Der Bourgeau Lake Trail ist ein 16 km langer, mäßig befahrener Wanderweg in der Nähe von Banff, Alberta, Kanada, mit einem See, der als schwierig eingestuft wird. Der Weg bietet eine Reihe von Aktivitätsmöglichkeiten und wird am besten von April bis September genutzt. Hunde können diesen Weg ebenfalls benutzen, müssen jedoch an der Leine geführt werden.

Distance: 17.5 km Höhenunterschied: 1,269 m Routentyp: Hin & zurück

angeleinte hunde

Rucksacktour

Wandern

Naturausflüge

Vogelbeobachtung

Wald

See

Fluss

Aussicht

Wasserfall

Wildblumen

Wildtiere

schlammig

steinig

Scrambling

Es ist etwa 2,5 km nach der Ausfahrt Sunshine Village in Richtung Westen auf dem TransCanada Highway. Es ist sowohl nach Osten als auch nach Westen zu erreichen. In beiden Richtungen ist die Beschilderung markiert.

wandern
4 days ago

Der Weg ist an einigen Stellen nass, wenn Sie in Richtung See fahren. Früher gab es auch zwei Brücken an einem Punkt (sagt alte Wanderbücher), aber eine ist ausgewaschen, sodass Sie den Fluss am Grund der Wasserfälle überqueren müssen. Könnte für weniger erfahrene Wanderer nervenaufreibend sein. Eine tolle Wanderung, die Mühe wert !! Bringen Sie Insektenspray mit, die Mücken waren in den Waldgebieten schlecht.

wandern
6 days ago

So eine schöne Wanderung. Sobald Sie an den See gelangen, sind die Aussichten atemberaubend. Ich bin zum Harvey's Pass gewandert und musste drei kleine Schneefelder durchqueren, einschließlich des letzten Anstieges zum Pass. Einige Abschnitte der Wanderung sind steil, aber der Weg ist gut gepflegt. Es arbeiteten sogar zwei Ranger, um den Weg zum Pass zu verbessern, und ich schätzte ihre harte Arbeit sehr. Auch Murmeltiere in Hülle und Fülle!

wandern
7 days ago

Sehr schöner, leichter & lustiger Trail. Es gibt einige Flussüberquerungen, so dass Sie Ihre Zehen ein wenig nass bekommen können und der Weg ist immer noch ziemlich matschig, aber es ist ein sehr breiter, leicht zu befolgender Weg, der zum See führt. Die Wanderung zum Harvey Pass ist eine leichte Wanderung mit vielen Aussichten auf wild lebende Tiere (Bergziegen, Pika und jede Menge Murmeltiere), aber es ist eine Wanderung, also seien Sie auf viele lose Steine gefasst. Ein paar verschiedene Seen, Wasserfälle & leider waren wir im Pass geregnet aber können es nur empfehlen

wandern
steinig
12 days ago

Wir haben die Wanderung zum See abgeschlossen und sind nicht den Berg hinauf zum Harvey Pass gelaufen. Es war eine anstrengende Wanderung, wir hielten an und machten auf dem Weg nach oben viele Pausen. Die Wanderung geht bergauf bis zum See und ist etwas steinig. Es ist mit Wanderstöcken machbar, aber ich würde diese Wanderung Anfängern nicht empfehlen. Die Aussichten sind es auf jeden Fall wert. Wir konnten sogar einige Bergziegen sehen, als wir den See erreichten!

wandern
14 days ago

Habe diese Wanderung vor 2 Tagen gemacht und bin sehr verwirrt über den letzten Kommentar. Sehr irreführend. Diese Stöcke auf dem Weg, denke ich, werden als Wurzeln bezeichnet, und diese harten Dinge sind Steine. Es ist Natur und kein Spaziergang im Einkaufszentrum, und ich glaube nicht, dass sie planen, es bald zu befestigen (Eyeroll). Der Weg ist in bester Form. Der Schnee hinter dem See (auf dem Weg zum Gipfel) ist kaum ein Problem und kann leicht vermieden oder übergangen werden, aber Sie könnten Ihre Schuhe nass bekommen (oh der Schrecken)

wandern
17 days ago

Aufgrund der Schneelage sind wir nur bis zum ersten See gewandert. Unser Problem bei dieser Wanderung war die Instandhaltung der Pfade - viele Steine und Stöcke bis zu dem Punkt, an dem man nicht mehr richtig hinaufsehen kann. Leichter Weg zum Wasserfall, nimmt danach aber immer noch nicht zu schlecht. Zum See und zurück brauchten wir 5,5 Stunden mit einer Mittagspause. Gute Sicht auf den See und das Tal.

wandern
25 days ago

Schön den ganzen Weg !! Viele kleine Wasserfälle, Flüsse und Bäche. Episches Ende auch.

wandern
schnee
3 months ago

Dieser Weg war super verschneit und tief! Stellen Sie sicher, dass Sie vorbereitet sind. Ansonsten war es wunderschön :) wäre bei warmem Wetter besser.

wandern
schnee
3 months ago

Schneeschuhe mitbringen!

8 months ago

Große Schulter Saison Wanderung. Steiler wird es, wenn Sie sich dem See nähern. Harvey Pass auch geschafft, aber es ist eine Herausforderung für den Schnee. Stellen Sie sicher, dass Sie bereit sind, wenn Sie am Bourgeau-See vorbeifahren.

wandern
8 months ago

Hervorragende Wanderung. Eines meiner liebsten

wandern
8 months ago

Es war eine schöne und nicht sehr herausfordernde Wanderung. Ich würde gerne noch einmal an einen Tag gehen, an dem es nicht zu kalt und strömender Regen war, aber was können Sie tun? Das Wetter ist der einzige Grund, warum ich ihm 3/5 gebe. Ich bin sicher, es gibt eine wunderschöne Aussicht, auf die wir hätten schauen können, wenn es nicht vom Regen ausgegraut wäre. Auch ein Eichhörnchen versuchte mein Bier zu trinken. Minus ein Stern für das Dieb-Eichhörnchen.

9 months ago

Sehr leicht zugänglich und deutlich gekennzeichnet. Ein ausgetretener Pfad, der leicht Gruppen, Kinder oder Hunde aufnehmen kann. Wir sind dies im Herbst gewandert, sodass das obere Drittel mit Schnee über dem Weg vereist war. Wir würden Schuhe mit gutem Grip und möglicherweise Wanderstöcke für die rutschige Abfahrt mit dem Falleis und leichtem Schnee empfehlen. Tolle Aussicht und fantastische Herbstfarben

10 months ago

Sehr schöne Wanderung. Waldwanderung, schöne Seen und guter Aufstieg zum Pass.

wandern
10 months ago

Wir haben diese Wanderung heute mit dem schönsten Wetter gemacht. Sobald Sie am Borgeau See angekommen sind, machen Sie eine kleine Pause und fahren Sie weiter zum Harvey Pass. Es dauerte 2 Stunden in einem schönen stetigen Tempo zum Borgeau Lake und von dort etwas mehr als eine Stunde zum Harvey Pass. Wir haben 10 andere Wanderer gesehen. Wanderschuhe und Wanderstöcke sehr zu empfehlen.

wandern
10 months ago

Einige schöne Plätze und sehr schöne Wanderung. Es lohnt sich auf jeden Fall weiter zum Harvey Pass. 2 Hunde waren begeistert und es gab keine Probleme für sie.

wandern
10 months ago

Eine meiner Lieblingswanderungen. Wir haben es nicht ganz nach oben geschafft, weil sich meine Schwester krank fühlte. Wir werden auf jeden Fall wieder versuchen. Es dauerte insgesamt etwa 6 Stunden, aber es ging langsam. Kam über einen schwarzen Bären auf der Spur und zwei Damen, die auf unserem Weg nach oben kamen, sagten, sie hätten zwei weitere gefunden. Der Weg bis zum Wasserfall ist ziemlich leicht, wird nach der Überquerung des Flusses etwas schwieriger.

10 months ago

Schöne Wanderung trotz der sehr rauchigen Bedingungen - die zweite Hälfte ist ein guter Aufstieg, wir wollten den Harvey Pass machen, aber mit dem Rauch und meinem Asthma - es wurde beschlossen, diese Herausforderung wieder aufzunehmen, wenn die Bedingungen besser sind! Wir werden auf jeden Fall wieder hierher kommen !!

wandern
11 months ago

Unwirkliche Landschaft.

wandern
11 months ago

Was mir an dieser Wanderung wirklich gut gefallen hat, ist, dass es nicht schwer ist, nicht nur eine perfekte Wanderung. Ihr im Wald viel, was mir sehr gefallen hat. Der See am Bett ist wunderschön. Schöne versteckte Edelsteinwanderung.

11 months ago

Dies war eine schöne Wanderung! In drei Stunden bis zum See geschafft, die Aussicht war fantastisch. Mein Freund und ich sahen auf dem Rückweg etwa 1 km vom Ausgangspunkt entfernt drei schwarze Bären.

Friday, July 06, 2018

Der Harvey Pass und zurück waren in etwa 7,5 Stunden mit einer Mittagspause am See und auf dem Gipfel des Berges fertig. Die Mühe wert, um an die Spitze zu gelangen! Das bewaldete Gebiet ist sehr langweilig, aber es wird landschaftlicher, wenn Sie den Wasserfall treffen! Wir haben auch Schafe und Tonnen von Murmeltieren gesehen!

wandern
Wednesday, June 20, 2018

Tolle Wanderung! Ich würde sagen, es ist ziemlich einfach für mich und meine Freundin ist in etwa 2,5 Stunden zum See gekommen. Der Weg ist gut gepflegt und die Belohnung am Ende ist es wert.

Thursday, May 31, 2018

In aller Fairness haben wir es nicht bis zum See geschafft. Wir sind diesen Pfad Ende Mai nach einem harten Winter gewandert. Der Gletscherabfluss war extrem schnell und breit, und wir hatten weder Wanderstöcke noch Gamaschen dabei. Wir haben nur 3,2 Meilen zurückgelegt. Wir haben beim Aufstieg mehrere breite Schneepisten überquert, aber die Aussicht in der Nähe unseres Wendepunktes machte die Wanderung wert. Die gemäßigte Bewertung auf diesem Weg war aufgrund des Anstiegs und der verschneiten Flecken genau.

Thursday, May 03, 2018

Tolle Aussicht auf die Spitze! Allerdings gibt es viele Switchbacks und Sie haben für die ersten paar Stunden keine Aussicht.

Friday, April 27, 2018

Trail up ist ein bisschen langweilig, obwohl er sich von dem schönen, bunten, reflektierenden See an der Spitze belohnt fühlt. Ich brauchte keine Schneeschuhe, wie einige Kommentatoren vorschlagen - ich war im August dort, denke ich. Nachdem ich die Kritiken gelesen und Fotos gesehen hatte, hätte es sich gelohnt, über den Bourgeau-See hinauszugehen, aber wir hatten keine Zeit mehr.

Saturday, April 21, 2018

Leicht eine meiner Lieblingswanderungen! Nicht zu schwer Es lohnt sich, den ganzen Weg bis zu Harveys Pass zu gehen!

wandern
Saturday, December 23, 2017

Ich mochte dieses sehr, angenehm bis zum See. Um an der Basis von Black Brett einmal zu Schneeschuhen zu wechseln, wird der Schnee TIEF. Ich musste den Plan freimachen, um zum Harveys Pass zu gelangen, da das Durchschreiten der Bäume mit tiefem Schnee zu instabil war, um durchzugehen. Wir kommen im Sommer wieder, um den Pass und den Gipfel zu bewältigen

wandern
Monday, December 11, 2017

Tolle Reise. Der Trail den Hügel hinauf ist gut gefüllt, so dass die Mikrospitzen am besten sind. Sobald Sie die obere Schüssel getroffen haben, ist der Schnee ziemlich tief, sodass Schneeschuhe besser wären. Um zum Bourgeau-See zu gelangen, biegen Sie links auf der Wiese ab. Wenn es Wege gibt, die direkt auf die Bäume zugehen, dann gehen sie rechts zum Harvey Pass.

Sunday, September 17, 2017

Stimmen Sie den vorherigen Bewertungen zu. Perfekter Tag!

Mehr laden

Empfohlene Wege