Entdecken Sie die beliebtesten Parks in Spanien mit handgefertigten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie detaillierten Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

Gut markierter und interessanter Weg. Es dauerte 7 Stunden (mit Bremsen). Schöne Aussicht von El Cielo. Der erste und letzte Teil ist ungefähr 4 Kilometer auf der Straße pro Strecke leicht.

wandern
geschlossen
steinig
überwachsen
1 day ago

Wichtiger 1. Tunnel: Wir sehen das Ende lange nicht und der Weg dorthin beginnt mit einem Kreuz. Beim Verlassen des Tunnels setzen wir die Wanderung im trockenen Bach fort (folgen Sie dem Steinhaufen und dem orangefarbenen Fleck). Der Rest der Wanderung ist ziemlich gut. Es ist manchmal notwendig, die Hände zu halten und auf der Klippe vorsichtig zu sein (sehr wenig gesichert). Diese Wanderung ist ziemlich schwierig, aber sehr schön und die ganze Zeit in der Sonne. Wir legen 5 Stunden mit einer Sandwichpause ein. Gute Wanderung :)

Hübsche Spur. Der letzte Teil ist tief mit Treppen, aber es ist wirklich gut, den Canyon hinunter zu sein!

wandern
kein schatten
abseits des Weges
steinig
3 days ago

Beginnen Sie mit der Erhebung und beenden Sie mit der Ebene, der unmittelbare Aufstieg ist schwieriger als der Aufstieg hinter dem Berg. Beachten Sie, dass sich die offizielle Route auf den letzten Kilometern vor dem Berg geringfügig von der Darstellung in Gatinils unterscheidet und die offizielle Route zudem einfacher und weniger steil erscheint. Folgen Sie der 15 für den direkten Aufstieg und 5 einmal am Berg, um hinunter zu gehen.

wandern
kein schatten
steinig
3 days ago

Beginnen Sie von rechts und halten Sie das Sicherste für das Letzte. Beginnen Sie mit der linken Seite und das Ende wird einfach. Der große Aufstieg / Abstieg ist in beiden Fällen sehr steil zu sehen, um zu sehen ...

wandern
steinig
4 days ago

Ein harter Weg körperlich und geistig. Nicht für schwache Nerven. Ich habe fast 4 Stunden gebraucht, um mit ziemlich gutem Tempo nach oben zu kommen. Der Anfang des Weges ist steil und bewaldet, was keine großartigen Aussichten bedeutet. Auf dem Gipfel des Berges werden Sie für Ihre harte Arbeit mit atemberaubenden Ausblicken belohnt. Fangen Sie früh an und nehmen Sie sich Zeit.

Route, die auf einem Waldweg beginnt und später in den Wald führt und mehrmals überquert werden muss. Sie können so weit gehen, wie Sie möchten, da es viele Wege gibt. Einfach und mit etwas Mühe (wenn es geregnet hat) durch den Schlamm.

wandern
steinig
5 days ago

Ein angenehmer Tag. Mirador del Lobo bietet eine großartige Aussicht, obwohl es ziemlich viel Verkehr geben kann. Auf dem Rückweg ist der kleine Weg vom Mirador zur Hauptstraße (Verbindung mit R-2) nicht so leicht zu finden und steil, schmal und mit losen Steinen. An einem sonnigen Tag ist es nicht so schlimm, aber mit Schlamm wird es wahrscheinlich gefährlich rutschig. Wenn Sie Glück haben, werden Sie Bergziegen entdecken!

wandern
schlammig
5 days ago

Leichte Wanderung durch einen schönen Pinienwald. Die Wanderung ist relativ lang, machen Sie sich also auf ein bisschen Bewegung gefasst. Ich kann auch einen Stopp im Restaurant am Platz in Vilaflor empfehlen.

wandern
eisig
schnee
6 days ago

Gute Spur. In der Nacht zuvor hatte es stark geschneit / gefroren, was bedeutete, dass der Trail extrem vereist war. Das Eis verwandelte sich weiter oben in Pulverschnee, was unter den Füßen leichter war. Ich rief dazu auf, um ca. 2800 m zurückzukehren, da die Sicht deutlich abnahm, horizontaler Schnee, Windgeschwindigkeiten von 55 km / h - eine schwierige Frage, aber ich bereue es nicht ... Ich habe es genossen, was ich getan habe. 3.5 Std. Hin- und Rückfahrt auf 2800 m unter schwierigen Bedingungen.

wandern
eisig
schnee
7 days ago

Dieser Weg war wunderschön, aber wenn Sie am Ende den See erreichen möchten (was ich nicht wollte), brauchen Sie zu dieser Jahreszeit (Ende November) Eiskletterausrüstung. Der letzte Teil der Wanderung ist ein sehr steiler Abhang und durch Schnee, der manchmal gefroren ist. Auch mir ging das Wasser aus und ich trank aus dem Strom auf 2500m. Es ist 8 Tage her und mir geht es gut, also nimm das, wie du willst.

wandern
7 days ago

Ich habe diesen Trail wirklich genossen. Die Wege waren gut markiert und der Aufstieg war steil, aber überschaubar. Oben sind die Aussichten fantastisch, aber Sie sollten auf jeden Fall neue Energie für die Fahrt nach unten tanken! Ich habe während meiner Wanderung ungefähr 6 andere Leute gesehen, es ist keine viel befahrene Strecke. Etwa 4 Stunden Hin- und Rückfahrt.

wandern
steinig
8 days ago

Einfacher und schöner Spaziergang. Schotter macht es etwas rutschig, wenn man bergab geht. Gute Schuhe empfohlen.

Halten Sie sich an die Route. Es gibt einige gefährliche Wege, wenn Sie der Route nicht folgen. Nicht mit Kindern und Hunden.

Sie dürfen nicht an der Parkeinfahrt (Schranke) und 500 Meter davor parken. So parken Sie im Wald in der Nähe des Schildes "Nicht parken". Von dort geht die Wanderung zunächst durch den Wald, wird aber allmählich zu einer Art Schluchtwanderung: entlang von Felsen, vielen Felsbrocken und über viele (natürlich trockene) Flussbetten (Barrancos). Unterwegs zweimal ein Aussichtspunkt (Mirrador). Am Parkplatz angekommen über einen Kilometer ebener Weg zum Aussichtspunkt. Natürlich ein phänomenaler Blick auf den (Erosions-) Krater. Ach ja: Weg ist an 1 Stelle etwas unklar. Wir haben uns geirrt (siehe Aufnahme). Vielleicht praktisch, um sich die App anzuschauen :-)

Schöne Wanderung. Nimm genug Wasser mit und fang früh an. Einige herausfordernde Bereiche, wenn Sie Höhenangst haben.

wandern
kein schatten
13 days ago

Schöner Trail mit tollen Ausblicken auf Benalmadena, Malaga und - bei guter Sicht - die Sierra Nevada.

wandern
kein schatten
steinig
13 days ago

leichter flacher Weg an der Küste, gut auch mit Kindern und Hunden zu laufen

wandern
17 days ago

Wirklich coole Wanderung mit atemberaubenden Kunstwerken. Sie fühlen sich als Teil eines Fantasy-Abenteuers - stellen Sie sich sicher, dass Sie alle Pfeile zur Hand haben, um die volle Erfahrung zu machen. Sieh zu, wie die Bilder wie Puzzles zusammenkommen :)

wandern
17 days ago

Wäre ein toller Trail gewesen, aber wir haben es bei Regen versucht. Trail wird lächerlich matschig esp. am anfang verhindert eine wolkenbedeckung gute sicht nach oben. Ich kann mir vorstellen, dass es eine großartige Wanderung ist, aber wir haben sie außerhalb der Saison und bei Regen gemacht. Seien Sie also vorsichtig, wenn Sie unter den oben genannten Bedingungen Überlegungen anstellen.

Mehr laden