-Trail in der Nähe von Kananaskis Improvement, Alberta, Kanada. Der Weg wird hauptsächlich zum Wandern, für Ausflüge in die Natur und zur Vogelbeobachtung genutzt und ist von Juni bis November am besten geeignet. Hunde können diesen Weg ebenfalls benutzen, müssen jedoch an der Leine geführt werden.

Distance: 21.1 km Höhenunterschied: 1,604 m Routentyp: Hin & zurück

angeleinte hunde

Wandern

Naturausflüge

Vogelbeobachtung

Wald

Aussicht

Wildblumen

Wildtiere

steinig

Scrambling

aufgezeichnet Recording - Jul 22, 01:15 PM

wandern
scrambling
steinig
1 day ago

tolle Wanderung. atemberaubende Aussicht auf den Grat.

wandern
2 days ago

19./19. Juli - Superwind an der Spitze! Trail ist in einem tollen Zustand!

wandern
15 days ago

Die Auszahlung ist es so wert. Dieser Weg dauert wirklich nicht lange, vor allem angesichts der atemberaubenden Aussicht am Ende.

wandern
scrambling
steinig
18 days ago

wandern
scrambling
steinig
21 days ago

wandern
scrambling
steinig
22 days ago

2 Stunden bis zum Gipfel, aufregende Kletterpartien und leichtes Klettern. Die Aussicht auf das Flusstal und die umliegenden Gipfel ist kaum zu übertreffen. Viel Belichtung entlang der Gratlinie. Sehr steile Wanderung, viel Wasser mitbringen.

wandern
schnee
30 days ago

Toller Trail. Nette Aussichten. Ziemlich beschäftigt, aber überschaubar. Konnte es nicht bis zum Gipfel schaffen, da ich auf dem Gipfel ein wenig ohne Stacheln skizziert wurde und der Schnee rutschig war. Ich werde es wieder tun. Auto zu Auto war ungefähr 3 Stunden mit dem Joggen den größten Teil des Rückwegs. Der Trail ist steinig und nass, aber in Ordnung, wenn man die richtigen Stiefel für den Grip trägt. Geniales Finish mit dem River, um sich abzukühlen.

wandern
scrambling
steinig
1 month ago

Ich brauchte etwas weniger als 5 Stunden in beide Richtungen (mit ein paar Stopps hier und da für atemberaubende Bilder aus verschiedenen Blickwinkeln und Stürmen) vom Parkplatz. Ich habe auch den kleineren Grat überprüft. Gleichmäßiges Tempo und ich bin fit. Es regnete, als ich dort war und debattierte, aber ich behielt das Wetter und den Blitz im Auge. Sonne war hier und da. Ich war die einzige Person auf dem Kamm. Der Grat kann nicht viele Wanderer aufnehmen. Absolut atemberaubender 360 ° Winkel. Ich habe es geschafft, den Bergrücken 'atemberaubend' entlang zu laufen! Der Weg war gemischt, Abschnitt von Schmutz, Wurzeln, viel Schmutz auf Felsen, bleiben Sie vorsichtig, wenn es nass ist. Würde nicht empfehlen, wenn Konstanten regnen, rutschig und gefährlich sind. Sehr steif in Richtung Grat, ein bisschen Klettern, aber keine Ausrüstung erforderlich. Warten Sie nicht, Sie müssen es miterleben!

wandern
1 month ago

Nicht einer meiner Favoriten. Besonders schwer runterzukommen, wenn Leute auftauchen.

wandern
scrambling
1 month ago

15. Juni 2019: tolle Wanderung!

wandern
scrambling
1 month ago

Mutter Natur macht Spaß ... Wie können Sie Mutter Natur Sterne verleihen? Mutter Natur kümmert sich nicht um unsere Sterne ... Die Berge und Bäume, die frische Luft und die Tiere sind unglaublich !!! Schöne, schöne Wanderung. Sanfte Annäherung, Lungenpumpen, wenn das Wandern losgeht, lustiges Geröll, Krabbeln, sanftes Klettern auf dem Bergkamm ... Eine Person muss sich sehr wohl fühlen, wenn sie sich über der Baumgrenze befindet. Ein früher Start an Wochentagen in den Sommermonaten wird für diejenigen empfohlen, die weniger Menschenmenge genießen. Habe Spaß!!

wandern
1 month ago

xxx

wandern
1 month ago

Beeindruckend! Was für eine Wanderung! Es gibt ein bisschen von allem in Bezug auf Waldwandern, Klettern, Klettern usw. Es gab offensichtliche Wege, aber an dem Punkt, an dem es anfing, sehr steil zu werden / in der Nähe des Kamms, gab es viele Wege, denen man folgen konnte. Mach einfach was du willst! Die Aussicht auf dem gesamten Weg ist erstaunlich ... und auf dem Gipfel auch! Ich wünschte, ich hätte über den gesamten Kamm laufen können, aber in der Ferne befanden sich einige lückenhaft aussehende Schneewolken, und ich folgte meinem Bauch und ging wieder hinunter. Eine tolle herausfordernde Wanderung und Ihre Beine werden es spüren.

wandern
1 month ago

Heute, am 8. Juni 2009, war ich zum ersten Mal auf dem Trail. Ich konnte den Grat nicht fertigstellen, da oben immer noch Schnee liegt diesen Sommer.

wandern
1 month ago

Toller Trail. Heute ist es windig, aber der Trail war total trocken. Würde das gerne nochmal machen, aber länger den Grat entlang wandern.

1 month ago

Erstaunliche Ansichten an der Spitze! Auf jeden Fall einer meiner Favoriten!

1 month ago

War mein 3. Mal Nihani. Schöne Wanderung mit schöner Aussicht würde es auf der leichten Seite bewerten.

wandern
1 month ago

Habe es am Sonntag gemacht, erste Wanderung in Kanada !!!! ERSTAUNLICH

steinig
1 month ago

Sehr gute Bedingungen am letzten Wochenende 1. Juni. Der Anfang des Weges war etwas schwierig zu finden. Laden Sie die Karte vorab herunter, damit Sie sie offline haben. Es befindet sich kein Netzwerk am Pfadanfang. Ansonsten schöne Wanderung. Die Aussicht vom Grat ist atemberaubend.

wandern
1 month ago

Ging zum ersten Gipfel am 26. Mai. Ein bisschen Schnee nach oben, der das Gerangel etwas rutschig machte. Ich würde Stöcke und Handschuhe empfehlen. Tolle Wanderung !!

wandern
1 month ago

Eine meiner Lieblingsstrecken im Sommer!

8 months ago

Wirklich schöner Trail! Erstaunliche Aussichten. Kein Schnee außer in der Nähe des Gipfels. Ein bisschen rutschig, aber es lohnt sich auf jeden Fall!

wandern
8 months ago

Heute den Weg gewandert. Unglaubliches Wetter für Ende Oktober. Sehr wenig Schnee oder Schlamm. Wir haben unseren Scottie mitgebracht und er hat es leicht bis zum Top Ridge geschafft. Wir haben die volle Wanderung in weniger als 6 Stunden ohne Ausrüstung gemacht. Nur Wanderschuhe und viel Wasser. Wenn Sie noch nicht hier waren, sind dies einige der besten Aussichten in Kananaskis.

wandern
9 months ago

Aufstieg zum Nihahi-Gipfel (23/09/18) Sehr gut markiert, folgen Sie der Karte, einem kleinen Bogenweg, bis Sie das Nihahi-Kammschild sehen. Folgen Sie den ausgetretenen Pfaden bis zum Gipfel - erwarten Sie etwa 2 Stunden und 30 Minuten mit begrenzten Stopps für Fotos / Pausen. Die Wanderung auf dem Grat und der Grat sind sicherlich der beste Teil dieser Wanderung. Es gab keinen Schnee auf den Pfaden / Bergen, als wir die Wanderung unternommen haben, aber es gab einige schlüpfrige schlammige Abschnitte (Stöcke oder Stollen nicht erforderlich). Super tolle Aussicht! Wir starteten gegen Mittag und fuhren gegen 16.30 Uhr nach Bragg Creek zu einem Drink nach der Wanderung (nur ein paar Gipfel und eine Rundreise von 12 km). Ich sah keine wild lebenden Tiere und passierte 16-20 Wanderer und drei Hunde (2 der Wanderer waren <10 Jahre alt!).

wandern
9 months ago

Tolle Wanderung bei tollem Wetter heute. Einige glatte Abschnitte oben am ersten Gipfel, aber für die meisten gut zu bewältigen.

Mehr laden

Empfohlene Wege