Memorial Day Verkauf! Holen Sie sich ein Jahr AllTrails Pro für nur $14.99
Erste Schritte

Lady Macdonald Teahouse Trail

SCHWER 317 Bewertungen
#11 von 159 Wegen in

Der Lady Macdonald Teahouse Trail ist ein 5,4 Meilen langer Wanderweg in der Nähe von Canmore, Alberta, Kanada, der wunderschöne wilde Blumen aufweist und als schwierig eingestuft wird. Der Weg wird hauptsächlich zum Wandern, Spazierengehen, für Ausflüge in die Natur und zur Vogelbeobachtung genutzt. Er wird am besten von März bis Oktober genutzt. Hunde können diesen Weg auch benutzen, müssen aber an der Leine gehalten werden.

ENTFERNUNG
8.7 km
HÖHENUNTERSCHIED
1,015 m
ROUTENTYP
Hin & zurück

angeleinte hunde

Wandern

Naturausflüge

Vogelbeobachtung

Wald

Aussicht

Wildblumen

Wildtiere

schlammig

steinig

Scrambling

wandern
schlammig
steinig
6 hours ago

Diese Wanderung verläuft den ganzen Weg senkrecht nach oben. Es ist sehr schwierig. Wir machten viele Pausen und machten das Ganze in ca. 4,5 Stunden Hin- und Rückfahrt. Schlammig und kalt / windig, wenn man oben ankommt (Handschuhe mitbringen). Wunderschöne Aussicht! Brachte unseren Hund, er liebte es. Sah viele Ziegen!

wandern
steinig
2 days ago

Andere Bewertungen waren zutreffend, da dies vor allem aufgrund der steilen Vertikalen schwierig ist - und es ist an einigen Stellen steil und anhaltend. Wenn Ihre Fitness also nicht die beste ist, wäre dies ziemlich schwierig. Packen Sie viel Wasser ein, und Trekkingstöcke halfen beim Abstieg. Das Parken war einfach, aber man konnte sehen, wie es an Tagen mit gutem Wetter schnell voll werden würde.

2 days ago

Tolle Bedingungen, ziemlich harte Wanderung, aber es lohnt sich

wandern
schlammig
schnee
steinig
6 days ago

Dies war ziemlich der Aufstieg, aber es lohnt sich für die Aussicht. Etwas matschig, schnee- und windig nach oben, aber insgesamt eine tolle Wanderung!

wandern
6 days ago

steile Wanderung aber sonst nicht sehr schwer. sehr kalt und windig heute näher an der Spitze.

wandern
6 days ago

Schöne Wanderung. Tolle Aussicht vom Hubschrauberlandeplatz. Stellenweise etwas Matsch, aber kein Schnee auf dem Trail. Oben ziemlich windig. Ich würde Hauben, Fausthandschuhe und Schichten vorschlagen. Eine Stange ist nicht erforderlich, wenn Sie auf Abfahrten sicher sind, aber es wäre schön, sie zu haben.

wandern
6 days ago

19.05.19 Ein bisschen Matsch auf dem Weg zum Heliport, vom Heliport bis zum Gipfel, ist immer noch mit etwas Schnee bedeckt. Steigeisen bis zum Heliport sind nicht erforderlich, werden aber empfohlen, vom Heliport bis zur Spitze

wandern
schlammig
steinig
7 days ago

Dieser Weg bietet eine atemberaubende Aussicht. Es war sehr kalt und windig um den Hubschrauberlandeplatz. Wir konnten wegen des starken Windes nicht gipfeln und weil wir nicht genug Schichten mitgebracht haben (Hauben, Handschuhe, Windschutz, warme Schichten, die wir zum Gipfel empfehlen). Die Aufzeichnung unseres Trails ist gepostet. Wir haben eine Rundtour in weniger als 4km gemacht.

wandern
schlammig
steinig
12 days ago

15 days ago

Der am 2. und 24. April beendete Trail war an beiden Tagen schnee- und eisfrei und aufgrund der frühen Morgenstunden hatte ich den Aufstieg für mich alleine. Der Weg ist nur aufgrund anhaltender Höhenunterschiede und nicht aufgrund technischer Schwierigkeiten bis zum Helipad schwierig. Die meisten halten an diesem Ort und genießen den lächerlich tollen Blick über das Tal! Wenn Ihr Ziel der Gipfel ist, sobald Sie genug Höhe erreicht haben, um rechts über die Rinne zu gelangen, drücken Sie direkt nach Osten (rechts) auf den Kamm. Von dort aus können Sie auf einigen Platten einen guten Stand finden, anstatt gegen Geröll zu kämpfen und die schwachen Serpentinen hinaufzuwandern. Der Messerkamm war trocken und für die schnelle Arbeit an beiden Tagen vor dem Abstieg gemacht, um den Gipfel zu erreichen. Das Klettern zum Gipfel war auch trocken und hat großartige Orte für Füße / Hände. HINWEIS: Tipp des Tages; Nicht niesen / furzen / husten ..... oder auch nur an etwas anderes denken als an das, was du oben auf dem Grat gut machst. Ein Windstoß ist nie ein Freund, wenn Sie nicht ein paar Berührungspunkte haben und ein Sturz von diesem Ort ist gut. Sagen wir einfach, Sie machen sich am nächsten Tag keine Sorgen um die Person hinter Ihnen, die Sie Furz gehört hat beim Überqueren des Bergrückens ... Genießen Sie die atemberaubende Aussicht von oben !! 16. April Trailhead zum Gipfel 2 Stunden 4 Minuten / insgesamt 3 Stunden 28 Minuten

wandern
16 days ago

Abgeschlossen am 10. Mai 2019. Der Weg ist in hervorragendem Zustand und bis zu zwei Dritteln des Weges, wo es etwas Matsch und Matsch gibt, völlig frei und trocken. Die Bedingungen sind insgesamt gut. Sie können Stangen und Mikrospikes für den matschigen Teil wünschen. Dies ist eine anstrengende Wanderung, aber der Weg ist leicht zu begehen und hat keine großen technischen Schwierigkeiten, wenn Sie nur zum Hubschrauberlandeplatz wandern. Wenn Sie über den Hubschrauberlandeplatz zum Kamm gehen, wird die Wanderung ziemlich schwierig. Tolle Aussicht auf der Spitze und der Hubschrauberlandeplatz sind ein großartiger Ort zum Mittagessen! Ging in ungefähr 4 Stunden mit gleichmäßigem Tempo zurück zum Hubschrauberlandeplatz.

18 days ago

Glauben Sie der harten Bewertung für dieses. Der Höhenunterschied ist steil. Das Top wird in dieser Saison schlecht und das letzte Stück ist eher ein Rätsel als eine Wanderung. Aber die Aussicht macht es sehr wert und man fühlt sich ziemlich fertig. Ich bin es gewohnt, Höhenunterschiede von 600 bis 800 Metern zu erreichen, also nahm ich diese ziemlich langsam. Es dauerte ungefähr 4,5 Stunden, um mit Stopps fertig zu werden. Herrliche Aussicht auf die Berge rund um Canmore und es ist großartig, etwas von der Stadt aus zu erreichen.

wandern
schlammig
schnee
scrambling
steinig
19 days ago

Dies war eine wirklich gute Wanderung. Nicht so einfach. Es ist ziemlich steil den ganzen Weg hinauf. Im Moment ist es sehr schlammig und glatt. Als ich im alten Teehaus ankam, ging ich auf halbem Weg los, dann zogen die Wolken ein und die Sicht war sehr gering. Ging wieder runter Dauerte ungefähr 4 Stunden. Nehmen Sie auf jeden Fall Stöcke für die Wanderung.

wandern
schlammig
schnee
scrambling
25 days ago

Toller Weg. Immer noch viel Schnee und Schlamm machen den Abstieg schwierig. Unter diesen Bedingungen empfehlen sich Stöcke und Mikronasen

29 days ago

Wunderschöne Wanderung Heute morgen nach dem Schneefall steile Anstiege und schlammige Gebiete, aber es war malerisch und eine wunderbare Herausforderung.

wandern
1 month ago

Absolut atemberaubende Wanderung! Begonnen um 11 Uhr, endete um 17 Uhr. Es gibt viele Stopps für Snacks und Fotos, da es ein steiler Weg ist. Der Weg war leicht zu finden / zu folgen, bis Sie den felsigen Teil erreicht haben, der dann zu einem Ratespiel wird. Glücklicherweise hat jemand entlang des Steingartens Pfeile in Bäumen und Bandfahnen aufgestellt, um Ihnen den Weg zu weisen. Den Pfad herunterzukommen war viel klarer. Wir haben es bis zum Heli Pad geschafft, wo es schlammig war, aber der Schnee schmilzt schnell. Würde beim nächsten Mal Wanderstöcke und zusätzliches Wasser mitnehmen!

wandern
1 month ago

Absolut atemberaubende Wanderung! Begonnen um 11 Uhr, endete um 17 Uhr. Es gibt viele Stopps für Snacks und Fotos, da es ein steiler Weg ist. Der Weg war leicht zu finden / zu folgen, bis Sie den felsigen Teil erreicht haben, der dann zu einem Ratespiel wird. Glücklicherweise hat jemand entlang des Steingartens Pfeile in Bäumen und Bandfahnen aufgestellt, um Ihnen den Weg zu weisen. Den Pfad herunterzukommen war viel klarer. Wir haben es bis zum Heli Pad geschafft, wo es schlammig war, aber der Schnee schmilzt schnell. Würde beim nächsten Mal Wanderstöcke und zusätzliches Wasser mitnehmen!

wandern
schlammig
schnee
1 month ago

Hervorragende Wanderung heute. Es ist schon das Training. Einige von uns haben den Pfad in der felsigen Passage verloren, sind aber hinübergestiegen und haben den Pfad wieder gefunden. In der Nähe des Hubschrauberlandeplatzes ist es schlammig, aber der Schnee ist fast vollständig weg. Einige wagten sich zum Gipfel. Es war trocken von dem, was ich sagen konnte. Ich habe es ohne Stöcke gemacht. NICHT empfehlenswert, besonders für den Abstieg. Schöne Aussichten. Ich habe mir Zeit genommen ... eigentlich 8 Stunden ... viele tolle Fotos. Oh, die Zecken sind raus

wandern
1 month ago

Ich habe diesen Trail gerade am Samstag gemacht, die Bedingungen waren ausgezeichnet. Schlechte Beschilderung, es gab eine Portion oben, an der wir Klettern mussten, um den Weg zu finden. Aber es war viel klarer, den Weg herunterzukommen. Ich muss zugeben, dass es für Anfänger sehr schwierig ist. Vor allem der Abstieg. Die Aussicht nach oben war wunderschön mit Blick auf Canmore.

wandern
1 month ago

Ich habe diesen Trail gerade am Samstag gemacht, die Bedingungen waren ausgezeichnet. Schlechte Beschilderung, es gab eine Portion oben, an der wir Klettern mussten, um den Weg zu finden. Aber es war viel klarer, den Weg herunterzukommen. Ich muss zugeben, dass es für Anfänger sehr schwierig ist. Vor allem der Abstieg. Die Aussicht nach oben war wunderschön mit Blick auf Canmore.

wandern
1 month ago

Diese Wanderung ist ein gutes Training, wenn Sie die geringsten Knieprobleme haben, werden sie auf dem Weg nach unten wahrscheinlich weh tun! Diese Wanderung ist nicht mein Favorit in Canmore, die Aussicht am Ende ist nicht spektakulär, nur eine höhere Sicht auf die Stadt und die Autobahn. Ich denke, dass EEOR oder Ha Ling meine Vorliebe für die Canmore-Tripelkrone wären. Genießen!

wandern
1 month ago

Toller Weg. Gleichmäßiger Aufstieg.

wandern
schlammig
schnee
scrambling
steinig
1 month ago

wandern
1 month ago

Schöner Tag. Tolles Wetter. Felsig und sandig und schneebedeckt. Gleichmäßiger Aufstieg. Die Knie fühlten sich am Ende am Boden an. Kann diesen Weg wärmstens empfehlen. Nicht wirklich für Anfänger

wandern
1 month ago

Begann etwas später am Tag. Der Weg war größtenteils trocken. Top war etwas schlammig und viel Schnee. Ging nur zum Help-Pad. Die Unterlage war super windig, konnte sich aber unter Wasser ducken und etwas essen. Tolle Wanderung für die spartanische Saison.

wandern
1 month ago

Tolle Wanderung. Schlammig oben und etwas Schnee, aber ansonsten ziemlich trocken und unkompliziert. Viele freundliche Menschen und wir haben sogar Bergschafe gesehen. Die Aussichten machen es absolut wert.

wandern
schlammig
schnee
scrambling
steinig
1 month ago

Schöner Weg. Es wird ein bisschen schwierig, den Pfad in der Umgebung mit allen Felsbrocken zu verfeinern. Auf jeden Fall eine belebte Gegend. Dies ist eine, die früh am Tag beginnt. sicher ein gutes Training

wandern
schlammig
schnee
scrambling
1 month ago

Guten Tag ging es wegen des Wetters einfach auf die Heli Pad, aber tolle Wanderung und schönes Training

wandern
1 month ago

Heute zum Hubschrauberlandeplatz gewandert. Ich brauchte 2 Stunden, um zu steigen, 1,5 Stunden, um abzusteigen. Die untere Hälfte war trocken, tolle Traktion, kein Schlamm! Mäßiger Schlamm in Bereichen in der oberen Hälfte mit Wanderschuhen. Ich bin froh, dass ich sie hatte.

wandern
1 month ago

Diese Wanderung war eine ziemliche Herausforderung, aber was für eine großartige Leistung für den Beginn der Wandersaison! Am Anfang gab es eine starke Steigung, die sich während der gesamten Wanderung fortsetzte, mit einigen Umkehrungen dazwischen. Die Bedingungen waren fair - einige Stellen waren matschig, so dass ein gutes Paar Wanderschuhe ein Muss war. Gegen Ende der Wanderung gab es ein bisschen krabbelnde / steinige Gebiete, aber das machte die Wanderung viel mehr Spaß! Nachdem ich den Hubschrauberlandeplatz erreicht hatte, konnte ich einen unglaublichen Blick auf die Stadt Canmore genießen. Dies ist eine großartige Wanderung für diejenigen, die eine Herausforderung beim Ausarbeiten ihrer Gesäßmuskeln suchen

Mehr laden

Empfohlene Wege